CBD Öl kaufen: Wo & wie man CBD Öl online kauft

Aktualisiert am 10. Dezember 2022
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

Bei CBD handelt es sich um Cannabidiol, einem Inhaltsstoff der Hanfpflanze, die zahlreiche Cannabinoiden aufweist und mittlerweile gibt es viele CBD Produkte, die gegen unterschiedliche Beschwerden helfen. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, lesen Sie jetzt.

Bis vor einiger Zeit hatte Hanf mit diversen Vorurteilen zu kämpfen, war es doch in den sechziger und siebziger Jahren mehr in Joints zu finden als im Bereich Nahrungsergänzungsmittel.

Längst ist bewiesen, dass ein gewisser CBD Gehalt keine berauschende Wirkung hat, der Gesundheit nicht schadet und im Gegenteil, einige gesundheitliche Probleme mit Cannabis gut behandelbar sind(1)(2)(3)(4)(5)(6). Diese positiven Eigenschaften machen sich nun auch viele Hersteller zu nutzen. Aber nicht nur sie. Sogar in Arztpraxen werden Hanfextrakt Präparate zur oralen Aufnahme auf Rezept verschrieben, natürlich mit entsprechender CBD Konzentration und nur bei besonderen Erkrankungen. Außerdem ist CBD in Apotheken erhältlich.

Um die positiven Synergie-Effekte auf den Menschen bzw. die volle Wirkung auszunutzen, wird extrahiertes CBD Öl, einem sogenannten Trägeröl (MCT Öl) zugesetzt. CBD Öle kommen heute nicht nur in ihrer puren Form, sondern in unterschiedlichen Konzentrationen in den Handel und werden von unabhängigen Laboren positiv bewertet und unter CBD Öl Liebhabern immer mehr genutzt, was sicherlich auch am günstigen Preis, bei gleichzeitig hoher Qualität bzw. höchster Qualität liegt.

Das spannende an Hanföl Extrakt ist, dass es nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere genutzt wird. Alles ohne Nebenwirkungen zu verursachen, denn Cannabidiol ist nebenwirkungsarm und verfügt über einen neutralen Geschmack.

Warum sollte man CBD Öl kaufen?

Mittlerweile sind CBD Öle 10 ml, oder andere CBD Produkte in aller Munde und wandern gerade online in den Warenkorb.

Aber was ist eigentlich dran, am Phänomen CBD Öl? Wir sind der Sache einmal auf den Grund gegangen und haben über Cannabinoid recherchiert.

cbd oel kaufen warum sollte man cbd oel kaufen

CBD Öl enthält so einiges, was der Gesundheit zugutekommt. Die Hanfpflanze weist unter anderem Mineralstoffe, Proteine, Ballaststoffe und jede Menge an ungesättigten Fettsäuren auf. Kein Wunder, dass Personen die volle Wirkung spüren wollen. Ein gutes CBD Öl, wie zum Beispiel Hempamed oder Kiara wirkt auch nicht psychoaktiv, sodass es „high“ macht, sondern wirkt vielmehr schmerzstillend, entzündungshemmend und entkrampfend.

Zudem verfügt CBD Öl Extrakt über eine beruhigende sowie angstlösende Wirkung. Die Anwendungsmöglichkeiten von CBD Öl Präparaten sind vielfältig.

Laut Studien, die bereits abgeschlossen wurden, kann Hanfextrakt nicht nur zur Behandlung von Kopfschmerzen und Migräne, zum Tragen kommen, sondern auch zur Linderung bei Beschwerden nach einer Chemotherapie.

Darüber hinaus ist CBD Öl in der Lage, das Immunsystem zu stärken und die Abwehrkräfte auf Vordermann zu bringen, sofern sich der entsprechende CBD Gehalt im Produkt befindet.

Es lohnt sich also immer, einen Blick auf die Vollspektrum Hanföl Produkte zu legen, denn auch bei einem einfachen Schnupfen, kann CBD Öl kaufen sowie die Einnahme von CBD Öl, durchaus hilfreich sein.

Welche Vorteile hat CBD Öl?

Wie andere Cannabinoide, die in der Hanfpflanze existent sind, beispielsweise Tetrahydrocannabinol (THC), oder Cannabinol (CBN), verfügt CBD über medizinische Vorteile. Die eben genannten Cannabinoide sind wohl die bekanntesten Cannabinoide, von denen in der puren Form einige in unserem Körper auftauchen. Unabhängig davon, ob Sie Öl Tropfen, Bio Vollspektrum nutzen oder Ihr Vertrauen CBD-haltigen Produkten schenken. 

Um welche Vorteile es sich handelt, ist abhängig von den verschiedenen Konzentrationen. 

Da Cannabinoide stark regulierend agieren, bietet CBD Öl eine willkommene Alternative, zu manchen Medikamenten. CBD in der Vollspektrum Variante kann sogar im Alltag eingesetzt werden, unter anderem bei:

  • Schlafstörungen(7)
  • Angstzuständen(8)(9)
  • Depressionen(10)(11)
  • Chronischen Schmerzen
  • Panikattacken

Zudem sind CBD Öle aus der Hanfpflanze nicht nur als CBD Tropfen erhältlich, sondern können in Form von Kapseln, Tinkturen, Extrakt, oder als CBD Lebensmittel erworben werden.

Weitere, für viele Personen elementare Eigenschaften, die CBD Öle aufweisen ist, es handelt sich um eine vollkommen natürliche Substanz. Natürlich nur die Bio CBD Öle, die aus einem kontrollierten Anbau stammen und nicht mit Düngemitteln behandelt sind.

Die Hanfpflanzen, die zur Herstellung von CBD dienen, müssen kontinuierlich kontrolliert werden, damit kein Hanf aus illegalem Anbau zur Produktion kommt. Zudem können bei der Einnahme von CBD keine Nebenwirkungen entstehen.

Hinweis: Auch wenn es sich bei einem Cannabinoid Öl um eine Ergänzungsmittel handelt, sind Wechselwirkungen nicht genügend erforscht. Sprechen Sie also vor der Einnahme mit Ihrem Arzt.

Wo kann man CBD Öl online kaufen?

CBD Öle sind in Deutschland frei und legal erhältlich, daher ist es im Endeffekt vollkommen egal, wo CBD Öl Produkte erworben werden. Angebote gibt es zwischenzeitlich in Drogeriemärkten, wie Rossmann, DM usw.

Allerdings bietet der Kauf bei einem Erzeuger immer gewisse Sicherheiten, sodass der Kunde weiß, wie die Hanfpflanzen angebaut wurden, und welcher Produktionsprozess (CO2 Extraktion) stattgefunden hat.

Seriöse Hersteller veröffentlichen sogar Analysenzertifikate von unabhängigen Drittlaboren, oder sonstige Belege über die Garantie ihrer Produkte, soweit diese vorhanden sind. Der höhere Preis dieser Öl Tropfen basiert dann auf: 

  • Aktuelle Analysezertifikate
  • Verschiedenen Geschmacksrichtungen
  • Beruhigenden Eigenschaften vom fertigen Produkt

Andere wiederum glänzen mit einer Transparenz, die Kunden in einem Drogeriemarkt vergeblich suchen. Mitarbeiter sind teilweise nicht einmal in der Lage, Fragen zum Herkunftsort des jeweiligen CBD Öls zu beantworten.

Unsere Bewertung in Sachen CBD Kauf ist, immer den speziellen Hersteller zu wählen. Kunden gehen so auf Nummer sicher, und haben auch bei Fragen z. B. zu einem Wirkstoff, einen Ansprechpartner. 

Aufgrund unserer Recherchen haben wir einige Hersteller von Vollspektrum Öl unter die Lupe genommen, um Ihnen mit Bewertungen, die besten Anbieter vorstellen zu können.

Unsere Rankingliste umfasst nicht nur den Anbieter mit der besten Bio Qualität, eine hohe Bioverfügbarkeit (nicht nur in hohen Dosen), sondern auch die Herkunft vom Hanf sowie die Herstellung der einzelnen Präparate, die Verfügbarkeit von aktuellen Analysezertikate, und den Preis.

Interessant ist auch, ob es von einheimischen Anbietern kommt oder ob die Webseite nur in englischer Sprache verfügbar ist. Sehen Sie sich die folgende Übersicht an und finden Sie Ihren Öl Testsieger, mit dem Sie eine noch bessere Wirkung verspüren werden.

SWISS FX: Bester Hersteller

Das Schweizer Label vertreibt nur qualitativ hochwertige Bio Cannabidiol Öle in unterschiedlicher Konzentration, natürlich immer mit dem speziellen CBD Gehalt. Neben den CBD Ölen stellt SWISS FX jedoch eine weitere Produktpalette, die auf der firmeneigenen Website vorgestellt wird und die über beruhigende Eigenschaften verfügt.

Der Fokus des Herstellers allerdings, liegt auf CBD Vollspektrum Öl, welches nicht nur gegen gesundheitliche Beschwerden, sondern auch für das allgemeine Wohlbefinden einzusetzen ist. SWISS FX legt in erster Linie Wert auf eine vielseitige Wirkungsweise.

Aus diesem Grund werden sämtliche Hanfpflanzen auf eigenen Feldern, ohne Pestizide, künstlichen Wachstums-Stoffen oder chemischen Düngemitteln angebaut. Die Kontrolle von biologischen Anbau, sowie der Herstellung wird durch Bio Suisse vorgenommen. Das Ergebnis sind Top-Produkte und die enthaltenen Cannabinoide sind in definierter Konzentration vorhanden. Auch der Begriff Bioverfügbarkeit spielt bei diesem Hersteller eine Rolle, wie die aktuellen Analysezertifikate zeigen.

Das aus der Hanfpflanze gewonnene Liquid eignet sich besonders bei Entzündungen und verfügt, je nach Konzentration, zudem über einen krampflösende Wirkung.

SWISS FX CBD Öl weist keine bewusstseinsverändernden Wirkungen auf, da das Unternehmen streng darauf achtet, dass sämtliche CBD Öle, THC frei produziert werden.

Innerhalb von unserem SWISS FX CBD Öl Test, konnten uns die Produkte mehr als überzeugen. Sämtliche Präparate zeichnen sich nicht nur durch sehr gute Bio Qualität aus, sondern auch durch die leichte Einnahme.

Der Preis liegt zwar im höheren Segment, da die Herstellung inklusive Entourage- Effekt (CO2 Extraktion), nicht ganz kostengünstig ist, der Kunde jedoch dafür hochwertige CBD Produkte erhält.

Selbst im Bereich Wirkung konnte bereits nach wenigen Tagen eine Effektivität Bewertung verzeichnet werden, die ihresgleichen sucht. Bei SWISS FX CBD Ölen kann von hoch wirksamen Cannabidiol Produkten gesprochen werden.

Entsprechend unserer Ergebnisse haben wir SWISS FX CBD Öl zu unserem persönlichen Testsieger gekürt.

Naturecan: Gute Qualität

Die Wellness-Marke Naturecan wurde bereits im Jahr 2019 aus der Taufe gehoben und ist bis heute einer der führenden Hersteller auf dem Bio CBD Öl Markt. Dieser Aspekt allein beweist bereits, dass es sich um gute CBD ÖL Qualität und hochwertige Cannabinoiden Produkte handelt, die eine hohe Bioverfügbarkeit und beruhigende Eigenschaften haben.

Wenn Sie also nach einem fertigen Produkt suchen, sei es eines, dass die bekanntesten Cannabinoide oder das gesamte Spektrum an Vorteilen bietet, sind Sie bei diesem Hersteller genau richtig. 

Gleiches ist auf unterschiedlichen Foren in Erfahrungsberichten sowie Kundenmeinungen zu lesen. Die Naturecan CBD Öl Anwender loben die Marke wegen strenger Qualitätsstandards, als auch wegen der Nachhaltigkeit. Selbst geringe Spuren von schlechter Qualität konnten wir nicht feststellen.

Im Produktsortiment lassen sich CBD Öle und weitere Präparate unterschiedlicher Konzentration finden, die Anwender nicht nur gegen Schmerzen vielfältiger Natur, sondern auch zur Steigerung von Wohlbefinden einsetzen können.

Damit möglichst viele Menschen in den Genuss von Naturecan CBD kommen können, sind sämtliche Cannabinoid Produkte zu einhundert Prozent THC frei.

Alle CBD Öle und Co. zeichnen sich zum Glück durch einen angenehmen Geschmack, eine schnelle Wirkung, sowie gute Verträglichkeit aus.

In diversen Narurecan Kundenbewertungen ist zu lesen, dass Naturecan im Preisvergleich weit vorne liegt, sodass selbst ein BIO Vollspektrum CBD Öl Produkt für jedermann erschwinglich ist.

Übrigens: Vollspektrum Varianten enthalten nicht nur Cannabinoide, sondern weiterhin Terpene, sowie Flavonoide. Terpene sind in der Lage, positive Wirkungen zu unterstützen.

Nicht nur Kunden, sondern auch wir, können in unserer Bewertung Naturecan CBD ÖL nur empfehlen und erklären die Wellness- Marke zu einem weiteren unserer Testsieger.

CBD Vital Öl: Starke Wirkung

Hinter der Marke CBD Vital verbirgt sich ein Hersteller aus Österreich, der ausschließlich hochwertige Cannabidiol-Produkte herstellt. Die regelmäßige Einnahme von CBD Öl garantiert einem Anwender unterschiedliche gesundheitliche Beschwerden zu lindern oder nur das Wohlbefinden zu verbessern.

Selbst chronische Erkrankungen, oder Schmerzzustände sind, laut Test, für CBD Öl von Vital kein Problem. Ein Kriterium, was sich durch viele Kundenbewertungen bestätigen lässt.

Unter der Marke CBD Vital werden unter anderem verschiedene Cannabidiol Präparate hergestellt und vertrieben, die je nach Konzentration, einen großen Einfluss auf das körpereigene Endocannabinoid-System ausüben.

Entsprechend wirken sämtliche Inhaltsstoffe auf sanfte und natürliche Weise. Alle Präparate aus dem Haus CBD Vital glänzen durch hochwertige Bio Qualität, sodass einem Verbraucher eine gute Verträglichkeit gewährleistet ist.

Das Vollspektrum Produktsortiment enthält CBD Öle in unterschiedlichen Konzentrationen, jedoch wird jedes Öl aus hochwertigen Cannabis-Sorten gewonnen. Das Sortiment umfasst CBD Öle mit Konzentrationen, zwischen 5% und 24%.

Dazu gesellen sich Vollspektrum Varianten, wie beispielsweise Ursprung Classic, oder Ursprung Intense, Inhalt jeweils 10 ml. Anwender können sogar CBD Mundspray und CBD Vital Schlaftropfen kaufen, die ebenfalls nur aus hochwertigem Vollspektrum Öl hergestellt werden.

Wie SWISS FX auch, bietet CBD Vital seinen Kunden verschiedene Kosmetika, in Form von Falten Creme, Gesichtsreinigung, Deocreme, sowie Hanföl für Hunde und Katzen an. Eine weitere Kategorie in Sachen Hanf und CBd Öl kaufen, nehmen sogenannte „Hanf only“ Präparate ein.

Im Bereich Cannabidiol Produkte sind Kunden zufrieden mit dem Sortiment von CBD Vital. Der Hersteller bietet den Nutzern hochwertige Qualität, samt einer umfangreichen Produktpalette.

Auf den ersten Blick erscheinen die Produkte zwar etwas kostenintensiver, dieser Faktor ist jedoch mit der hohen Wirksamkeit, der guten Verträglichkeit, sowie dem hohen Aufwand der Produktion (CO2 Extraktion) zu belegen.

Hempamed

Wer sich mit Hilfe des Internets über Cannabidiol Öl informiert, um CBD Öl zu kaufen, stößt unweigerlich auf das Label Hempamed. Mittlerweile gehört Hempamed zu einem der beliebtesten Anbieter in Punkto CBD Öl kaufen und andere CBD Produkte.

Laut Erfahrungen, sowie in Kundenbewertungen ist immer wieder von der schnellen Wirkweise und der guten Qualität die Rede, sodass die Präparate selbst den höchsten Ansprüchen standhalten.

Sämtliche Angebote der Marke werden jedoch ausschließlich über den firmeneigenen Online Shop vertrieben, die zudem von renommierten Instituten getestet und geprüft wurden.

Hempamed bietet zum Glück alles in Sachen BIO Vollspektrum CBD Öl an, und das natürlich in unterschiedlichen Konzentrationen, die zwischen 5% und 20 % liegen. Zudem finden Käufer spezielle Hempamed Gold Erzeugnisse (10 ml), die jedem Qualitätsstandard entsprechen.

Abgerundet wird die ganze Produktpalette mit Hempamed Mundspray, jeder Menge an CBD Körperpflege Artikeln, als auch Hanföl Präparate zur Ernährung, und für Haustiere.

Der Hersteller bietet unter anderem das CBD Vollspekrum Öl in Kapsel- oder Pastillenform an, sodass selbst die Einnahme unterwegs keine Probleme birgt.

Das Nahrungsergänzungsmittel CBD Öl, können Kunden bei Hempamed, als Hanföl kaltgepresst, Hanfsamen geschält, oder Hanfsamen Protein teilentölt erwerben, um das CBD Produkt so in den täglichen Speiseplan zu integrieren. Selbstverständlich handelt es sich bei Hempamed um CBD Produkte in Bio Qualität.

Wir empfehlen Hempamed Vollspektrum Öl aufgrund der guten Qualität des CBD Öls, der Herstellung via Entourage-Effekt, sowie der Wirkung in den Warenkorb zu legen.

Der Versand, als auch die Lieferung, haben sich als äußerst schnell herausgestellt und fließen somit in unsere positive Bewertung ein. Hempamed ist ergo, für uns ein weiterer Topseller unter den CBD Öl Herstellern.

Kiara

Die Marke Kiara Naturels ist in der Schweiz ansässig und formuliert seit dem Jahr 2005 unterschiedliche CBD Produkte. Kiara garantiert seinen Kunden einen organischen Anbau und eine schonende Herstellung der Hanfpflanze, die weder mit Chemie, noch mit künstlichen Düngemitteln in Berührung gekommen ist

Das Besondere an Kiara CBD ist, dass die jahrzehntelange Erfahrung dazu dient, um CBD Produkte in pharmazeutischer Qualität herzustellen.

Natürlich bietet Kiara Naturels nicht nur CBD Öle an, sondern hat im Laufe der Jahre die Produktpalette insofern erweitert, dass sich Kunden auch an Bio Kosmetikartikeln erfreuen dürfen.

Das umfangreiche Angebot besteht aus Cannabis Vollspektrum Öl Varianten, bezüglich der Konzentration (zwischen 10% und 30%), sowie aus schmerzlindernden Tinkturen (10 ml), als auch aus Kapseln für unterwegs.

Zudem hält Kiara für Käufer spezielle Spar Angebote, in Form von Gutscheinen und Rabattcodes bereit, um unterschiedliche Sparmöglichkeiten in Betracht zu ziehen.

Unsere Bewertung: Bei Kiara handelt es sich um erfahrenes Unternehmen, im Gegensatz zu beispielsweise Hanfgeflüster, welches sich in der Hanfextrakte- Kunde auskennt, und nur CBD Präparate vertreibt, die sich in Qualität, Geschmack und Wirksamkeit hinter keinem anderen der seriösen Hersteller verstecken müssen.

Welche Vorteile bietet der Kauf von CBD Öl online?

Ein Einkauf via Internet bietet gleich mehrere Vorteile, denn bequemer geht es nicht. Rechner hochfahren, entsprechenden Online Shop suchen, das CBD Produkt per Filter suchen und in den Warenkorb legen, dann ab zur Kasse und fertig!

In der Regel dauert der Versand, als auch die Lieferung nur wenige Tage, bis Käufer die Ware an der Haustür in Empfang nehmen können. Tüten schleppen war gestern, denn heute ist Online-Shopping angesagt.

Ein weiterer positiver Effekt besteht in der Tatsache, dass das Warenangebot um einiges größer ausfällt als im klassischen Einzelhandel. Selbst der Preis ist zeitweise nicht zu toppen, da Onlinehändler anders kalkulieren können, und meistens auch über andere Lagermöglichkeiten verfügen.

Ein weiteres Argument ist, Kunden können Preise besser vergleichen, um für sich den günstigsten Anbieter bzw. CBD Hersteller auszuwählen, umso noch einmal Geld einzusparen.

Last but not least, das Internet hat rund um die Uhr geöffnet. Somit stellt es kein Problem dar, mitten in der Nacht, CBD Öl zu kaufen.

Wie sicher ist es, CBD Öl online zu bestellen?

Das enthaltene Cannabidiol im CBD Öl verfügt über keine psychoaktive Wirkung und daher ist der CBD Öl Kauf via Internet vollkommen legal und ungefährlich.

Allerdings bietet ein CBD Öl kaufen auch seine Risiken, denn nicht jeder Hersteller gehört zu den Seriösen seiner Sorte.

In diversen der angebotenen Präparate findet sich nämlich nicht der vorgeschriebene CBD Gehalt, sondern das berauschende Element THC. Um auf dem Markt frei verkäuflich zu sein, darf im CBD Öl der THC Gehalt von 0,2 % nicht übersteigen.

In einem seriösen Onlineshop wird penibel darauf geachtet, dass das Mindestalter von 18. Jahren erreicht ist und CBD Öle nicht an Minderjährige verkauft werden.

Präparate, die den vorgeschriebenen THC Gehalt überschreiten, dürfen nur auf Rezept in Apotheken über den Ladentisch gehen.

Um wirklich sicher zu sein, sollten Käufer nur bei dem jeweiligen Onlineshop des Herstellers CBD Öl kaufen.

Natürlich bieten auch große Verkaufsplattformen wie Amazon, oder EBay CBD Öle auf Cannabidiol-Basis an, hier ist jedoch die Gefahr groß, dass eine Fälschung im Warenkorb landet.

Welche Arten von CBD Öl gibt es zu kaufen?

Dem Kunden stehen drei unterschiedliche Arten von CBD Ölen zur Verfügung. Hierzu zählen:

  • Vollspektrum Öl: reich an CBD, Terpenen und Phyto Cannabinoiden. Kommt jedoch nur in hochwertigen Ölen zum Einsatz. Ist besonders schonend, per CO2 Extraktion produziert worden, verfügt somit über einen Entourage -Effekt.
  • Breitspektrum Öl: enthält weniger Cannabinoide, dafür mehr Terpene. Es ist kein Anteil an THC vorhanden. In seiner puren Form eignen sich einige der CBD Öl Arten optimal, um einen Entourage-Effekt hervorzurufen.
  • Isolat CBD Öl: Reines CBD Öl ohne Terpene und Flavonoide. Das Produkt ist von anderen Cannabinoiden isoliert und verfügt über eine klare, helle Farbe und unterscheidet sich von anderen CBD Öl Varianten. Es unterstützt Sie bei der Aufnahme von Nährstoffen und verfügt nicht über einen grasigen Geschmack. 

Premium BIO Vollspektrum CBD Öl Tropfen

Durch den neuen Trend der CBD Öle ist die Nutzpflanze Hanf vermehrt in den Fokus gerückt. Lange Zeit nur aus Rauschmittel bekannt, hat die Hanfpflanze jedoch einige Vorteile zu bieten. CBD allein macht aus einer Hanfpflanze jedoch noch lange keine Arzneipflanze.

Um eine medizinische Wirkung zu erreichen, dürfen zusätzliche Inhaltsstoffe nicht außer Acht gelassen werden. Hierzu gehören nicht psychoaktive Cannabinoide,wie Terpene, Flavonoide, CBN, CBG und CBC.

Unter Terpenen verstehen Experten chemische Verbindungen, die hauptsächlich in Pflanzen zu finden sind. Terpene sind nicht ausschließlich für den Duft verantwortlich, sondern auch für positiven Wirkungen.

Die Herausforderung ein BIO Vollspektrum CBD Öl herzustellen, liegt darin, das wertvolle Pflanzenstoffe- Spektrum beizubehalten, und das psychoaktive THC zu entfernen. Das geschieht zum Beispiel durch das CO2 Extraktions-Verfahren oder anders genannt, den Entourage Effekt.

Anwender, die erstmals CBD einnehmen, stellen zu Recht die Frage, nach der Anzahl der CBD Tropfen. Die Dosierung sollte auf jeden Fall immer strikt nach Hersteller- bzw. nach Packungsbeilage erfolgen.

Einheitliche Vorgaben existieren nicht, denn da es sich bei Hanf um ein reines Produkt aus der Natur handelt, ist es schwer gültige Regeln zu vereinbaren. Wichtige Regeln zur Dosierung von BIO Vollspektrum CBD Tropfen sind:

  • Intensität der Beschwerden
  • Körpergewicht
  • Geschlecht
  • Genetik
  • Gesundheitszustand
  • Typ der Beschwerden
  • Einnahme anderer Medikamente bezüglich Wechselwirkungen

Zudem sollten Neulinge in Sachen CBD Vollspektrum Tropfen immer mit der niedrigsten Dosierung (5%) beginnen, die im Laufe der Zeit problemlos gesteigert werden darf.

Hanföl Extrakt mit wenig CBD von Rossmann, DM & CO.

Bei Rossmann und DM gab es im Jahr 2018 CBD Produkte zu kaufen. Ohne größere Werbung wurden Produkte ins Regal gestellt, aber genauso heimlich wurden diese wieder entfernt. Aktuell hat DM jedoch wieder CBD im Angebot, auch für Haustiere.

Aber was soll dieses hin und her? Den Grund dafür, liefern deutsche Gesetze, denn der THC Gehalt von maximal 0,2 % darf, wie bereits erwähnt, nicht überschritten werden. Cannabis, welches medizinischen Zwecken dient, darf jedoch THC enthalten.

Für Lebensmittel hingegen gelten besondere Richtlinien, damit Menschen die CBD Produkte ohne Risiken zu sich nehmen können.

In vereinzelten Drogeriemärkten wurden Stichproben genommen, die einen zu hohen THC Gehalt aufwiesen und Schluss war mit dem Verkauf, auch wenn es sich bei Überschreitungen nur um wenige Mikrogramm handelte.

Experten sind der Meinung, dass sich der Verkauf von CBD Produkten in einer rechtlichen Grauzone bewegt, denn immer wieder versuchen Rossmann, DM und Co., CBD Präparate ins Sortiment aufzunehmen.

Aus diesem Grund sind die Cannabinoide-Artikel wieder verschwunden, und werden für geraume Zeit wohl auch nicht wieder im Produktsortiment zu finden sein.

Kann man CBD Öl in der Apotheke kaufen?

Cannabidiol oder CBD erlebt gerade in den letzten Jahren einen regelrechten Boom. Es handelt sich bei CBD um eines der zahlreichen Cannabinoiden der Hanfpflanze, die seit Jahrhunderten wegen ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften genutzt wird.

Wo aber sollte Otto- Normalverbraucher CBD Öl kaufen? Einige Personen schwören beim CBD Öl auf eine Bestellung via Internet, andere wiederum bevorzugen den Gang zur nächsten Apotheke. Beide Bezugsquellen haben jedoch ihre Vor- und Nachteile.

Fast jeder Deutsche hat eine Apotheke seines Vertrauens, wenn es um den Kauf hochwertiger Medikamente, aber auch Nahrungsergänzungsmittel geht.

Da jedoch immer mehr Apotheken Cannabidiol Präparate in ihr Sortiment aufnehmen, stellt sich jedem Verbraucher die berechtigte Frage, wo es besser ist Cannabis Öl zu kaufen. Die Vorteile in einer Apotheke liegen quasi auf der Hand:

  • Beratung durch geschultes Personal
  • Keine Lieferzeiten
  • Keine Versandkosten
  • Garantiert hochwertige CBD Produkte

Zudem gehen in einer Apotheke nur Produkte über den Ladentisch, die ausgewählter Qualität entsprechen. Doch auch der Kauf in einem der zahlreichen Onlineshops bietet Vorteile:

  • Größere Auswahl
  • Beratungsangebot über den Kundenservice
  • Einkauf zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich
  • Unterschiedliche Bezahloptionen

CBD Öl Onlineshops punkten mit einem großen Angebot und auch Wissenswertes kann via Chat, Email, oder dem Telefon abgerufen werden.

Der Gang zur Apotheke entfällt, da sämtliche Waren an der Haustür in Empfang genommen werden und nicht zu vergessen, CBD Anbieter bieten ihren Kunden regelmäßig Sonder- und Spar-Aktionen.

Welches ist das beste CBD Öl Produkt für Sie?

Um für sich persönlich das optimale CBD Öl zu finden, schlagen wir einen Vergleich via Internet vor. Allerdings ist Vorsicht geboten, denn wie bei allen Superfood- Herstellern existieren seriöse, als auch unseriöse Anbieter.

Spezielle Testseiten helfen jedoch einem potenziellen Konsumenten, erst einmal eine Auswahl zu treffen, denn um das CBD Öl Ausprobieren wird keiner herumkommen. Selbst Empfehlungen von Bekannten und Freunden helfen nicht großartig weiter, da jeder das für sich passende individuelle CBD Öl für sich finden muss.

CBD Öle agieren von Person zu Person unterschiedlich, sodass eine pauschale Aussage nicht möglich ist. Bei einigen dauert der Wirkeintritt lediglich wenige Tage, bei anderen wiederum bis zu einigen Wochen.

Allerdings können sich Kunden insofern über CBD Öl schlau machen, wenn sie sich Kundenbewertungen und Rezensionen anderer Anwender zu Gemüte führen, und dadurch bedingt erst einmal einen Anfang finden.

Übrigens: Unser absoluter Testsieger ist SWISS FX CBD Öl, da Käufer auf der sicheren Seite sind, dass sich wirklich nur reine Natur in den CBD Tropfen befindet.

Was ist CBD Öl?

Im Zusammenhang mit CBD stellen sich Menschen immer wieder die Frage, wirken CBD Erzeugnisse berauschend? Die Antwort lautet: Nein. In seriösen Produkten ist der psychoaktive Wirkstoff THC nicht, oder nur in verschwindend kleiner Menge enthalten.

CBD sowie auch Hanföl werden aus der Hanfpflanze gewonnen. Trotz dieser Gemeinsamkeit unterscheiden sich beide Öle deutlich voneinander.

Der wohl größte Unterschied liegt darin, dass CBD Öl der Gesundheit zugutekommt, während Hanföl vorzugsweise in der Küche, oder in Kosmetikartikeln zum Tragen kommt. Hanföl kann bei der CBD Öl Produktion zwar als Trägeröl eingesetzt werden, jedoch werden beide Substanzen aus unterschiedlichen Teilen der Hanfpflanzen gewonnen.

Der größte Unterschied liegt in der chemischen Zusammensetzung, denn während CBD Öl einen hohen Anteil an Cannabidiol aufweist, finden sich im Hanföl lediglich wenige Cannabinoide.

In Deutschland darf CBD Öl ohne Rezept, als Nahrungsergänzungsmittel oder Kosmetika, in den Handel kommen. Die am häufigsten genutzte Darreichungsform ist jedoch CBD Öl, als Kapseln und CBD Tropfen.

CBD Öl ist nicht toxisch, sodass eine Einnahme über einen längeren Zeitraum kein Problem darstellt. Auch einen grasigen Geschmack müssen Verbraucher nicht fürchten. Stattdessen ist ein milder Geschmack zu erwarten und in seiner puren Form unterstützt es Sie bei der Aufnahme von Nährstoffen.

Anders als von Arzt verordnetes CBD zur Behandlung von Schmerzen, enthält CBD Öl keine, oder nur geringe Mengen an THC und kann aus diesem Grund, auf dem freien Markt verkauft werden.

Einnahme & Dosierung von CBD Öl

Genaue Dosierempfehlungen von CBD Öl sind bis heute nicht existent, da es sich bei der Einnahme gewöhnlich um unterschiedliche Beschwerden handelt. Erfahrungen von Anwendern zeigen auf, dass sich folgende Dosierungen bewährt haben:

  • 0,5 bis 20 mg pro Tag bei leichten Schlafstörungen, Übelkeit oder Stress
  • 20 bis 100 mg täglich bei Entzündungen, Schmerzen, Angstzuständen, Depressionen, Rheuma
  • 400 mg pro Tag bei chronischen Schmerzen, Multipler Sklerose oder Epilepsie

In der Regel müssen Anwender nicht mit CBD Öl Nebenwirkungen kämpfen. Sollte es doch zu negativen Begleiterscheinungen nach der Einnahme von CBD Tropfen usw. wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Übelkeit oder Durchfall kommen, kann dieses ein Anzeichen für Überdosierung sein.

Sollten die Beschwerden nicht nach wenigen Tagen abklingen, sollten CBD Nutzer einen Arzt zu Rate ziehen, der mit Ihnen eine abgestimmte Therapie besprechen kann.

Auch wenn einige Hersteller das Gegenteil behaupten, eine sofortige CBD Öl Wirkung ist nicht möglich. Zusammen kommen Faktoren wie Wirkgeschwindigkeit, individuelle Verwertung, sowie die Qualität des Öls.

Da Cannabidiol über die Mundschleimhaut in den Blutkreislauf gelangt, empfehlen seriöse Hersteller, dass Träufeln der CBD Tropfen unter die Zunge, mit einer Verweildauer von circa 60 Sekunden, um dann zu schlucken, nur so kann eine schnelle Wirkung gewährleistet werden.

Fazit & Bewertung

Welches CBD Öl ein Anwender kauft, hängt von der persönlichen Zielsetzung in Sachen Schmerzen, oder Wohlbefinden ab.

Anhand von Testergebnissen können nur Anhaltspunkte geliefert werden, in welches Produkt sich eine Investition lohnt und wer verlässliche Qualität aus zertifizierter Produktion liefert.

Es ist immer sinnvoll, CBD Öl unterschiedlicher seriöser Hersteller selbst auszuprobieren und zu testen, bis der Betroffende das für sich passende CBD Produkt gefunden hat.

Wir empfehlen daher, auf einen Testsieger zu vertrauen, der nur einwandfreie Präparate aufweist.

Referenzen

Referenzen
1Meissner, Hannah. and Marco Cascella. “Cannabidiol (CBD).” StatPearls, StatPearls Publishing, 4 July 2022.
2Bilge, Serap, and Barış Ekici. “CBD-enriched cannabis for autism spectrum disorder: an experience of a single center in Turkey and reviews of the literature.” Journal of cannabis research vol. 3,1 53. 16 Dec. 2021, doi:10.1186/s42238-021-00108-7
3, 8Peng, Jiangling et al. “A narrative review of molecular mechanism and therapeutic effect of cannabidiol (CBD).” Basic & clinical pharmacology & toxicology vol. 130,4 (2022): 439-456. doi:10.1111/bcpt.13710
4Chesney, Edward et al. “Cannabidiol (CBD) as a novel treatment in the early phases of psychosis.” Psychopharmacology vol. 239,5 (2022): 1179-1190. doi:10.1007/s00213-021-05905-9
5Peyravian, Nadia et al. “The Anti-Inflammatory Effects of Cannabidiol (CBD) on Acne.” Journal of inflammation research vol. 15 2795-2801. 3 May. 2022, doi:10.2147/JIR.S355489
6Failing, Christopher J et al. “Cannabidiol (CBD) Use among children with juvenile idiopathic arthritis.” Pediatric rheumatology online journal vol. 19,1 171. 13 Dec. 2021, doi:10.1186/s12969-021-00656-5
7Green, Ryan et al. “Role of Cannabidiol for Improvement of the Quality of Life in Cancer Patients: Potential and Challenges.” International journal of molecular sciences vol. 23,21 12956. 26 Oct. 2022, doi:10.3390/ijms232112956
9Bilbao, Ainhoa, and Rainer Spanagel. “Medical cannabinoids: a pharmacology-based systematic review and meta-analysis for all relevant medical indications.” BMC medicine vol. 20,1 259. 19 Aug. 2022, doi:10.1186/s12916-022-02459-1
10Karimi-Haghighi, Saeideh et al. “Cannabidiol and substance use disorder: Dream or reality.” Neuropharmacology vol. 207 (2022): 108948. doi:10.1016/j.neuropharm.2022.108948
11Henson, Jeremy D et al. “Tetrahydrocannabinol and cannabidiol medicines for chronic pain and mental health conditions.” Inflammopharmacology vol. 30,4 (2022): 1167-1178. doi:10.1007/s10787-022-01020-z
glassenvelope-ostarcheck-square-olinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-upangle-downstar-half-emptyquestion-circle-ochevron-down