Cardarine (GW501516) kaufen: Erfahrung & Nebenwirkungen

Cardarine ist eine Substanz, die im Ruf steht, Fettzellen zum Schmelzen bringen zu können.

In diesem Artikel wollen wir Ihnen erklären was sich hinter Cardarine GW501516, auch unter dem Name Endurobol bekannt, verbirgt und ob es seinem Ruf in Bezug auf die Fettverbrennung gerecht werden kann.

Was ist Cardarine (GW501516)?

Cardarine GW-501516 wurde in den 1990er Jahren durch eine Zusammenarbeit der Pharmakonzerne Glaxo Smith Kline und Ligand Pharmaceuticals entwickelt [R]. Ihre Absicht war dabei medizinischer Natur.

Ziel war es Übergewicht, Typ 2 Diabetes, Dyslipidämie und das metabolische Syndrom zu bekämpfen. Dies sollte durch die Steigerung der Verwendung von Fettsäuren gegenüber Kohlenhydraten in der Muskulatur erreicht werden.

Cardarine Erfahrung: Wie wirkt das GW-501516 SARM?

Cardarine GW501516 zählt laut Definition nicht als SARM, da es nicht auf den Androgen Rezeptor wirkt. Jedoch bindet es und aktiviert selektiert den Peroxisom Proliferator-aktivierten Rezeptor Delta und wirkt dadurch ähnlich wie ein echtes SARM, nur durch einen anderen Rezeptortypen.

Durch die Bindung wird auf zellulärer Ebene der Coaktivator PGC-1α aktiviert. Dieser reguliert Gene, die am Energiestoffwechsel beteiligt sind und stellt den Hauptregulator der Produktion von Mitochondrien dar.

Dieses Protein ist an der Kontrolle des Blutdrucks beteiligt und hat zudem entscheidenden Einfluss auf die zelluläre Cholesterinhomöostase und die Entstehung von Übergewicht. Es wird normalerweise vermehrt durch Ausdauersport aktiviert.

Genau aus diesem Grund, dem starken Einfluss auf die Erhöhung der Ausdauer, wird GW-501516 im Ausdauersport eingesetzt. Konsumenten werden schnell merken, dies eines Mittel zu einer immensen Steigerung der Muskelausdauer beitragen kann [R].

Darüber hinaus wird durch die Einnahme von Endurobol ein Fettgewebeverlust erzielt. Von seiner antikatabolen Wirkung konnten sich viele Anwender des Produkts überzeugen und bestätigen einen erhöhten Verlust des gespeicherten Fettgewebes.

Das besondere an Endurobol, ist dass diese Fettverbrennung, ohne Muskeln zu verlieren stattfinden kann. Verstärkt werden kann dies durch die Kombination zusammen mit Ostarine und S4.

Die Erfahrungsberichte zahlreicher Konsumenten bestätigen weitere positive Effekte beim Konsum von Endurobol in einer Diätphase.

So konnten ungewünschte Nebeneffekte einer strengen regulären Diät, welche häufig mit Antriebslosigkeit, Lethargie, also weniger Energie und schlechter kognitive Leistungsfähigkeit verbunden ist, durch Cardarine GW501516 deutlich vermindert werden.

Die Vorteile von GW-501516:

  • Verbesserte Muskelausdauer
  • Fettgewebeverlust und verbesserte Blutfettwerte
  • Abmilderung der Nebenwirkungen einer strengen Diät

Einnahme & Dosierung von Cardarine

Die empfohlene Dosis liegt bei 10-20 mg bei einer empfohlenen Anwendungsdauer von bis zu 8 Wochen. Die Halbwertszeit liegt bei ca. 20-24 Stunden.

Deshalb wird empfohlen das Präparat einmal pro Tag zu sich zu nehmen. Wollen Sie eine höhere Dosis zu sich nehmen, können Sie alle 8-10 Stunden zwei Portionen einnehmen.

Die Dosierung von 10 mg pro Tag zeigt einen Effekt beim Fettverlust, durch eine Erhöhung auf 20 mg pro Tag können diese Effekte aber noch deutlich verstärkt werden.

Gibt es Nebenwirkungen?

Um die Komplexität der Einschätzung der Nebenwirkungen von GW-501516 darzulegen, müssen wir etwas weiter ausholen: Versuche, die an Ratten und Mäusen durchgeführt wurden, zeigten dass die Substanz neben der drastischen Erhöhung der körperlichen Leistungsfähigkeit bei diesen Tieren zu einem verstärkten Auftreten von Tumoren führte.

Die dabei verwendeten Dosierungen von drei Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht, stellt jedoch ein Vielfaches der Menge dar, die bei vorherigen Tierversuchen und Humanstudien zu positiven Effekten ohne derartige Nebenwirkungen geführt hatten.

Durch die Veröffentlichung dieser Ergebnisse in sehr populären wissenschaftlichen Magazinen mussten die Forschungen, die eigentlich schon relativ weit fortgeschritten waren, wohl aus Imagegründen eingestellt werden.

Die Nebenwirkung der potenziellen Verschiebung der Muskelfasern hin zu Typ-2-Fasern kann durch die Beschränkung der Einnahme der Substanz auf maximal 12 Wochen am Stück ausgeschlossen werden.

Besonders in den ersten Tagen der Zufuhr kann eine weitere eventuelle Nebenwirkung im Form von Schlafproblemen auftreten.

Wo kann man Cardarine kaufen?

Wir empfehlen unbedingt das Produkt von der offiziellen Website von Suaway zu beziehen. Dort können Sie weitere Informationen zum Produkt erhalten.

Wir empfehlen, um die höchste Qualität zu gewährleisten, immer die Produkte direkt vom Shop dieses Herstellers zu kaufen. Leider sind in diesem Bereich erstaunlich viele unseriöse Anbieter zu finden. Ihre Gesundheit steht schließlich auf dem Spiel.

Fragen & Antworten

Auf die häufigsten Fragen, die uns im Zusammenhang mit GW-501516 gestellt wurden, wollen wir Ihnen nachfolgend eine Antwort geben:

Wie lange geht eine typische Cardarine Kur?

Die empfohlenen Anwendungsdauer liegt bei 8 Wochen. Wir raten davon ab, die Substanz länger als zwölf Wochen am Stück einzunehmen, da dies das Risiko der potenziellen Verschiebung der Muskelfasern hin zu Typ-2-Fasern erhöht.

Wann sollte man Cardarine einnehmen?

Es wird empfohlen das SARM einmal pro Tag zu sich zu nehmen. Dabei gibt es keine konkrete zeitliche Empfehlung und es ist stattdessen Ihnen selbst überlassen. Wollen Sie eine höhere Dosis zu sich nehmen, sollten zwischen den beiden Portionen 8-10 Stunden liegen.

Ist Cardarine in Deutschland legal?

GW-501516 wird als Doping betrachtet, und steht auf der Liste der verbotenen Substanzen der WADA in der Stoffklasse der "Stoffwechsel-Modulatoren", aufgrund seiner verstärkten Ausprägung der Typ-1-Muskelfasern, und der verstärkten Lipolyse (Freisetzung von Fettsäuren aus dem Körperfettgewebe).

Aufgrund dieser starken Unterstützung der Muskeln wurde Cardarine (GW-501516) nun mehr als unfaire Substanz im sportlichen Wettbewerb deklariert und auf die Liste der im Profisport verbotenen Mittel eingetragen. Gegen diese Maßnahme verstießen zahlreiche Sportler aus Ausdauer lastigen Disziplinen wie dem Radfahren oder Gehen und wurden bei Test überführt und schließlich für die Einnahme disqualifiziert.

Aus strafrechtlicher Sicht liegt die Höchstgrenze für die geringe Menge bei 75 Milligramm. Abgesehen davon gilt für den Besitz (wie auch für echte SARMs): Gemäß §2 des Anti-Doping-Gesetzes vom 10. Dezember 2015 (BGBl. I S. 2210) ist es verboten, Dopingmittel wie SARMs, herzustellen, zu handeln, ohne Handel zu betreiben zu veräußern, abzugeben oder sonst in den Verkehr zu bringen, zu verschreiben sowie zum Zwecke des Dopings im Sport bei einer anderen Person anzuwenden.

Wie lange ist Cardarine nachweisbar?

Manche Sportler berichten von negativen Dopingtest trotz der Verwendung von GW-501516, da es nicht nachweisbar sei. Die Entscheidung, ob Sie es zu sich nehmen wollen ist letztlich Ihnen überlassen. Wollen Sie GW-501516 während Ihres privaten Training anwenden, wissen Sie, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, zumindest Ihr Risiko.

Cardarine im Test: Fazit

Cardarine, GW-501516 oder Endurobol weist zusammengefasst einige herausragende Eigenschaften vor allem durch seine Effekte zur Verbesserung der Muskelausdauer, zum Fettgewebeverlust und Verbesserung der Blutfettwerte auf.

Gleichzeitig geht die Einnahme mit einer Abmilderung ungewünschter Nebenwirkungen einer herkömmlichen Diät einher. Es kann sein volles Potenzial also besonders in Diätphasen ausspielen.

Insgesamt weist auch die durchaus dichte Studienlage vielversprechende Ansätze zur Bekämpfung von weit verbreiteten Krankheiten wie Übergewicht und Fettleibigkeit auf. Allein in Deutschland sind 59 Prozent der Männer und 37 Frauen der Frauen übergewichtig und die Zahlen steigen.

Wegen einiger Untersuchungen an Nagetieren, die mit einer stark erhöhten Dosis durchgeführt wurde und ein vermehrtes Auftreten von Tumoren zeigte, wurde die Forschung jedoch eingestellt.

In Profisport wurde Cardarine GW501516 aufgrund seines unfairen Vorteils in Bezug auf die Ausdauer verboten.

starclosebarsangle-downstar-half-empty