Crazy Bulk HGH-X2: Erfahrung, Test & Wo kaufen

Das Wachstumshormon HGH (auch Somatropin genannt) spielt beim Stoffwechsel von erwachsenen Personen eine nicht untergeordnete Rolle.

In den 60er Jahren ist das eigentliche Medikament gegen Kleinwuchs eingesetzt worden, hat sich dann jedoch relativ schnell als Dopingmittel im Bereich Bodybuilding durchgesetzt.

Weitere Synonyme für HGH sind:

  • Somatotrophs Hormon
  • Growth Hormone (GH)
  • Wachstumshormon (WH)
  • Somatropin (INN)

Das Mittel wirkt in erster Linie auf Wachstumsfaktoren bei Leber, Knochen und auf Zellen des Fettgewebes und bringt dort gute Ergebnisse. HGH lässt des Weiteren den Blutzuckerspiegel steigen und kurbelt den Eiweißaufbau an. Es wirkt sich aber auch auf positiv auf Fettreserven aus, wo dann eine Art von Schmelzvorgang beginnt. 

Heute wird HGH-X2 genutzt, wenn es sich etwa um einen Ausfall der Hypophyse (Fachjargon: Hirnanhangdrüse) handelt. Angewendet wird HGH durch subkutane Injektionen (unter die Haut) der Wachstumshormone, sodass ein eventueller Mangel ausgeglichen wird.

Leider kommt HGH-X2 auch beim Doping zum Einsatz. Sportler, in der Regel Bodybuilder, neigen zum HGH bestellen, um einen schnelleren muskelaufbauenden und Fett abbauenden Effekt zu erzielen. Diese Wirkung hält über einen längeren Zeitraum an.

Was ist HGH-X2?

Wie bereits erwähnt, wurde HGH (Human Growth Hormone) in den 60er Jahren zur Behandlung von Kleinwuchs bei Wachstumshormonmangel eingesetzt. Das sogenannte Peptidhormon besteht aus 191 Aminosäuren und wurde damals aus der Hirnanhangdrüse von Toten gewonnen.

Viele Personen können, trotz einem intensiven und schweißtreibenden Training, nicht die gewünschte Muskelmasse erreichen. Wer nun nach einem Supplement forscht, welches dazu beiträgt, stößt online oft auf unseriöse Anbieter, die HGH-X2 anbieten, es sich hierbei jedoch nur um billige Kopien handelt, die nur leichte, bis gar keine Ergebnisse liefern.

hgh-x2 erfahrungen

Auf der Suche nach einem legalen Produkt, stößt jeder unweigerlich auf den Hersteller Crazy Bulk, der eine sichere Alternative in Form von Somatropin HGH-X2, anbietet. Bei diesem Mittel gibt es keine negativen Begleiterscheinungen, da nur rein pflanzlichen Inhaltsstoffe zum Tragen kommen.

Das Produkt ist so formuliert, dass es die Hypophyse in einem Körper auslöst, wodurch bedingt mehr Mengen des Wachstumshormons, im Blutkreislauf freigesetzt werden. Aus diesem Kriterium wiederum resultiert ein schnellerer Fettabbau und der Aufbau einer qualitativ hochwertigen, als auch schlanken Muskelmasse. Wachstumshormone haben außerdem Auswirkungen auf die Körpergröße.

Wie funktioniert HGH-X2?

Bei dem Wachstumshormon Booster HGH-X2 handelt es sich um ein extrem starkes und anaboles Hormon. In der Regel wird es von einem Körper selber, durch die körpereigene Hypophyse, produziert. Mit fortgeschrittenem Alter jedoch, nimmt dieser HGH Spiegel ab, aber laut Studien ist nachgewiesen, dass bestimmte Aminosäuren eine HGH-Freisetzung, unter bestimmten Voraussetzungen, potenziell stimulieren können.

Diese Mischung wird durch die Supplements von Crazy Bulk wie HGH-X2 wiederum gut genutzt, sodass die Produktion nicht nur angekurbelt, sondern gleichzeitig erhöht wird. Dieser Faktor sorgt für eine schnellere Fettverbrennung, die Regenerationszeit stellt sich als extrem schnell heraus und es kommt zu einer Erhöhung der fettfreien Muskelmasse.

HGH-X2 Erfahrungen & Bewertungen von Anwendern

Wachstumshormone werden im Gehirn (im Vorderlappen der Hypophyse), oder leichter verständlich ausgedrückt, in der Hirnanhangdrüse produziert. Dieser Vorgang, von Experten wiederum Hypothalamus genannt wiederholt sich allerdings nur schubweise.

Die größte tägliche Ausschüttung von HGH, oder eben Somatropin erfolgt dabei im Schlaf. Die leistungssteigernde Wirkung macht sich nun das Produkt HGH-X2 zunutze, ohne irgendwelche Nebenwirkungen zu hinterlassen.

Erfahrungen von Anwendern des HGH-X2 haben gezeigt, dass die Versprechungen des Herstellers Crazy Bulk wirklich eintreffen. Muskeln konnten durch das Produkt demnach schneller aufgebaut werden und auch Regenerationsphasen verliefen weitaus temporeicher. Sogar eventuelle Schmerzen in Gelenken nach einem Training, woran Personen oftmals leiden, verliefen entweder harmloser oder waren gar nicht zu verzeichnen.

Der größte Vorteil von HGH-X2 besteht jedoch darin, dass es sich bei diesem Produkt nicht um ein Mittel handelt, welches synthetische Inhaltsstoffe enthält. Zudem ist das Präparat äußerst preisgünstig, kann ohne Rezept erworben werden und verfügt über keinerlei Nebenwirkungen.

Sämtliche Faktoren waren bei Tests von HGH-X2 ausschlaggebend, sodass Anwender das Mittel weiter verwenden wollten und es sogar ihren Freunden empfehlen möchten. Zudem kam noch die kinderleichte Dosierung hinzu, welche auf jeden Fall, von eventuellen Nutzern immer nach Angaben des Herstellers durchgeführt werden sollte.

Inhaltsstoffe

Das Produkt HGH-X2 basiert auf einer natürlichen Formel und wird auf seit Jahren genutzten, sowie etablierten Wirkmechanismen hergestellt. Es kommt im allgemeinen auf die Inhaltsstoffe an, damit ein Mittel so gut wie möglich wirken kann.

Bei den Inhaltsstoffen (folgende Angaben gelten pro Kapsel) von HGH-X2 handelt es sich im Einzelnen um:

  • Maca Wurzel: (100 mg)
  • Juckbohne: (75 mg)
  • Weißdornbeeren Extrakt: (75 mg)
  • L-Arginin: (10 mg)

Die Maca Wurzel, sowie auch andere Teile der Pflanze, sind nicht nur in HGH-X2 zu finden, sondern in diversen Supplements, die es auf dem deutschen Markt gibt, enthalten. Die mehr als potente Zutat, verfügt über mehrere positive Eigenschaften in Bezug auf den Muskelaufbau, den Kraftzuwachs, einer Leistungssteigerung, als auch auf eine Steigerung im Sektor des Energieniveaus.

Wissenschaftliche Studien brachten folgende Ergebnisse hervor: Maca verbessert nicht nur die Ausdauer enorm, sondern hebt sich auch bei anderen Trainingsleistungen hervor. In Kombination mit weiteren vorhandenen Inhaltsstoffen, dient der Wurzel Extrakt, als effektives HGH-X2- Trennmittel.

Ein weiterer Bestandteil, die Juckbohne, fördert die Durchblutung des Wachstumshormons.

Weißdornbeeren Extrakt ist seit Jahrhunderten wegen seiner zahlreichen und vielfältigen Wirkungen bekannt und wird genutzt, um Herzfunktionen zu verbessern. Zudem wird das Mittel von vielen Personen zur Verbesserung der Herzgesundheit, als auch in Form von einem Nahrungsergänzungsmittel, von Fall zu Fall zur Krebsvorsorge verwendet. Letzter Faktor muss mit Vorsicht genossen werden, da hierüber keine wissenschaftlichen Studien existieren.

Das Produkt wird vergleichsweise häufig benutzt, wenn es um Wassereinlagerungen im Körper geht. Weißdornbeeren Extrakt verhilft, wie auch beispielsweise Brennessel Extrakt, um Körpergewicht zu reduzieren und verhilft somit einigen Menschen, dass Pfunde einfacher purzeln.

Diverse Studien belegen, dass durch die Beeren eine bessere Durchblutung stattfindet und auch die Produktion von Wachstumshormonen im Körper angekurbelt wird.

L-Arginin ist ein beliebter Inhaltsstoff, wenn es um Supplements für den schnellen Muskelzuwachs geht. Der Wirkstoff ist in der Lage den Stickoxid Gehalt zu erhöhen. Darüber hinaus verbessert L-Arginin die Durchblutung, erhöht den Stoffwechsel, als auch die Produktion von Wachstumshormonen. Seine Inkludierung in dieser effektiven Somatropin-HGH-Alternative, ist daher mehr als offensichtlich.

Einnahme & Dosierung von HGH-X2

Da sich Anwender, bei Produkten von Crazy Bulk, so gut wie möglich an den Empfehlungen des Herstellers orientieren sollten, sind auch die Dosierungs-Bedingungen von HGH-X2 genau festgelegt. Die Dosierung beträgt 2 Kapseln pro Tag, die der Nutzer rund 20 Minuten vor dem Frühstück zu sich nehmen soll.

Natürlich geht es nicht ohne einen ausgewogenen und gesunden Ernährungsplan, sowie einem mehr oder weniger schweißtreibenden Training. Allerdings sind die gesamten Erfolge nicht bereits nach wenigen Tagen sicht- und spürbar. Wie bei einigen anderen Nahrungsergänzungsmitteln auch, basiert das Präparat HGH-X2 auf nur natürlichen Zusatzstoffen und muss über einen längeren Zeitraum (Minimum 2 Monate) konsumiert werden. 

Crazy Bulk empfiehlt Anwendern zu diesem Zweck eine 2-3 monatige Kur mit HGH-X2 durchzuführen.

Gibt es Nebenwirkungen?

Da es sich bei einem Wachstumshormon, wie der Name schon besagt, um ein Hormon für das Wachstum handelt, können negative Begleiterscheinungen, vor allen Dingen bei Überdosierung vorkommen.

Es sind möglich ein plötzlich auftretender Riesenwuchs und/ oder eine Akromegalie. Diese Effekte treten allerdings nur dann ein, wenn Nutzer die angegebenen Dosierungs- Anweisungen nicht befolgen. Bei dem Produkt HGH-X2 von Crazy Bulk sind diese Kriterien nicht zutreffend, da es sich um rein pflanzliche Inhaltsstoffe handelt.

Bei einer Akromegalie handelt es sich um einen Tumor der Hirnanhangdrüse (Hypophyse), wenn zu viele dieser Hormone zugeführt werden. Ein Überschuss kann nicht nur zu körperlichen, sondern auch zu psychischen Veränderungen führen, die den Alltag der Betroffenen erheblich einschränken und in vielen Fällen sogar beeinträchtigen.

In der Regel aber haben diese Hormone, beim Verwenden, keinen Einfluss auf einen menschlichen Körper, wenn es sich um eine erwachsene Person handelt. Eine Überdosierung allerdings, kann sich als gefährlich herausstellen, da sich sämtliche Aspekte auf den gesamten Körper auswirken.

Diese Auswirkungen bestehen aus beispielsweise einem schneller werdenden Anstieg des Blutzuckers oder einer Vergrößerung von inneren Organen. Zudem droht bei weitem noch eine andere Gefahr, denn in Deutschland ist HGH nur auf Rezept erhältlich.

Diejenigen, die das Hormon wegen eines Mangels verschrieben bekommen, sind auf der sicheren Seite, denn hierbei kann der Anwender sich auf optimale Sicherheit berufen. Nicht so bei Wachstumshormonen die per Internet online erworben werden und pro Dosis, selber injizierbar sind.

Weitere Nebenwirkungen von HGH sind häufig, eine auffällige Verdünnungen von Unterhaut- Gewebe, um die Injektionsstelle herum. Außerdem kann HGH bewirken, dass es zu einer verminderten Glukosetoleranz und den bereits erwähnten erhöhten Blutzuckerwerten kommt.

Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass sich auffällige Formveränderung beim Knochenwuchs sichtbar machen. Gerade bei Überdosierungen kann der Gebrauch von HGH soweit gehen, dass ein eventueller Wachstum der Kieferknochen zu unschönen und meist auch schmerzhaften Zahnlücken führt und selbst Hände und Füße größer werden. Bei diesen Faktoren kommt wieder die erwähnte Akromegalie ins Spiel.

Längerfristige Nebenwirkungen sind bis zum heutigen Tag nicht genügend erforscht und somit nicht belegt.

Wo kann man HGH-X2 kaufen und was kostet es?

Um nicht nur Enttäuschungen, sondern in erster Linie auch gesundheitliche Schäden auszuschließen, sollten Nutzer das Produkt HGH X2 auf jeden Fall bei Crazy Bulk bestellen. Damit sämtliche Gefahren, die sich im Umgang mit HGH-X2 ergeben könnten, vollkommen auszuschließen sind, muss ein Kauf zu einem angemessenen Preis, immer bei einem seriösen Anbieter stattfinden.

Das mittlerweile bekannte und renommierte Unternehmen, produziert und vertreibt seine Produkte bereits seit vielen Jahren und ist mittlerweile, nicht nur bei Bodybuildern, sehr bekannt. Zudem kommt hinzu, dass es sich gerade bei diesem Artikel, immer um das Original handeln sollte.

Der Kauf bei anderen Händler birgt die Gefahr, dass es sich nicht nur um eine Kopie handelt sondern, dass gesundheitliche Schäden nicht auszuschließen sind.

Crazy Bulk vertreibt das Präparat HGH-X2 in Behältnissen zu je 60 Kapseln zu einem Preis von rund 50 Euro. Der Kunde bekommt für sein Geld eine vollkommen legale Alternative zu Somatropin, im Gegensatz zu anderen Präparaten, die im Internet vertrieben werden.

Die Kapseln werden entweder mit Wasser oder einem ungesüßtem Tee zu sich genommen und sind zudem rezeptfrei zu erwerben.

HGH-X2 im Test: Fazit

Die Vorteile von HGH-X2 liegen praktisch auf der Hand. Es handelt sich um ein hochwirksames und qualitativ einwandfreies Mittel, welches über einen längeren Zeitraum seine Wirkung zeigt, aber täglich zum Einsatz kommen sollte. Sämtliche Testergebnisse, als auch Erfahrungen von Nutzern fielen positiv aus, aber das Beste ist, es ist ohne einen vorherigen Arztbesuch ganz legal zu bekommen.

Negative Begleiterscheinungen, wie sie ähnliche Produkte aufzeigen, sind bei HGH-X2 nicht bekannt, und studiert man intensiv die Bewertungen von Nutzern fällt eines sofort ins Auge, das Präparat hält all die Versprechen vom Hersteller ein, wenn es auf der entsprechenden Website erworben wird.

starclosebarsangle-down