Ciraxin Potenzmittel: Test, Erfahrungen & Warnung

Ciraxin soll schnell und einfach gegen Potenzprobleme helfen. Tatsächlich gibt es einige positive Meinungen und Nutzererfahrungen. Bei genauerem Hinsehen wird aber deutlich, dass es sich dabei sehr wahrscheinlich um Fake-Bewertungen handelt. Glücklicherweise gibt es einige Alternativen, die tatsächlich wirken können. Um welches Produkt es dabei geht, erfahren Sie hier.

Das Thema Erektionsstörungen ist vielen Männern nicht fremd, wird leider aber immer noch gern unter den Tisch gekehrt. Kein Mann möchte sich damit rühmen, dass es bei ihm schon einmal besser geklappt hat.

Einige der Männer greifen dann zu einem der zahlreichen rezeptfreien Präparate, überwiegend aus dem Internet. Gegen Ciraxin bestellen ist auch nichts einzuwenden, wenn es sich um ein hilfreiches Produkt, von einem seriösen Hersteller handeln würde.

Allerdings verbergen sich hinter diesen speziellen Erzeugnissen auch diverse, die ihr Geld nicht wert sind. Dosierungen sowie Inhaltsstoffe entsprechen entweder nicht den üblichen Werten, oder angeblich natürliche Inhaltsstoffe sind keinesfalls als hilfreich zu bezeichnen.

Andere wiederum arbeiten mit Werbeslogans, die nicht der Wahrheit entsprechen, da sämtliche Inhaltsstoffe nicht gezielt auf Erektionsprobleme ansprechen. Im Übrigen sollten alle Männer, zuerst einen Arzt konsultieren, wenn sich Erektionsstörungen über einen längeren Zeitraum bemerkbar machen.

Gerade wenn ein Kinderwunsch besteht, muss die Fruchtbarkeit durch eine genügende Anzahl der Spermien festgestellt sein, damit das Unterfangen gelingt. Für eine zeitweise Störung der Erektion können die Mittel allerdings gut eingesetzt, wenn es sich, wie bereits erwähnt, um das richtige Präparat handelt.

Was ist das Ciraxin Potenzmittel?

Das Ciraxin Potenzmittel wird als Nahrungsergänzungsmittel in Kapselform, oder als Ciraxin Gel angeboten und ist in unterschiedlichen Online-Shops erhältlich. Die Hauptbestandteile setzen sich aus natürliche Inhaltsstoffe, wie L-Arginin und Maca-Wurzel-Extrakt zusammen. Laut Hersteller soll das natürliche Ciraxin Potenzmittel, sowie das Ceraxin Gel nicht nur zur einer erhöhten Produktion von Spermien beitragen, sondern Ciraxin soll ebenfalls gegen Müdigkeit und zur Steigerung von Muskelmasse eingesetzt werden können.

ciraxin was ist das ciraxin potenzmittel

Wissenschaftliche Erkenntnisse oder Studien zum Ceraxin Potenzmittel, als auch ein Ceraxin Test existieren allerdings bis zum heutigen Tag nicht, sodass die korrekte Wirksamkeit nicht belegt ist.

Wirkung von Ciraxin

Die angebliche Wirkung vom Ciraxin Potenzmittel ist als äußerst skeptisch zu betrachten. Im Übrigen müssen Verbraucher mehr als vorsichtig sein, denn der Sitz des Herstellers kann nicht ausgemacht werden, befindet sich jedoch nicht in Deutschland. Dieses Kriterium ist bei uns bereits illegal und entspricht nicht den behördlichen Vorgaben.

Gerade dieser Aspekt ist alles andere als vertrauenswürdig und sollte jeden potentiellen Käufer stutzig machen. Angegeben wird unter anderem ein Webshop, der seit längerem dafür bekannt ist, bestellte Waren nicht auszuliefern.

Zwar existieren Hinweise darauf, dass es sich beim Wirkstoff L-Arginin um eine wirksame Substanz in Hinsicht auf Erektionsstörungen handeln könnte, einen wissenschaftlichen Nachweis gibt es nicht. Bisherige Untersuchungen widersprechen sich zudem, oder gehen auf eine Kombination mit tatsächlich zugelassenen Wirkstoffen zurück.

In anerkannten Leitlinien zur Diagnostik und Therapien bei erektiler Dysfunktion, sind weder Ciraxin Kapseln noch L-Arginin aufgeführt.

Die Frage nach einer Wirkung von Ciraxin Kapseln oder dem Ciraxin Gel ist daher nicht eindeutig klar. Zu sämtlichen Inhaltsstoffen des Mittels liegt kein Ciraxin Test oder ausreichende Untersuchungen vor, sodass selbst Experten das Präparat nicht eindeutig bewerten können. Aus genau diesem Grund raten wir vor einem Gebrauch ab, ansonsten setzen sich Anwender einem nicht absehbaren Risiko aus.

Außerdem: Sollte Ciraxin von einem Hersteller außerhalb der Europäischen Union hergestellt werden, sind keine europäischen Qualitätsstandards einzuhalten. Das bedeutet unter Umständen, dass sich im Produkt Verunreinigungen, oder nicht angegebene Inhaltsstoffe befinden können.

Ohne Zweifel ist jedoch, dass die Werbeaussagen mehr versprechen, als das sie einhalten könnten und deutlich mehr als rein rechtlich erlaubt wäre.

Für wen eignet sich Ciraxin?

Im Gegensatz zu seriösen Herstellern und ihren Präparaten, sind bei diesem Produkt keine Angaben zum vorgeschriebenen Alter, von potentiellen Nutzern zu finden. Wir gehen also davon aus, dass Männer, ab einem Alter von 18 Jahren, das Mittel nutzen könnten.

Laut Hersteller, sind Ciraxin Kapseln für alle Männer gedacht, die mit Erektionsschwierigkeiten zu kämpfen haben.

Ciraxin Erfahrungen und Kundenbewertungen

Sämtliche Ciraxin Erfahrungen, die wir finden konnten, weisen das Erzeugnis, als hilfreiches Mittel aus. Allerdings kursieren im Netz eine Menge von Testberichte von begeisterten Ciraxin-Anwendern. Jeder einzelne von einem Ciraxin Testbericht ist jedoch mit Vorsicht zu genießen, denn nicht immer stammen die Ausagen von vertrauenswürdigen Websites.

Verlassen können sich Verbraucher nur auf Informationen einer entweder zertifizierten Versandapotheke, einer Online-Arztpraxis oder einen Ciraxin Testbericht der Stiftung Warentest.

Achten Sie immer darauf, dass im Impressum Inhaber, Adresse, als auch Aufsichtsbehörde angegeben sind. Für Versandapotheken existiert vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte eine Liste, auf der vertrauenswürdige Quellen verzeichnet sind.

Gibt es einen Testbericht von Stiftung Warentest?

Von der Stiftung Warentest wurden zwar rezeptfreie Nahrungsergänzungsmittel getestet, Ciraxin befand sich jedoch nicht darunter. Um wirklich vernünftig testen zu können, fordert das Verbraucherportal in der Regel Nutzungsbelege an. Vom Hersteller dieses Mittels existieren keine solche Belege, sodass eine Überprüfung nicht stattfinden konnte.

Stiftung Warentest gibt jedoch bekannt, dass Produkte wie Ciraxin, als rein pflanzlich beworben werden, eine Garantie für diesen Faktor bekommt der Verbraucher allerdings nicht. Gerade Potenzmittel, die dubiosen Quellen entstammen, umgehen oft das geltende Eu-Recht.

Verbotenerweise mischen Hersteller gern Wirkstoffe bei, ohne diese zu deklarieren. Ohne von diesem Kriterium auszugehen, nehmen Nutzer die nicht zugelassenen Substanzen zu sich, was wiederum in ungeahnten gesundheitlichen Schädigungen enden kann.

Ciraxin Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Der Hersteller gibt lediglich folgende Substanzen in Bezug auf die Inhaltsstoffe an:

  • L-Arginin: (optimiert die Durchblutung)
  • L-Citrullin: (soll über gefäßerweiternde Effekte verfügen)
  • Maca Pulver: (Maca ist bekannt als Aphrodisiakum und soll für eine bessere Libido sorgen)
  • Traubenkern Extrakt: (verfügt über positive Auswirkungen auf die Blutgefäße)
  • Zink Zitrat: (fördert Steigerung von Testosteronspiegel, als auch Testosteronwerte)

Leider fehlen auf den Packungen die jeweiligen Dosierungen der einzelnen Stoffe, sodass nicht ausgeschlossen werden kann, dass es sich bei diesem Präparat um eine sogenanntes „Fake-Produkt“ handelt.

Einnahme und Dosierung von Ciraxin

Laut Hersteller genügen bereits zwei Kapseln, die cirka eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr zur Einnahme kommen sollen. Anwender dürfen nicht vergessen, die Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen.

Wie lange muss Ciraxin eingenommen werden?

Auch zu diesem Punkt hält sich der Hersteller bedeckt. Es existiert lediglich der Hinweis, dass Männer mit eventuellen Unverträglichkeiten gegenüber einen der Wirkstoffe, auf eine Einnahme verzichten sollten.

Was sind mögliche Risiken und Nebenwirkungen?

Die Einschätzung, welche Nebenwirkungen eine Einnahme nach sich ziehen könnte, bleibt wegen fehlender Studien äußerst schwierig. Bekannt ist allerdings, dass eine übermäßige Aufnahme von L-Arginin zu Krämpfen, Kopfschmerzen, Verdauungsproblemen und/oder Übelkeit führen kann.

Generell sind, wie bei allen Produkten Überempfindlichkeitsreaktionen oder Allergien gegenüber einer Substanz möglich. Absolut tabu sollte eine Nutzung sein, wenn eine Herz-Kreislauf-Erkrankung vorliegt, vor allen Dingen, wenn es in der Vergangenheit bereits zu einem Herzinfarkt kam.

Nebenwirkungen des Extrakts aus Maca-Wurzeln sind nicht ausreichend erforscht. Zudem besteht bei diesem Mittel die Gefahr, dass es zu Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln kommen kann. Besonders risikoreich kann das sein bei:

  • Behandlung mit Arzneimitteln gegen Erektionsstörungen
  • Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten
  • Therapie mit Nitraten, wie sie zum Beispiel bei Patienten mit Angina pectoris (Brustenge) zum Einsatz kommen

Unabhängig von nicht deklarierten Wirkstoffen und nicht vorhersehbaren Nebenwirkungen, gehen Nutzer aus einem weiteren Grund ein Risiko ein, gerade wenn es sich um Produkte aus den Internet handelt und sie Ciraxin bestellen.

Jeder potentielle Anwender verzichtet im Vorfeld auf eine ärztliche Beratung und Untersuchung. Gerade bei Erektionsstörungen können beide Faktoren enorm wichtig sein, um eventuelle andere Erkrankungen auszuschließen.

Wo kann man Ciraxin kaufen?

Ciraxin ist zwar in Deutschland frei erhältlich, in Apotheken werden Kunden jedoch nicht fündig. Interessierte können das Mittel über unterschiedliche Verkaufsportale bestellen und strafbar ist ein Kauf zudem auch nicht.

Gesundheitliche Risiken für einen Nutzer sind allerdings nicht vorhersehbar, für die einwandfreie Wirkung des Präparates liegen bisher keine wissenschaftlichen Belege vor.

Was kostet Ciraxin?

Ein Preisvergleich war überaus schwierig, denn wir mussten feststellen, dass es sich bei Amazon nicht um das Originalprodukt handelte. Am günstigsten bietet der Onlineshop baaboo das Präparat an, wobei Verbraucher durch eine Sammelbestellung profitieren können.

Diejenigen, die ab einem Mindestbestellwert ordern, bezahlen für Ciraxin einen Preis von rund 29 Euro. Bei diesem Shop zahlen Kunden:

  • 34,95 Euro für ein Behältnis
  • Rund 70 Euro für zwei Dosen inklusive eine Dose gratis
  • Für drei plus zwei Behältnisse können Kunden mit Kosten von circa 105 Euro rechnen

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Bei unseren Recherchen haben wir keinen Hinweis auf eine Geld-zurück-Grantie gefunden.

Wie viele Kapseln beinhaltet eine Packung?

Das Potenzmittel Ciraxin wird vom Hersteller lediglich in Dosen zu je 60 Kapseln angeboten.

Gibt es eine wirksame Alternative?

Bei Männern gibt es unterschiedliche Gründe, die sich auf die Leistungsfähigkeit im Schlafzimmer auswirken können. Entweder es sind körperliche oder seelische Probleme, die durchaus Erektionsstörungen hervorrufen.

Bei unserer Suche nach einem wirklich hilfreichen Erzeugnis sind wir auf Performer 8 gestoßen. Es handelt sich hierbei um ein Mittel, welches sich positiv aus Ausdauer, Energie und Leistung auswirkt, sich jedoch aus rein natürlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt.

Performer 8 wurde von einem Team aus Wissenschaftlern und Experten zusammengestellt, die sich mit sexuellen Funktionen von Männern nicht nur bestens auskennen, sondern die unterschiedlichen Funktionen auch genau studiert haben.

Ciraxin im Test: Bewertung und Fazit

Im Internet kursieren diverse Testberichte von begeisterten Ciraxin-Anwendern, die jedoch mit Vorsicht zu genießen sind. Nicht in jedem Fall stammen diese aus vertrauenswürdigen Quellen, denen Käufer auch nicht unbedingt Glauben schenken sollten.

Mehrere Faktoren sprechen gegen eine Nutzung von Ceraxin, dass Mittel ist zwar nicht illegal, wird aber von einem unbekannten Hersteller aus dem Ausland produziert. Machen Sie im besten Fall einen Termin bei einem Facharzt für Erektionsstörungen und besprechen sie eine entsprechende Therapie.

Es stehen genügend geprüfte Potenzmittel, auch rezeptfreie Präparate zur Verfügung, die über entsprechende wissenschaftliche Belege verfügen und die ausreichend getestet wurden.

Gerade bei Potenzmitteln aus dem Ausland werden von speziellen Überwachungsbehörden, bei Stichproben immer wieder unerlaubte Beimischungen, verbotene Substanzen oder Verunreinigungen gefunden. Wir können dieses Produkt, aus den aufgeführten Gründen, nicht empfehlen.

envelope-ostarclosecheck-square-obarslinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-down