Viasil im Test: Erfahrungen, Wirkung, Nebenwirkungen & Wo kaufen

Aktualisiert am 26. Oktober 2022
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

Das Gros der MĂ€nner hat es im Alltag alles andere als leicht. Es gibt genĂŒgend Stressfaktoren, die sie bis ins Privatleben verfolgen. Das wiederum schlĂ€gt sich nicht nur auf das allgemeine Wohlbefinden nieder, sondern kann auch zu Problemen im Sexualleben fĂŒhren.

Der Markt ist mittlerweile gefĂŒllt mit natĂŒrlichen Potenzmitteln, die binnen weniger Minuten, die sexuelle LeistungsfĂ€higkeit erhöhen sollen. Wir haben einen Potenzmittel Test gestartet, wobei ein Produkt besonders herausstach. Hierbei handelt es sich um das Potenzmittel Viasil, welches ein wenig anders wirkt, als die bekannten Potenzmittel Viagra und Co.

Erfahren Sie hier, welche Bewertung Viasil bekommen hat, welche Viasil Erfahrungen im Rahmen von Potenzprobleme gemacht wurden, wer der Hersteller ist und wo Sie es bestellen können.

Was ist Viasil?

Immer mehr Herren leiden vermehrt unter ihrer Potenz, sodass es im Bett nicht so lĂ€uft, wie es eigentlich laufen sollte. Die erektile Dysfunktion ist der Beziehungskiller schlechthin, denn fĂŒr viele MĂ€nner ist es ein Tabuthema(1), was wiederum auch die Beziehung belastet. Warum dann nicht einmal einen Viasil Potenzmittel Test wagen? Es handelt sich um ein natĂŒrliches Potenzmittel, welches sich von einem chemischen Mitteln bei Potenzproblemen unterscheidet.

viasil kaufen

Der Hersteller setzt bei der Produktion auf eine natĂŒrliche und pflanzliche Zusammensetzung der Inhaltsstoffe, um die Erektion zu verbessern, unter anderem L Arginin, welches die Viasil Wirkung verbessert und bei Erektionsstörungen hilft(2).

Dazu verbessert Viasil die ATP Produktion und macht Sie potenter. Basierend auf der Tatsache, dass das moderne Viasil Potenzmittel rein pflanzlicher Natur ist, kann das Produkt rezeptfrei erworben werden.

Viasil ist also ein frei verkÀufliches pflanzliches Potenzmittel, wobei im Vorfeld auch ein Arztbesuch nicht erforderlich ist. Sollten Sie aber eine Frage zu dem Inhalt von Viasil haben oder generell zu diesem Thema Hilfe benötigen, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden.

Viasil Erfahrungen & Wirkung

MÀnner, die Viasil kaufen haben mehr Energie und Ausdauer, was sich auch auf das allgemeine Wohlbefinden, die mÀnnliche Potenz und eine hÀrtere Erektion niederschlÀgt.

Das PrĂ€parat Viasil steigert die Produktion von Stickstoffmonoxid der Protonen im Blut. Diese Wirkungsweise sorgt fĂŒr eine stĂ€rkere Erektion.

Diese Kriterien wurden von unabhĂ€ngigen Instituten bestĂ€tigt und durch Studien nachgewiesen. SĂ€mtliche Studien kamen zu einer vielversprechenden Aussage, nĂ€mlich, das Viasil ein hervorragendes Potenzmittel auf dem Markt ist, dessen Wirkungsweise unter anderem den Blutfluss, die Erektionen sowie die VitalitĂ€t positiv beeinflusst. Dies spĂŒren Herren nicht nur im Schlafzimmer, sondern ĂŒberall im Alltag.

Weiterhin besagen die Studien, dass Viasil bei erektiler Dysfunktion bereits nach 30 Minuten seine volle Wirkung entfaltet und somit das sexuelle Verlangen auf natĂŒrliche Weise in den Vordergrund tritt. So schnell kommen Energiesysteme bzw. die ATP Produktion nur selten in Gang, was wiederum fĂŒr Viasil spricht.

Bei mehr als 70 Prozent aller MĂ€nner, die Viasil kaufen und eingenommen haben, fĂŒhrte die Anwendung mit einer Dosierung von 50 mg zum Erfolg. Bei Personen mit besonders ausgeprĂ€gten Erektionsstörungen, kann Viasil in Mengen von 100 mg hilfreich sein. ZunĂ€chst erst einmal sollten MĂ€nner lediglich mit einer niedrigen Mittel-Dosierung (einer Tablette) ihre Viasil Erfahrungen beginnen, bevor sie die Wirkungsweise spĂŒren und wieder eine Erektion haben.

Diese Viasil Inhaltsstoffe fördern die Potenz

Viasil bietet mittels seinen positiven Wirkungsweisen die Möglichkeit, wieder Spaß und vor allem FĂ€higkeit und Lust auf das Sexleben mit der Partnerin zu haben, unter anderem aufgrund eines besseren Blutfluss, einer lĂ€nger anhaltenden Erektion des Penis, die wiederum mit einer besseren Durchblutung zusammenhĂ€ngt. Die verbesserte Energie sowie sexuelle LeistungsfĂ€higkeit werden durch die folgenden, hochwertigen Viasil Inhaltsstoffe möglich werden, die Sie auch auf der Seite des Herstellers finden.

Epimedium brevocorum (Elfenblume, auch horniges Ziegenkraut genannt)

Die Elfenblume (Epimedium brevocorum) wird bei vielen Krankheiten genutzt(3)(4)(5) und verfĂŒgt ĂŒber eine vielfach höhere Wirkung, als zum Beispiel Medikamente wie Viagra (Sildenafil), was oft bei Erektionsstörungen verwendet wird(6). Laut Angaben der Hersteller funktioniert diese Substanz wie ein PDE 5-Hemmer (chemische Potenzmittel). Bei der Freisetzung von PDE5 handelt es sich um Substanzen, die ein cGMP-abbauendes Enzym hemmen und dann vor allem die Erweiterung von BlutgefĂ€ĂŸen herbeifĂŒhren und so die Durchblutung fördern.

Panax Ginseng Wurzel Extrakt (Antioxidans)

Die natĂŒrlichen Bestandteile wie Ginosenoside in der Ginsengwurzel Extrakt zeigen ihre Wirkung nicht nur in der Erhöhung der sexuellen LeistungsfĂ€higkeit, sondern minimieren dazu noch Stressfaktoren und helfen Stress abzubauen, was sich wiederum positiv auf die Libido auswirkt.

Der Panax Ginsengwurzel Extrakt hilft bei verschiedenen Krankheiten(7) und einem Mann weiterhin dabei, wacher und konzentrierter zu sein.

Ginseng ist nicht nur in der traditionellen chinesischen Medizin seit Jahrtausenden bekannt und kommt zur Anwendung. Er verleiht auch im Viasil seine besten Eigenschaften und Wirksamkeit. Panax Ginsengwurzel ist dafĂŒr bekannt, dass es entzĂŒndungshemmend wirkt(8) und Stress abgebaut wird, wodurch bedingt, auch die sexuelle LeistungsfĂ€higkeit wieder erhöht und der Cholesterinspiegel gesenkt wird. Das erfreut nicht nur einen Mann, sondern auch seine Frau. Daneben verbessert sich die Erektion, Ausdauer und MĂ€nner haben mehr Kraft im Bett.

Tribulus Terrestris

Tribulus Terrestris ist ein bekannter Inhaltsstoff, wenn es um Potenz-und Muskelaufbau geht(9).

Das natĂŒrliche Potenzmittel verbessert die Erektion, steigert Libido und Sexualtrieb beim Sex und kommt somit oft in einem Testosteron Booster zum Einsatz. Weiterhin sorgt Tribulus fĂŒr eine VerĂ€nderung der Hormone, und des Cholesterins- als auch Blutspiegels.

Tribulus Terrestris hat einen ausgezeichneten Ruf. Das Kraut ist in mancherlei Hinsicht interessant, denn ist nicht nur in der Lage die Libido anregen und Trainingsleistungen erhöhen und so mehr Kraft zu bringen. Zudem ist Tribulus ein Lieferant fĂŒr hochwertige Saponine und Terpenoiden, die den menschlichen Körper in vielerlei Hinsicht stimulieren können und mehr Energie fördern.

Die Pflanze, auch Erddorn genannt, enthĂ€lt eine Mehrzahl von positiven Eigenschaften. Vor allen Dingen ist sie der Tipp fĂŒr MĂ€nner, die auf mehr Leistung und mehr MĂ€nnlichkeit Wert legen oder Potenzprobleme haben.

In der heutigen Zeit wird Tribulus Terrestris als wahres Wunderkraut bezeichnet, denn die Pflanze fördert nicht nur den Testosteronspiegel um bis zu 70%, neben mehr Testosteron kann das Kraut ebenso das Sexualleben bereichern und wieder auf Vordermann bringen.

So verbessert es die QualitĂ€t von Erektionen und verringert vor allem die HĂ€ufigkeit einer Erektionsstörung. Zudem steigert es das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, wodurch AngstgefĂŒhle reduziert werden.

Ginkgo Biloba

Auch Ginkgo Biloba fĂ€llt unter die Inhaltsstoffe. Es ist weltweit bekannt(10), erweitert BlutgefĂ€ĂŸe und verbessert den Blutfluss bzw. Durchblutung. Außerdem bindet es freie Radikale und reduziert Körperfett. Allerdings sind keine Studien, bei Potenzstörungen, die ihre Ursache nicht in Form einer Durchblutungsstörungen begrĂŒnden, vorhanden.

Citrus Sinensis (Orangen)

Unter den Begriff Citrus Sinensis fallen nicht nur herkömmliche Orangen, sondern auch Nabel- oder Blutorangen. SĂ€mtliche der FrĂŒchte enthalten nicht nur jede Menge an Vitamin C, sondern die Frucht verfĂŒgt ĂŒber weitere Vorteile. In Viasil soll Citrus Sinensis fĂŒr mehr Energie und Ausdauer sorgen und zudem einer Verbesserung des Blutflusses aufgrund von ausgedehnteren BlutgefĂ€ĂŸen fĂŒhren und so die Durchblutung anregen.

Citrus Sinensis ist zudem ein echtes Power Lebensmittel, denn es verhilft dem Körper NO (Stickoxid) und O2 (Sauerstoff) zu produzieren. Eine verbesserte Produktion von Stickstoffmonoxid bewirkt im Körper, dass der Blutfluss erhöht wird und sich BlutgefĂ€ĂŸe leichter ausdehnen (Vasodilatation). Dabei fĂŒhrt ein besserer Blutfluss zu einer stĂ€rkeren Erektionskraft.

O2 stellt den Muskelzellen eine höhere Menge an Sauerstoff zur VerfĂŒgung und zwar genau dann, wenn es genutzt werden soll, nĂ€mlich beim Sex. Zudem hĂ€lt das enthaltene Vitamin C die BlutgefĂ€ĂŸe gesund und sorgt somit fĂŒr eine lĂ€ngere ErektionsfĂ€higkeit. 

Granatapfel

Auch der Granatapfel ist Teil der Inhaltsstoffe und in einigen Potenzmitteln zu finden, um das sexuelle Verlangen und GefĂŒhl von Erregung zu steigern. Kurz um: die Libido zu erhöhen.

Es existieren zahlreiche Studien, die nachweisen, dass diese Frucht StĂŒck fĂŒr StĂŒck eine Durchblutungsförderung des Penis herbeifĂŒhrt und einen positiven Einfluss auf die Herzgesundheit hat(11). Dazu steht der Granatapfel fĂŒr mehr mehr VitalitĂ€t, Energie und Ausdauer.

Zink

Der Hersteller rundet die Inhaltsstoffe durch Zink ab. Es beschleunigt die Zell Wiederherstellung, sodass die Spermienproduktion angekurbelt wird. Ebenso beschleunigt der Mineralstoff die Wiederherstellung von Zellen und kurbelt die Produktion von Spermien an. Zink, das sogenannte Multitalent trÀgt weiterhin dazu bei, dass eine lÀngere und anhaltende Erektion zu erwarten ist.

Zudem handelt es sich um ein Mineral, was jeder Körper absolut benötigt, um leistungsfÀhig zu sein und ein gesundes Energieniveau zu halten.

Besonders fĂŒr diejenigen Paare, die eine Fortpflanzung auf ihrer Agenda haben, sollten Zink als ungeheuer wichtig einstufen, da Zink zu einer Verbesserung der Fruchtbarkeit fĂŒhrt.

Einnahme & Dosierung von Viasil

Die Viasil Formel ist eine der besten Optionen, um seine Potenz und Penis ErektionsfÀhigkeit wieder in den Griff zu bekommen. Die Einnahme vom Mittel ist ausgesprochen einfach, hilft zuverlÀssig zu besseren Erektionen und ist frei von Nebenwirkungen. Viasil kann zwischendurch, aber auch permanent verwendet werden.

Viasil Erfahrungen zeigen, dass Viasil außerordentlich effizient wirkt und es sich um einen zuverlĂ€ssigen Artikel handelt. Das Produkt fokussiert sich nur darauf den Testosteronspiegel anzuheben und somit die sexuelle LeistungsfĂ€higkeit zu steigern

Das ist schon ziemlich speziell, denn die Hersteller Konkurrenz verkauft ihre Produkte in der Regel als wahre Wundermittel, die gegen fast alle Beschwerden helfen, was allerdings nur in den seltensten FĂ€llen klappt.

Schon aus diesem Umstand erfolgt der Schluss, dass solche Supplementierungen ĂŒber viel zu niedrige Dosierungen der Wirkstoffe verfĂŒgen. Genau aus diesem Grund wird deutlich, dass rund 90% dieser anderen PrĂ€parate keine oder kaum eine Wirkung hervorbringen.

Tabu ist Viasil fĂŒr MĂ€nner die kĂŒrzlich einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall erlitten haben. Auch bei anderen schweren HerzschwĂ€chen, sonstigen EinschrĂ€nkungen der Herzfunktion und bestimmten Lebererkrankungen oder einem zu niedrigen Blutdruck, sollte von einer Verwendung abgesehen werden.

Viasil ist des Weiteren rechtzeitig vor einem geplanten Geschlechtsverkehr einzunehmen. Normalerweise tritt eine Wirkung zwischen 30 Minuten oder einer ganzen Stunde ein. In einigen AusnahmefĂ€llen kann Alkohol oder eine fettreiche Mahlzeit den gewĂŒnschten Effekt verhindern.

Bei einer Behandlung mit Viasil wird in der Regel mit einer mittleren Dosis von 50 mg mit einem großen Glas Wasser begonnen. Bleibt der Erfolg aus, kann die Dosis langsam gesteigert werden.

Hat Viasil Nebenwirkungen?

Viele MĂ€nner stellen sich die Frage, mit welchen Nebenwirkungen sie rechnen mĂŒssen, wenn Potenzmittel eingenommen werden, auch wenn die Tabletten von ihrem Arzt verschrieben wurden. Oder ob sie durch die Arzneimittel anderweit Probleme bekommen.

Bei Viasil ist das allerdings unbegrĂŒndet, denn anders als in chemisch hergestellten Potenzmitteln, finden sich in Viasil, laut Angaben des Herstellers, keine schĂ€dliche Inhaltsstoffe bzw. Wirkstoffe, die zu Nebenwirkungen fĂŒhren könnten.

Viasil erfreut sich, dank der Zusammensetzung der rein pflanzlichen Wirkstoffe, einer großen und guten VertrĂ€glichkeit. Die Anwender, die das Produkt ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum nutzten, konnten nichts negatives in Bezug auf Nebenwirkungen vermelden.

Die Viasil Einnahme ist unbedenklich. Allerdings muss jedem Viasil Anwender bewusst sein, dass es zu bestimmten Reaktionen des Körpers kommen kann, wenn dieser gegen einen Wirkstoff in Viasil allergisch ist.

Vor einer Nutzung sollten eine Allergie oder UnvertrĂ€glichkeit, gegenĂŒber einem der enthaltenen Stoffe, ausgeschlossen werden. Auch eine Kombination der Viasil Einnahme mit anderen Mitteln sollte vorab mit einem Arzt besprochen werden.

Wo kann man das Viasil Potenzmittel kaufen?

Bei Viasil handelt es sich um ein relativ neues Potenzmittel, dessen Einnahme eine deutliche Wirkung auf den Blutfluss und Erektion hat.

Beim Kauf von Viasil ist unbedingt darauf zu achten, dass Interessierte das PrĂ€parat lediglich und ausschließlich ĂŒber den offiziellen Hersteller beziehen. Sie können die Website des Herstellers erreichen, indem Sie auf den eben prĂ€sentierten Link klicken.

Auf der Seite des Herstellers bekommen Sie zudem nicht nur einen Erfahrungsbericht von betroffenen Herren geboten und kriegen so einen noch besseren Eindruck vom Produkt. Wenn Sie sich also fĂŒr die Einnahme von Viasil entscheiden, können Sie die Suche nach einem hervorragenden Potenzmittel beenden.

Was kostet Viasil in der Apotheke?

Viasil kann man nicht in der Apotheke kaufen, sondern sollte dies nur auf der Website des Herstellers tun. Die Preise fĂŒr das Potenzmittel rezeptfrei bewegen sich zwischen rund 66 und knapp 70 Euro.

Je nach Anbieter wie Amazon werden Versandkosten verlangt, die noch einmal mit circa 5 bis 6 Euro zu Buche schlagen. Mit anderen Worten: Beenden Sie Ihre Suche nach einem Mittel fĂŒr positive Ergebnisse im Rahmen Ihrer Muskeln sowie Penis und nehmen Sie das Original vom Hersteller.

Viasil Test: Fazit

Wer etwas gegen erektile Dysfunktion unternehmen möchte, ist mit Viasil bestens beraten. Bereits zum heutigen Zeitpunkt haben tausende Nutzer positive Erfahrungen mit der Pille fĂŒr den Mann gemacht und konnten so nicht nur ihr sexuelles Verlangen ankurbeln, sondern endlich wieder Ausdauer, Energie und Spaß haben und so ihre Probleme vergessen. Daher ist es kein Wunder, dass der Hersteller und Viasil jeweils so eine gute Bewertung erhalten haben.

Bei Viasil handelt es sich um eine spezielle Mischung aus rein natĂŒrlichen Inhaltsstoffen, die klinisch getestet und nachweislich die VerstĂ€rkung der Erektion, der Ausdauer und nicht zuletzt der Libido nachhaltig verbessern und MĂ€nnern mit einer erektilen Dysfunktion zu neuer mĂ€nnlicher Potenz verhelfen. Daher verwundert es nicht, dass so viele Kunden auf die Einnahme vertrauen.

NatĂŒrlich beginnen die positiven Wirkungsweisen, wie bei anderen NahrungsergĂ€nzungsmitteln auch, nicht gleich nach der ersten Einnahme. Etwas Geduld mĂŒssen Anwender schon aufbringen, dafĂŒr ist das Ergebnis atemberaubend und hat sehr viele Paare vor dem sicheren Aus gerettet.

Schließlich "funktionierte" der Penis wieder und sexuelles Verlangen konnte bei beiden Geschlechtern gestillt werden. Da lohnt sich die Einnahme fĂŒr die Energiesysteme beider Geschlechter.

Das Potenzmittel Viasil ist aktuell zwar noch ein wirklicher Geheimtipp, wenn es um Erektion und Dauer geht, aber immer mehr MĂ€nner mit Potenzproblemen entscheiden sich fĂŒr dieses PrĂ€parat.

Es mag heftig klingen, aber im Prinzip sind Minderwertigkeitskomplexe im Leben und Schwierigkeiten in der Beziehung meistens das Resultat einer nicht vorhandenen ErektionsfÀhigkeit.

Das Mittel wurde exakt dafĂŒr entwickelt, um MĂ€nnern die Sorgen dieser Grundlage zu entziehen, denn viele MĂ€nner berichten nach einem Viasil Test ĂŒber besseren Sex, weniger Potenzproblemen, mehr Kraft und Ausdauer sowie Energie.

DarĂŒber hinaus bekommen Nutzer noch ein super Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis geboten und nicht zu vergessen, dass es so gut wie keine Nebenwirkungen gibt. Ein letzter wichtiger Punkt ist ausschlaggebend: hierbei handelt es sich um die Anschaffung vom Viasil Potenzmittel selber.

Der Kauf kann ganz geheim ohne Rezept oder andere Ă€rztliche Verordnungen aufgrund einer Dysfunktion stattfinden. Einfach online bestellen und sich von den VorzĂŒgen von Viasil ĂŒberraschen lassen.

WĂ€hlen Sie fĂŒr den Kauf bitte nur Angebote im Shop des Herstellers, den Sie ĂŒber diese Website erreichen können, und bei Fragen wenden Sie sich an den Website Support des Herstellers, lesen dort auf der Seite den Abschnitt "HĂ€ufig gestellte Fragen" oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Referenzen

Referenzen
↑1Al-Shaiji, Tariq F. “Breaking the Ice of Erectile Dysfunction Taboo: A Focus on Clinician-Patient Communication.” Journal of patient experience vol. 9 23743735221077512. 31 Jan. 2022, doi:10.1177/23743735221077512
↑2Menafra, D et al. “Long-term high-dose L-arginine supplementation in patients with vasculogenic erectile dysfunction: a multicentre, double-blind, randomized, placebo-controlled clinical trial.” Journal of endocrinological investigation vol. 45,5 (2022): 941-961. doi:10.1007/s40618-021-01704-3
↑3Xin, G et al. “The mechanism of Epimedium in the treatment of coronary atherosclerotic heart disease based on network pharmacology, molecular docking, and in vitro studies.” European review for medical and pharmacological sciences vol. 26,7 (2022): 2478-2488. doi:10.26355/eurrev_202204_28482
↑4Xie, Chenchen et al. “Molecular mechanism of Epimedium in the treatment of vascular dementia based on network pharmacology and molecular docking.” Frontiers in aging neuroscience vol. 14 940166. 16 Aug. 2022, doi:10.3389/fnagi.2022.940166
↑5Zhang, Yanjun et al. “Taxonomy of Epimedium (Berberidaceae) with special reference to Chinese species.” Chinese herbal medicines vol. 14,1 20-35. 13 Dec. 2021, doi:10.1016/j.chmed.2021.12.001
↑6Smith, Benjamin P. and Mary Babos. “Sildenafil.” StatPearls, StatPearls Publishing, 19 September 2022.
↑7de Oliveira Zanuso, Bárbara et al. “Panax ginseng and aging related disorders: A systematic review.” Experimental gerontology vol. 161 (2022): 111731. doi:10.1016/j.exger.2022.111731
↑8Lee, Yuan Yee et al. “Panax ginseng: Inflammation, platelet aggregation, thrombus formation, and atherosclerosis crosstalk.” Journal of ginseng research vol. 46,1 (2022): 54-61. doi:10.1016/j.jgr.2021.09.003
↑9Fernández-Lázaro, Diego et al. “Effects of Tribulus terrestris L. on Sport and Health Biomarkers in Physically Active Adult Males: A Systematic Review.” International journal of environmental research and public health vol. 19,15 9533. 3 Aug. 2022, doi:10.3390/ijerph19159533
↑10Nguyen, Tran. and Talal Alzahrani. “Ginkgo Biloba.” StatPearls, StatPearls Publishing, 4 July 2022.
↑11Eghbali, Samira et al. “Therapeutic Effects of Punica granatum (Pomegranate): An Updated Review of Clinical Trials.” Journal of nutrition and metabolism vol. 2021 5297162. 16 Nov. 2021, doi:10.1155/2021/5297162
glassenvelope-ostarcheck-square-olinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-downstar-half-emptychevron-down