CBD Öl: Erfahrungen, Testberichte & Öle im Vergleich

Aktualisiert am 10. Dezember 2022
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

Wer CBD Öl kaufen möchte, hat eine große Produktpalette zur Auswahl. Das Angebot reicht von Vollspektrum Öl, über Tiernahrung, bis hin zu Kosmetika. Aber Vorsicht, denn nicht immer sind die Angaben der Hersteller identisch mit dem Cannabis Gehalt.Wir stellen Ihnen hier die besten Produkte vor.

Wir haben einige der CBD Öl Erfahrungen, als auch Kundenbewertungen, genauer unter die Lupe genommen und zudem einen CBD Öl Test gestartet. Natürlich liefern wir Ihnen unsere Bewertung verschiedener Präparate, von unterschiedlichen Herstellern. Jedes einzelne der hier aufgeführten Produkte bietet eine positive Wirkung und hatte eine beruhigende Wirkung auf unsere Testpersonen.

Das Wichtigste zuerst: Psychoaktives CBD Öl ist zwar kein Allheilmittel, verfügt jedoch über diverse Vorteile. Mittlerweile ist in Deutschland Cannabidiol vollkommen legal und als Arzneimittel zugelassen.

Das gilt allerdings nur für Produkte, die entweder völlig THC frei sind oder über einen THC- Gehalt von unter 0,2 mg verfügen. Aus diesem Grund müssen Sie nicht von einer berauschenden Wirkung ausgehen, wie es bei Cannabis Sativa passiert, sondern können stattdessen chronische Schmerzen kurieren, wie die persönlichen Erfahrungen deutlich gemacht haben. Aber auch viele akademische Forschungsinstitute und ausländische Studien haben die hervorragende Qualität bei gleichzeitig milden Geschmack gezeigt. 

Cannabidiol oder besser bekannt als CBD ist eines von hunderten Cannabinoiden aus der Hanfpflanze. Die Erfahrung zeigt, dass Hanf aus der Natur bereits seit Jahrhunderten, bei Erkrankungen eingesetzt wird und seit langem seinen Platz unter den Heilmitteln gefunden hat.

Zwischenzeitlich ist die Forschung aufmerksam geworden und widmet sich der Wirkung von Hanföl, sowie weiteren Anwendungsgebieten.

Wie bereits erwähnt, gibt es mehr oder weniger große Qualitätsunterschiede der einzelnen Hersteller, sodass die Inhalte und damit auch der Wirkstoff von Öl- Präparaten sich stark unterscheiden können.

Wir möchten Ihnen unsere Testsieger im Zusammenhang mit Cannabidiol Öl genauer vorstellen.

Platz 1: SWISS FX CBD Öl

Im Rahmen unserer Recherchen, haben wir nicht nur die Produkte einem CBD Öl Test unterzogen, auch die persönlichen Erfahrungen einzelner Verbraucher, die SWISS FX CBD, bezüglich Einnahme, Wirkung sowie Verträglichkeit machten, interessierte uns.

cbd oel erfahrungen platz 1 swiss fx cbd oel 2

Die Marke SWISS ist unser unangefochtener CBD Öl Testsieger, was sich auf die Herstellung der unterschiedlichen Produkte genauso bezieht, wie auf die Qualität der Vollspektrum Erzeugnisse. Der Hersteller bietet nicht nur ein breites Spektrum an Produkten an, die jeweils eine hervorragende Qualität haben, sondern das gesamte Sortiment von SWISS hat die Redaktion überzeugt. 

Es handelt sich um ein Schweizer Label, welches sich der Produktion von qualitativ hochwertigen CBD Ölen sowie anderen Präparaten verschrieben hat, die für unterschiedliche Beschwerden genutzt werden können, wie die persönlichen Erfahrungen zeigen. Hierbei können Sie an eine entzündungshemmende Wirkung oder Hilfe bei starken Schmerzen denken, die für viele positive Erfahrungen gesorgt hat. Natürliche Inhaltsstoffe rundet die Palette der hochwertigen Produkte ab.

Käufer finden bei SWISS FX Produkte aus Bio Hanf, in verschieden hohen Konzentrationen, als auch weitere Präparate, die der Gesundheit zugutekommen und bei unterschiedlichen Erkrankungen für Linderung sorgen, wie zum Beispiel starken Schmerzen. Für eine noch bessere Wirkung, können Sie die Kombination von diversen Produkten des Unternehmens SWISS ausprobieren und so bei unterschiedlichen Beschwerden Erfolg haben.

Das Besondere bei SWISS FX ist, dass sämtliche Hanfpflanzen aus eigenem Anbau stammen, sowie weder chemische Düngemittel noch Pestizide, oder künstliche Wachstumsstoffe zum Einsatz kommen, was natürlich an der hervorragenden Wirkung von CBD zu erkennen ist.

Der Hersteller SWISS FX legt größten Wert auf Hanfpflanzen in bester Qualität, wobei der Fokus auf Bio Anbau liegt und von TÜV SÜD geprüft wird. Durch einen biologischen Anbau von CBD- und Hanfölen können Sie sich einer hervorragenden Qualität sicher sein. Auch Nutzer, die einen milden Geschmack oder lieber bei einem bitterem Geschmack Freude verspüren, werden bei diesem Anbieter fündig.

Um diesen Faktor vor den Käufern zu gewährleisten, werden die firmeneigenen Cannabisfelder sowie das Hanföl regelmäßig durch das Schweizer Institut Bio-Suisse kontrolliert.

Entsprechend dürfen sämtliche SWISS FX Öl Vollspektrum Produkte, ohne die Eigenschaft eines bitteren Geschmacks über einen längeren Zeitraum zur Nutzung kommen, ohne dass Kunden eine Abhängigkeit befürchten müssen. Der Hersteller achtet in diesem Zusammenhang, nicht nur auf den korrekten CBD Gehalt, sondern auch der THC- Gehalt wird strikt eingehalten.

Bei SWISS FX BIO Öl kommen, im Vergleich, nur Bio Hanf Inhaltsstoffe zur Verarbeitung, wobei der Entourage-Effekt eine gesonderte Rolle spielt. Es handelt sich um ein modernes CO2 Extraktionsverfahren, welches den etwas höheren Preis beim CBD Öl kaufen erklärt.

Wir haben durchweg nur positive Erfahrungsberichte von SWISS FX Kunden im Netz gefunden, die vor allem Vollspektrum CBD Öl, bei Problemen wie Schlafstörungen, Angstzuständen, leichtem Schmerz, oder Depressionen anwenden.

Zudem fließt in zahlreichen Kundenbewertungen ein, dass CBD Bio Öle aus der Herstellung von SWISS FX aufgrund der positiven Wirkung, das Lebensgefühl steigern und somit wiederum der Gesundheit zugutekommen.

Auch von derzeit noch kein Stiftung Warentest vorhanden ist, können diese Produkte starke Medikamente ersetzen, ohne dabei eine psychoaktive Wirkung oder andere mögliche Wirkung, die für viele Nutzer unangenehm ist zu zeigen. Ignorieren Sie also den nicht vorhandenen Stiftung Warentest Bericht und profitieren Sie bei diversen Produkten durch die hohe Qualität-

Weiterhin konnten wir bei der Durchsicht der SWISS FX Erfahrungen in Punkto Nebenwirkungen keine negative Bewertung ausfindig machen, sodass davon auszugehen ist, dass Nutzer bei der Anwendung von Vollspektrum CBD Öl keine nachteiligen Begleiterscheinungen befürchten müssen.

In unsere Bewertung fließt zudem ein, dass SWISS beim CBD ÖL kaufen, nicht nur eine garantierte Wirkung verspricht, sondern beim Vollspektrum Öl und anderen Produkten eine schnelle Lieferung gewährleistet sowie einen angemessenen Preis bietet.

Platz 2: Naturecan

Nahrungsergänzungsmittel sind in der Lage, den Nährstoffhaushalt eines Körpers mit dem nötigen Wirkstoff zu ergänzen oder zu komplettieren.

Das Label Naturecan bietet seinen Kunden beim CBD Öl kaufen unterschiedliche Naturecan Cannabis Öle mit unterschiedlichen CBD Gehalt an.

Anhand der Naturecan Bewertungen für das Vollspektrum Öl und anderen Produkten ist schnell zu erkennen, dass die Fangemeinde stetig wächst. Der Grund ist sicher im umfangreichen Portfolio des Herstellers zu suchen, der unterschiedliche Naturecan Cannabidiol Produkte für seine Kunden bereithält.

Neben unserem CBD Öl Testsieger ist Naturecan auf dem zweiten Platz, nicht zuletzt wegen strenger Testverfahren. Jedes einzelne Produkt verfügt über einen angenehmen Geschmack, einer effektiven Wirkung, sowie gleichbleibender Qualität.

Hanföl Käufer dieser Marke dürfen sich zudem an diversen Highlights von Cannabis Präparaten erfreuen, die das Leben leichter machen, wie beispielsweise das Vollspektrum Vital Premium Öl.

Wir haben uns das Naturecan CBD Sortiment etwas genauer angesehen, um Ihnen eine realistische Bewertung präsentieren zu können.

Die Marke Naturecan bietet hochwertige CBD Bio Hanf Produkte, in einwandfreier Qualität. Damit möglichst viele Verbraucher in den Genuss der Präparate kommen, sind sämtliche Erzeugnisse THC frei und, im Vergleich, zu einem fairen Preis zu erwerben

Jedes einzelne Bio CBD Öl Produkt, zeichnet sich nicht nur durch einen angenehmen Geschmack aus, sondern verfügt über eine schnelle Wirkung von CBD Öl sowie eine gute Verträglichkeit.

Zahlreiche Kunden verwenden die Öle des Herstellers, beispielsweise das Vollspektrum Öl zur Entspannung, aber auch zur Behandlung von leichten bis mäßigen Schmerzen.

Das Produktspektrum umfasst weiterhin:

  • Öle mit Konzentrationen zwischen 5% und 40%
  • Fruchtgummis
  • Kapseln
  • Salben
  • Liquids

Bei unserem CBD Öl Test konnten wir relativ zügig feststellen, dass bei Anwendung von Öl aus Biohanf der Marke Naturecan, eine schnelle Wirkung eintritt, und es sich hervorragend eignet, um Wohlbefinden, sowie Entspannung zu gewährleisten.

Alles natürlich ohne Nebenwirkungen, sodass jeder ein Öl Produkt des Herstellers, bedenkenlos anwenden kann.

Das Portfolio hat weiterhin Cannabis Öle für Hunde und Katzen zu bieten, zudem findet sich Cannabidiol Öl für jeden Pferdeliebhaber.

Zur Produktion werden ebenfalls nur Hanfpflanzen in Bio Qualität, aus Bio Anbau genutzt und durch eine qualitativ hochwertige Herstellung zu dem gemacht, was die Angaben des Anbieters versprechen.

Nämlich Öl und Tropfen mit gleichbleibender Güte. Durch gute Transparenz bedingt, sorgt das Unternehmen für die Sicherheit und Gesundheit der Käufer, die CBD Öl kaufen möchten.

Platz 3: CBD Vital Öl

Hinter dem Hersteller CBD Vital verbirgt sich ein Label aus Österreich, welches mit ausschließlich hochwertigen Cannabidiol Präparaten im Sortiment vertreten ist.

Da sich innerhalb der Marke nur qualitativ hochwertige Hanföl Produkte, wie zum Beispiel BIO Hanföl finden, war natürlich auch CBD Vital ein Hersteller, den wir in unsere Bewertungen plus Test einfließen lassen und mit dem dritten Platz der Testsieger versehen.

Nach der Bewertung zahlreicher Kundenmeinungen, wollten wir natürlich die Angaben zur Wirksamkeit von Vital Öl überprüfen und uns die Verkaufsseite näher ansehen. Die Bewertungen der Menschen ist im Vergleich tatsächlich angemessen, denn kaum ein Hersteller glänzt mit derart übersichtlichen Produktseiten.

Sämtliche Präparate sind in unterschiedlichen Kategorien unterteilt, sodass Kunden auf der Suche nach einem speziellen Erzeugnis, oder Preis schnell fündig werden. Nun wollten wir natürlich auch über die CBD Qualität, bezüglich CBD Gehalt, Geschmack sowie Wirkung der Tropfen genaueres herausfinden.

Erfahrungen und Bewertung von Käufern fallen deutlich positiv aus. Die Öle bewähren sich nicht nur durch einen angenehmen Geschmack, sondern lindern bei regelmäßiger Verwendung Schmerzen und helfen bei Schlafstörungen.

Das Sortiment umfasst ebenfalls verschiedene Konzentrationen an Öle, die zu einhundert Prozent reines Cannabidiol enthalten. Durch den Entourage-Effekt arbeitet jedes Produkt weitaus effektiver, als Konkurrenz- Erzeugnisse.

CBD Vital bietet in der Produktkategorie Cannabidiol Öle:

  • Liposomal
  • Nasenspray
  • Ursprung Slim
  • Ursprung Night
  • CBG Öl Naturextrakte

Weiterhin können Kunden diverse Vital Pur Produkte erwerben, die sich lediglich bei den Einnahmebedingungen, wie Anzahl an Tropfen, ansonsten aber über die gleiche Wirkung von CBD Öl anderer Hersteller, nicht unterscheiden.

Vital stellt jedoch nicht nur CBD Öle her, die eine hohe Qualität haben, sondern überzeugt bei einzelnen Produkten auch im Bereich Kosmetika in Bio-Qualität. Für die Schönheit kommen in Frage:

  • Antifaltencreme
  • Gesichtsreinigung
  • CBD Urban Antiox
  • Deocreme
  • CBD Haaröl

Innerhalb des CBD Vital Shops finden Interessierte natürliche Cannabispflanzen Produkte, um leichte gesundheitliche Probleme in den Griff zu bekommen. Hierzu zählen unter anderem:

  • Hanf Antistress
  • Hanf Kopfsache
  • Hanf Schlaf-Formel
  • Hanf Fat Burner

Sie haben richtig gelesen, denn Hanf kann auch bei der Gewichtsreduktion hilfreich sein und nicht nur wenn es um starke Schmerzen geht. Im Gegenteil: Die hohe Qualität kann bei unterschiedlichen Beschwerden genutzt werden. Wir sind sicher, statt die berauschende Wirkung, werden Sie die gewünschte Wirkung bei den verschiedenen Produkten finden.

Sogenannte Ketogen Tropfen enthalten wertvolle Inhaltsstoffe, wie spezielle Öle sowie Spurenelemente und natürliche Zutaten, die dazu beitragen, dass es durch angenehmen Geschmack, leichter zu einer Fettverbrennung im Körper kommt.

Zudem finden sich in den Tropfen zahlreiche Antioxidantien, die Giftstoffe, aus dem Körper befördern.

Selbstverständlich ist auch im Vital Angebot diverses für des Menschen besten Freund vertreten. Unter der Kategorie Tiere finden Kunden Vital Hanföl für Hunde, als auch für Katzen, wie beispielsweise Pfotenschutzsalbe, Haut & Fellspray, Magen & Darmpflege oder etwas für die Gelenke. Alles mit dem dafür vorgesehen CBD Gehalt.

Einen weiteren Punkt vergeben wir für die Transparenz des Unternehmens, welches zudem größten Wert auf Nachhaltigkeit legt. Den Anfang macht bereits der Bio-Anbau der Hanfpflanzen, welcher nach zertifiziertem ökologischen Bio Anbau erfolgt und bei diversen Produkte eine stärkere Wirkung zeigt.

Zwischen der Verarbeitung und dem fertigen Produkt liegt bei dem Hersteller Vital die Überprüfung und Beseitigung von eventuellen schädlichen oder giftigen Rückständen, bis hin zur Überprüfung durch TÜV Süd, wobei das gesamte Sortiment untersucht und auf eine hervorragende Qualität geprüft wird. Aber auch der Aspekt des biologischen Anbau spielt beim gesamten Sortiment eine Rolle, genauso wie die Frage nach bitterem Geschmack oder milden Geschmack und ob es gegen unterschiedliche Beschwerden, wie eine Art von Medikament verwendet werden kann.

Einige der Anwender sind zwar der Ansicht, dass Vital Produkte nicht ganz kostengünstig sind, aber der Preis ist aufgrund des aufwendigen Herstellungsverfahrens gerechtfertigt.

Kunden bekommen erstklassige Qualität bei sämtlichen Cannabidiol Erzeugnissen, und auch die hohe Wirksamkeit ist zu berücksichtigen.

Wir sind der Meinung, dass Vital Produkte, wie alle anderen Cannabidiol Präparate auch, die wir in diesem Artikel vorstellen ihr Geld wert sind, was sich im Übrigen auch in den Kundenbewertungen sowie unserer Bewertung widerspiegelt. Dafür von uns Platz drei.

Platz 4: Hempamed

Hempamed CBD gehört seit geraumer zu einem der führenden Hersteller, in Sachen Cannabis Öl.

Die Marke, die wie SWISS FX auch in Österreich ansässig ist, legt ebenso großen Wert auf qualitativ hochwertige Rohstoffe, den vorgesehenen CBD Gehalt, als auch ein schonendes Herstellungsverfahren.

Hempamed Öl entspricht so den Ansprüchen der Kunden und das weltweit. Wir wollten durch einen Hempamed Test erfahren, was dran ist, an den guten Kundenbewertungen.

Der firmeneigene Shop bietet alles, was es in Punkto Cannabidiol Produkte auf dem Markt zu erwerben gibt. Nur damit keine Missverständnisse aufkommen, auch wenn das Produktspektrum sich sehen lassen kann, handelt es sich nicht um Ramschware, sondern um wirklich hochwertige Hanfpflanzen Erzeugnisse, was auf das gesamte Sortiment zutrifft.

Um gute Produkte gegen unterschiedliche Beschwerden herstellen zu können, kommen bei Hempamed nur Pflanzen zur Verarbeitung, die aus Bio Anbau stammen und in ihrem Wachstum weder mit Pestiziden, noch anderen chemischen Düngemitteln in Berührung kamen.

Dass es sich um einwandfreie Qualität handelt, zeigen die zahlreichen positiven Erfahrungen, die im Internet veröffentlicht werden. Fast sämtliche Kunden bewerten Hempamed CBD als „sehr gute“ Produkte, womit das Unternehmen in etwa mit SWISS FX gleichzieht.

Auch unsere Bewertung im Test fiel mehr als positiv aus. Diese Präparate überzeugen fast ebenso, wie Hanföl Erzeugnissen von Hanfgeflüster oder Nordic Oil.

Bei unseren Recherchen überprüfen wir zudem die Verkaufsseiten, des jeweiligen Herstellers.

Auch hier kommen wir zu einem positiven Ergebnis, nicht nur das der Shop ein umfangreiches Produktsortiment bietet, auf den ersten Seiten finden sich gleich die beliebtesten Verkaufsschlager inklusive CBD Gehalt, sodass Kunden nicht lange suchen müssen.

Übrigens: Das Produktsortiment stellt sich als großzügig heraus. Unter den angebotenen Produkten findet sich unter anderem Vollspektrum CBD Öl in unterschiedlichen Konzentrationen als auch beispielsweise CBD Mundspray, oder Körperpflege mit entsprechendem CBD Gehalt. Selbstverständlich hat Hempamed unsere kleinen, oder größeren vierbeinigen Freunde nicht vergessen.

Spezielles CBD Öl für Hunde und Katzen eignet sich besonders, körperliche Beschwerden zu behandeln und die Verdauung, sofern gestört, wieder in Ordnung zu bringen.

Der Bestellprozess ist unkompliziert und nimmt selbst für Laien nur wenige Minuten in Anspruch. Nach der Bestätigung einer Bestellung, bekommt der Käufer direkt den Liefertermin eingeblendet. Unsere Überraschung war groß, denn bereits am nächsten Werktag, konnten wir die bestellten Waren in Empfang nehmen.

Alles in allem fällt unsere Bewertung gut aus, sodass nicht nur wir, sondern auch tausende andere zufriedene Kunden, Hempamed nur empfehlen können.

Wie bei SWISS FX auch, sind die Preise nicht gerade im niedrigen Segment angesiedelt, aber Qualität kostet eben. Erst recht, wenn es sich um hochwertige Rohstoffe handelt, wobei die aufwendige Herstellung nicht zu vergessen ist.

Bestätigt wird der gesamte Prozess durch Analysenzertifikate, die wegen der guten Transparenz, jeder der möchte, einsehen kann.

Demnach sind die Preise für Bio Hanf Öle sowie für andere Produkte durchaus gerechtfertigt, was vom Hersteller Hanfgeflüster nicht behauptet werden kann.

Platz 5: Kiara

Ein weitere Testsieger ist für uns der Hersteller Kiara. Die Herstellung erfolgt ebenfalls durch CO2 Extraktion, sodass das gesamte Terpen- als auch Cannabinoid Profil aus der Hanfpflanze im fertigen Produkt landet.

Beide Verbindungen wirken, um einen Entourage- Effekt herzustellen, um die therapeutischen Wirkungen sicherzustellen und sie zu maximieren.

Die Marke existiert bereits seit dem Jahr 2005 und verfügt mittlerweile über einen festen Kundenstamm, Tendenz steigend. Auch stellt Kiara nicht nur qualitativ hochwertiges CBD Öl her, sondern überzeugt die Käufer mit CBD Salben sowie Tinkturen. Selbstverständlich alles mit dem entsprechenden CBD Gehalt.

Kiara Vollspektrum CBD Öle werden in relativ hohen Konzentrationen angeboten. Der Hersteller ermöglicht es seinen Kunden, zwischen unterschiedlich hohen Konzentrationen zu wählen.

Das bedeutet, eine Flasche mit Tropfen beinhaltet entweder 1.000 mg, 2.000 mg oder 3.000 mg Cannabinoid.

Dank dem Vollspektrum CBD der Hanfpflanze, kann der Anwender wiederum vom sogenannten Entourage-Effekt profitieren. Laut Erfahrungen von Kunden, wirken Kiara CBD Öle gegen leichte bis mittlere Schmerzen, bei Schlafstörungen, aber auch bei Panikattacken, Depressionen oder einfach nur, um das allgemeine Wohlbefinden wieder herzustellen.

Hinweis: Bei sämtlichen Erfahrungsberichten wird darauf hingewiesen, dass Kiara CBD sowie andere CBD Produkte in der Wirkung, variieren.

Jeder Mensch weist andere Empfindungen bei der Einnahme von CBD Ölen auf, sodass eine Pauschalierung nicht möglich ist, es jedoch auf den speziellen CBD Gehalt ankommt.

Vom Preis kann Kiara durchaus mit anderen Produkten verschiedenen Anbieter mithalten. Sämtliche Preise finden sich im mittleren Preissegment, sodass jeder sich Kiara CBD Öl Tropfen leisten kann.

Was ist CBD Öl?

Schon seit geraumer Zeit wird CBD als Gesundheits-Booster schlechthin gehandelt. CBD steht als Abkürzung für Cannabidiol, einem der zahlreichen Wirkstoffe aus der Hanfpflanze.

Wegen seines nicht vorhandenen psychoaktiven Effektes weist der Inhaltsstoff jedoch keinen Einfluss auf das menschliche System aus.

Mit CBD Öl ist quasi ein neuer Trend entstanden, der die eigentliche Nutzpflanze Hanf wieder in den Fokus rückt. Lange Zeit war Hanf nur als Rauschmittel bekannt und verpönt, dabei verfügen Hanfpflanzen über zahlreiche positive Effekte, in Bezug auf die Gesundheit.

Mit bewusstseinserweiternden Substanzen hat das Ganze nicht im Geringsten etwas zu tun. In CBD Ölen seriöser Hersteller findet sich kein THC, welches wiederum zur Produktion nur Maximum, zu einem Anteil von lediglich 0,2 mg genutzt werden darf.

Cannabidiol zählt zu den Nahrungsergänzungsmitteln, ist jedoch nicht in jedem Sortiment von Supermarkt, Drogerie, oder von Apotheken vorhanden.

Um die positiven Synergie-Effekte auf den Organismus optimal auszunutzen, müssen die Hersteller den Hanfpflanzen einigen Prozessen aussetzen. Hier kommen CO2 Extraktionen in Frage, die das Erzeugen natürlich aufwendiger und kostenintensiver machen.

Damit überhaupt CBD Öl Tropfen entstehen können und eine Wirksamkeit gegeben ist, ist es nötig, die Cannabinoide daraus zu extrahieren. Dazu nutzen Hersteller unterschiedliche Extraktionsverfahren, da CBD in der Pflanze in Form von Carbonsäure vorliegt.

In der Regel nutzen Hersteller die CO2- Extraktion, wobei sich das Kohlenstoffdioxid, ähnlich wie ein Lösungsmittel, verhält. Für die Herstellung von hochwertigen CBD Ölen ist diese Extraktion das modernste, aber auch kostspieligste Verfahren.

Dafür müssen Anwender weder mit Gesundheitsrisiken noch anderen Gefahren rechnen, die bei nicht sachgemäßer Cannabidiol Produktion entstehen können. Anwender, die CBD Öl kaufen bekommen somit nur das Beste aus der Natur, sofern Hersteller auf eine schonende und nachhaltige Produktion von CBD Öl ihr Augenmerk legen.

Gibt es unterschiedliche Arten von CBD Ölen?

Noch immer werden hochwertige CBD Öl Produkte von Verbrauchern, aber auch von Ärzten unterschätzt. Die Wahrheit ist: Cannabidiol verfügt über diverse Eigenschaften, die sich auf den menschlichen, als auch auf den tierischen Organismus durchaus positiv auswirken.

Wichtig: CBD Öl unterliegt nicht dem Betäubungsmittelgesetz, sondern zählt zur Kategorie der Nahrungsergänzungsmittel!

Neben dem mehr oder weniger bekannten CBD Öl, sind weitere Produkte auf dem Markt vertreten, die in Zusammenhang mit bestimmten Träger Ölen produziert werden. Unter den CBD Erzeugnissen finden sich:

  • Klassisches CBD Öl: keine Trägerstoffe, kein THC, somit nicht psychoaktiv und in unterschiedlichen Konzentrationen erhältlich. Für Neulinge empfiehlt sich, mit der 5-prozentigen Variante zu beginnen.
  • CBD Öl auf Hanfbasis: Hanfsamenöl funktioniert hervorragend, als Trägerstoff, da zwei Kriterien aufeinandertreffen. Erstens, ein vielseitiges CBD Öl, zweitens ein Hanfprodukt. Neben den positiven Eigenschaften von Cannabidiol, sorgen Hanfsamen nicht nur für gesteigertes Wohlbefinden, sondern vereinen Inhaltsstoffe, die den Effekt verstärken.
  • CBD Öl auf Schwarzkümmel-Basis: Schwarzkümmelöl ist optimal für Cannabidiol geeignet und verbindet sich im Zusammenhang mit der Cannabispflanze zu einem hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel.
  • Liposomales CBD Öl: kommt, wie klassisches CBD Öl, ohne Trägerstoffe aus, und verfügt über geringere Konzentrationen, von gerade einmal vier Prozent. Die Wirkung fällt besonders stark aus. Die Vorzüge, liposomales CBD Öl wirkt schnell, sowie stark, wobei die Wirkung insgesamt länger anhält.

CBD Öl im Detail:

  • Wird mittels Extraktionsverfahren aus der Hanfpflanze gewonnen
  • Als CBD Lieferant dienen Blätter und Blüten
  • CBD Öle verfügen über angstlösendes, schmerzlinderndes, als auch entzündungshemmendes Potential(1)(2)(3)
  • Kann gegen Depressionen helfen(4)(5)(6)
  • Vollspektrum CBD Öl Varianten enthalten zusätzlich Terpene und Flavonoide
  • Wirkt nicht berauschend, da der THC Anteil unter 0,2 mg liegen muss
  • Fällt nicht unter das Betäubungsmittel Gesetz, ist daher frei verkäuflich
  • Sehr große Auswahl mit unterschiedlichem CBD Gehalt erhältlich

Was sind die Vorteile von CBD Öl?

Der wohl größte Vorteil von CBD Öl ist, es wirkt bei unterschiedlichen und zahlreichen Beschwerden, während ein Medikament in der Regel, gegen lediglich ein oder maximal zwei gesundheitliche Probleme eingesetzt wird.

Darüber hinaus wird CBD vielfach in der Krebstherapie verwendet, um Nebenwirkungen einer Chemotherapie so niedrig wie möglich zu halten. Gute Erfolge erzielen Anwender bei chronischen Schmerzen, und zur unterstützenden Behandlung bei entzündlichen Gelenkerkrankungen.

Die Einsatzgebiete können fast grenzenlos erweitert werden, denn CBD Öl gilt in der heutigen Zeit, als Gesundheits-Booster.

Es liegen zwar noch keine abgeschlossenen wissenschaftlichen Studien vor, aber eine Vielzahl von Anwendern berichten über positive Effektivität, sofern es sich bei Nutzung, um hochwertige CBD Erzeugnisse handelt.

Wie wirkt CBD Öl?

Cannabis wurde in Form von Joints, besonders in den sechziger- und siebziger Jahren bekannt. Heute ist der Einsatz von Cannabis vollkommen legitim, wenn es um zahlreiche Beschwerden, oder gesundheitliche Probleme geht.

Allerdings möchten wir Sie nicht mit Ärztelatein, welches nur die wenigsten Personen verstehen, langweilen. Wir versuchen, die Wirkung mit einfachen Worten zu erklären.

Wie fällt eigentlich die Wirksamkeit vom Wundermittel CBD Öl aus? Eines vorweg: Vollspektrum CBD kann seine Wirkung bei jedem Menschen anders entfalten, sodass pauschale Aussagen nicht möglich sind. Die Forschung arbeitet allerdings mit Hochdruck daran, CBD in sämtlichen Einzelteilen zu erforschen.

Daher wird in nächster Zukunft einiges mehr erwartet, als bisher an die Öffentlichkeit kam. Nämlich, dass CBD Öle entzündungshemmend, schmerzstillend und beruhigend agieren. Über die Wirkung ist weiterhin bekannt, dass CBD in direkter Weise auf einen Körper einwirkt, indem es Einfluss auf das Endocannabinoid System nimmt.

CBD ist eines von rund 70 Cannabinoiden der Cannabispflanze. Bei Cannabinoiden handelt es sich um chemische Verbindungen, die sowohl in Pflanzen als auch im menschlichen Körper existent sind. CBD als nicht körpereigenes, exogenes Cannabinoid, verfügt über eine steuernde Wirkung auf körpereigene Funktionen und kann diese verstärken.

CBD verfügt also über mehrere Einsatzmöglichkeiten und erfreut sich aus diesem Grund wachsender Beliebtheit. Ob in speziellen Kaffeesorten, Gummibärchen, Tiernahrung oder Massageöl, ein gewisser CBD Gehalt erscheint in zahlreichen Nahrungsergänzungsmitteln, allen voran das CBD Öl.

CBD wirkt mannigfaltig, zu den Einsatzgebieten gehören unter anderem:

  • Stress und Schlafstörungen: Da CBD über einer entspannenden Wirkung verfügt, verbessert sich nach Einnahme die Schlafqualität deutlich. Zudem können Anwender stressbedingte Probleme, wie Nervosität und Gereiztheit besser in den Griff bekommen.
  • Epilepsie: Erste Erfolge bei Epilepsie zeigten sich vor allem bei Kindern, wobei CBD mögliche Medikamente in der Wirkung unterstützt, sowie die epileptischen Anfälle seltener macht(7). Cannabinoide verfügen über einen schmerzstillenden Effekt. Dadurch kann CBD Öl durchaus bei Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen und Gelenkschmerzen eine lindernde Wirkung erzielen. CBD wurde sogar bei Arthritis und bei Fibromyalgie (chronische Schmerzerkrankung) erfolgreich eingesetzt.
  • Angstzustände: durchgeführte Studien belegen bereits, dass CBD in der Lage ist, die Produktion von Angst- Hormonen zu minimieren. CBD wirkt sich andererseits auch positiv auf posttraumatische Störungen, als auch auf klassische Angststörungen aus.
  • Hautprobleme: wissenschaftlich belegt sind ebenfalls, die lindernden Wirkungen bei Neurodermitis, Akne, als auch weiteren Hautproblemen.

Was für Langzeitwirkungen hat die Einnahme von CBD Öl?

Für viele Menschen, die eine CBD Einnahme oder Anwendung nur belächeln, verfügen Cannabis Präparate lediglich über einen Placebo-Effekt. Das dem nicht so ist, haben einige wissenschaftliche Studien bestätigt, es fehlen jedoch noch ausreichende Testergebnisse, über die genauen Zusammensetzungen.

Da ein CBD Präparat in Deutschland allerdings nur die vorgeschriebene Menge an THC enthalten darf, droht daher schon einmal keine Gefahr. Über Langzeitwirkungen existieren bisher keine genauen Erkenntnisse.

Manch ein Hersteller empfiehlt eine regelmäßige Einnahme, andere wiederum beschränken sich, was die Dosierung betrifft, auf lediglich einige Wochen.

Viele Nutzer sind zudem der Meinung, dass je länger ein Präparat angewendet wird, sich auch die Wirkungen verbessern.

Leider kann diesem Aspekt beim Bio Hanf Öl keiner zustimmen, denn wie bereits mehrfach erwähnt, steckt die Forschung zum Thema CBD noch in den Kinderschuhen.

Wir sind der Auffassung, Nutzer sollten CBD Präparate, sofern nichts anderes bekannt, strikt nach Anweisung bzw. Empfehlung des Herstellers einnehmen oder anwenden.

Lediglich zur Länge der Wirkung kann eine Stellungnahme erfolgen. Die Wirksamkeit soll unter normalen Umständen, zwischen 4 bis 6 Stunden anhalten.

Der Grund hierfür liegt darin, dass CBD den Weg durch Magen und Leber umgeht, da es über die dünne Mundschleimhaut schneller in den Blutkreislauf gelangt. Wir empfehlen daher Mundspray zu nutzen. Und für Personen, die BIO Qualität wollen, empfehlen wir BIO Hanföl aus biologischem Anbau.

Welche Nebenwirkungen können auftreten, wenn man CBD Öl einnimmt?

Im Zusammenhang mit CBD stellen sich zahlreiche Menschen die Fragen, ob die Wirkstoffe berauschend sind, immerhin ist CBD eng verwandt mit THC (Tetrahydrocannabinol, Gras oder Marijuana).

Aber, immerhin ist nachgewiesen, dass CBD Öl keine psychoaktiven Eigenschaften aufweist und somit keinen Rausch erzeugt.

Trotzdem obliegt in Deutschland einem Arzt die Befugnis, CBD auf Rezept zu gewähren, obwohl es sich immer noch um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, Medikamente jedoch einen höheren CBD Gehalt aufweisen.

Ergänzungsmittel sind, wie Arzneimittel auch, nicht immer frei von Nebenwirkungen. Diese fallen bei CBD allerdings ziemlich harmlos aus, sofern der Anwender nicht gegen einen der Hanf-Inhaltsstoffe allergisch reagiert.

CBD Öle gelten generell als nebenwirkungsarm, aber jeder Mensch ist unterschiedlich. Bei einer Person zeigen sich daher keine negativen Begleiterscheinungen, während es bei einem anderen zu Müdigkeit, Benommenheit oder Mundtrockenheit kommen kann.

Hinweis: Personen, mit einem zu niedrigen Blutdruck sollten vor der ersten Einnahme ihren Arzt fragen. Sollten sich nach der CBD Anwendung irgendwelche Unverträglichkeiten zeigen, dass Präparat bitte sofort absetzen oder die Dosierung anpassen, bzw. heruntersetzen.

Hat CBD Öl Wechselwirkungen mit Medikamenten?

CBD verfügt so gut wie über keine Nebenwirkungen, daher halten sich auch Wechselwirkungen, bezüglich anderer Medikamente, in Grenzen. Allerdings sind Wechselwirkungen bei einigen Medikamenten wahrscheinlicher als bei anderen.

Während sich CBD in klinischen Studien gut geschlagen hat, was den Bereich Nebenwirkungen betrifft, besteht die Möglichkeit, dass es zu Wechselwirkungen kommen kann.

Wir haben für Sie die Wechselwirkungen in drei Kategorien eingeteilt, diese gehen von keiner, über niedrige bis hin zu hoher Wahrscheinlichkeit, dass Wechselwirkungen auftreten können.

ACE-Hemmermittel
Alkoholniedrig
Alpha Blockermittel
Antibiotikamittel
Barbituratehoch
Benzodiazepinehoch
Beta Blockerniedrig
Opioid-Analgetikaniedrig

Natürlich sind wir nicht in der Lage, sämtliche Arzneimittel aufzulisten, sondern haben nur eine kleine Auswahl getroffen. Sollten Sie Fragen bezüglich Wechselwirkungen haben, bitten wir Sie, sich mit Ihrem Arzt in Verbindung zu setzen.

Wie sollte man CBD Öl einnehmen?

Hochwertiges CBD Öl darf oral verabreicht werden. Wichtig ist hierbei, den Körper langsam an eine Einnahme von CBD Öl zu gewöhnen, und mit der kleinstmöglichen Dosierung zu beginnen.

Es empfiehlt sich bei der ersten Einnahme von CBD ÖL, einen Tropfen unter die Zunge zu träufeln. Von hier kommt das CBD über die Mundschleimhaut, worauf dann der gewünschte Effekt erfolgt.

Die Dosierung hängt im Großen und Ganzen davon ab, für welches Erzeugnis sich der Anwender entscheidet. Relevant ist jedoch in erster Linie immer die jeweilige Konzentration, über welche das entsprechende CBD Öl, beispielsweise aus biologischem Anbau, verfügt.

Beispielsweise können Nutzer von einem 5-prozentigen Extrakt, morgens und abends 6 Tropfen unter die Zunge geben.

Neben dem flüssigen CBD Öl finden sich zudem Globuli im Handel, wobei die Kügelchen einfach unter die Zunge gelegt werden.

Darüber hinaus stehen Kapseln zur Verfügung, die allerdings ihre Wirkung erst zeitverzögert entfalten, da das Öl in Kapseln erst im Magen freigesetzt wird. Für äußere Anwendungen bieten einige Hersteller Cremes, Salben usw. an.

Wer sollte kein CBD Öl nehmen?

CBD Öle sind nicht für Personen geeignet, die spezielle Medikamente einnehmen müssen. Hierzu gehören:

  • Gerinnungshemmer
  • Neuroleptika
  • Schmerzmittel

Selbstverständlich sollten schwangere Frauen sowie stillende Mütter und natürlich Kinder von einer CBD Einnahme absehen, da eventuelle Nebenwirkungen nicht absehbar sind.

Bei Schwangeren kann es durch die Anwendung von CBD Öl zur höheren Durchlässigkeit der Plazenta kommen, was im schlimmsten Fall eine Frühgeburt auslösen würde.

Für alle anderen, die sich unsicher sind gilt, vor der ersten Einnahme von einem CBD Öl, muss der Arzt um Rat gebeten werden.

Testberichte und Erfahrungsberichte zu CBD Öl

Die Erfahrungen, die Menschen mit CBD Ölen gemacht haben, sind so vielfältig wie die Nutzpflanze selber. Personen weltweit schwärmen zu Recht von den diversen positiven Eigenschaften der Cannabinoide.

Angefangen bei einer schnelleren Regeneration, verbesserter Schlafqualität, sowie mehr Entspannung und enden mit den hautpflegenden, als auch antioxidativen Eigenschaften der Pflanze bzw. deren Wirkstoffe.

Wir haben es während unserer Recherchen, überwiegend mit positiven Erfahrungsberichten zu tun gehabt. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Auch Anbieter, mit mehr oder weniger schlechten Bewertungen, (Hanfgeflüster, Nordic Oil) sind im Netz zu finden.

Firmen wie Hanfgeflüster, Nordic Oil, oder Cantura CBD, die bei unserem Test einen schlechteren Platz belegen oder vollkommen durchgefallen sind, liefern im Vergleich, minderwertige Qualität zu hohen Preisen.

Für viele Nutzer allerdings ist die CBD Öl Anwendung im Alltag zu einem liebgewordenen Ritual geworden, welches auch noch bei Problemen mit der Gesundheit unterstützt.

Egal, ob gegen Schlafprobleme oder Alterserscheinungen, CBD Öl scheint an Effektivität nur so zu strotzen und auch die Einnahme ist einfach, denn es müssen nur wenige Tropfen täglich genommen werden.

CBD Öl Erfahrungen & Test: Fazit

Welches Vollspektrum CBD Öl Sie im Endeffekt wählen, hängt vom individuellen Bedarf sowie von Ihrer persönlichen Zielsetzung ab. Wir wollen Ihnen anhand unseres Tests lediglich Vorschläge unterbreiten, in welches CBD Öl sich eine Investition lohnt.

An erster Stelle standen Erfahrungen, die Kunden bereits öffentlich machten, aber auch im Zusammenhang mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis haben wir geprüft.

Am Ende sind es jedoch Kundenbewertungen, die im Mittelpunkt stehen, wobei SWISS FX CBD Öl, als unangefochtener Testsieger hervorging.

Wir raten an, unterschiedliche seriöse Präparate zu testen, damit Sie sich Ihr eigenes Urteil bilden können. Um Ihnen die Auswahl an Produkten aus biologischen Anbau etwas leichter zu machen, sollten Sie jedoch auf unsere CBD Testsieger und unseren Bewertungen in Sachen CBD Öl vertrauen. Das gesamte Sortiment hat die Redaktion und ausländische Studien überzeugt.

Referenzen

Referenzen
1McDonagh, Marian S et al. “Cannabis-Based Products for Chronic Pain : A Systematic Review.” Annals of internal medicine vol. 175,8 (2022): 1143-1153. doi:10.7326/M21-4520
2Boehnke, Kevin F et al. “Cannabidiol (CBD) in Rheumatic Diseases (Musculoskeletal Pain).” Current rheumatology reports vol. 24,7 (2022): 238-246. doi:10.1007/s11926-022-01077-3
3Henson, Jeremy D et al. “Tetrahydrocannabinol and cannabidiol medicines for chronic pain and mental health conditions.” Inflammopharmacology vol. 30,4 (2022): 1167-1178. doi:10.1007/s10787-022-01020-z
4Wieckiewicz, Gniewko et al. “Cannabidiol (CBD) in the Self-Treatment of Depression-Exploratory Study and a New Phenomenon of Concern for Psychiatrists.” Frontiers in psychiatry vol. 13 837946. 22 Mar. 2022, doi:10.3389/fpsyt.2022.837946
5Karimi-Haghighi, Saeideh et al. “Cannabidiol and substance use disorder: Dream or reality.” Neuropharmacology vol. 207 (2022): 108948. doi:10.1016/j.neuropharm.2022.108948
6Bilbao, Ainhoa, and Rainer Spanagel. “Medical cannabinoids: a pharmacology-based systematic review and meta-analysis for all relevant medical indications.” BMC medicine vol. 20,1 259. 19 Aug. 2022, doi:10.1186/s12916-022-02459-1
7Mazurkiewicz-Bełdzińska, Maria, and Marta Zawadzka. “Use of cannabidiol in the treatment of epilepsy.” Neurologia i neurochirurgia polska vol. 56,1 (2022): 14-20. doi:10.5603/PJNNS.a2022.0020
glassenvelope-ostarcheck-square-olinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-upangle-downstar-half-emptyquestion-circle-ochevron-down