Slimymed Test & Erfahrungen: Betrug oder wirksam?

Aktualisiert am 31. Dezember 2021
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

Slimymed Kapseln sollen Top Diätpillen sein, die schnell und einfach zu einer Gewichtsreduktion führen. Aber wie realistisch ist das? Wir haben und das Mittel einmal näher angesehen und zeigen Ihnen jetzt unsere Ergebnisse.

Wer Gewicht verlieren möchte, versucht es gern einmal mit sogenannten Diätpillen, die mittlerweile zahlreich auf dem Markt vertreten sind. In der Regel kostet solch ein Produkt zum Abnehmen eine Menge an Bares, aber von Hilfe beim Abnehmen, fehlt bei den meisten der Diätkapseln jede Spur.

Wir haben uns genauer im Handel umgesehen und sind auf diverse vielversprechende Präparate zum Hungergefühl unterbinden gestoßen, die wir getestet haben.

Leider hat uns das Gros der unterschiedlichen Produkte mehr enttäuscht als begeistert. Nur wenige der Kapseln zum Abnehmen sind es wirklich wert, darüber auch nur eine Bewertung abzugeben.

Bei Slimymed Kapseln verhält sich die Sachlage allerdings etwas anders, denn wir sind der Auffassung, dass Verbraucher geschützt werden müssen und die Abzocke im Netz mit Abnehmprodukten, mittlerweile ungeahnte Formen annimmt.

Genauso verhält es sich bei Slimymed Kapseln, die im Test nicht nur nicht zum Abnehmen völlig unbrauchbar erscheinen, sondern Verbrauchern, die Slimymed kaufen, mehr Schaden zufügen können, als das sie hilfreich sind.

Was ist Slimymed?

Slimymed ist unter der Kategorie Ergänzungsmittel zu finden und ein weiteres Erzeugnis aus der Abteilung der zahlreichen Diätkapseln, die sich im Handel befinden.

Slimymed Kapseln sollen dem Anwender seine Traumfigur näher bringen, ohne dafür übermäßig Sport treiben zu müssen. Nach Angaben des Herstellers handelt es sich weiterhin um eine wirkungsvolle Alternative, im Vergleich zu anderen Abnehmprodukten.

Slimymed Test & Erfahrungen: Betrug oder wirksam? 1

Hersteller von Slimymed verspricht bei seiner Slimymed Bewertung, dass Anwender in kürzester Zeit, durch eine spezielle Slimymed icg Fatburner Wirkung, Gewicht und Fettpölsterchen verlieren, natürlich ganz ohne Nebenwirkungen.

Fakt ist: eine Gewichtsreduzierung nimmt immer einen gewissen Zeitraum in Anspruch, und geht auch mit dem wirksamsten Fatburner, und ohne Sport, nicht von heute auf morgen vonstatten. Zudem dienen Diätpillen immer nur zur Unterstützung einer Diät und lassen die Kilos nicht im Schlaf purzeln.

Wundermittel, wie manche Kunden es erwarten, existieren nicht, ein mehr oder weniger kleiner Aufwand, je nach vorhandenem Gewicht, muss schon sein.

Außerdem sollten sich potentielle Nutzer der Kapseln im Vorfeld nicht nur mit dem betreffenden Produkt, sondern auch mit dem jeweiligen Hersteller auseinandersetzen, um ihrem Körper keiner Gefahr auszusetzen.

Laut Hersteller, der Med One Solution Ltd., soll es sich bei Slimymed Kapseln nicht um die übliche Mogelpackung handeln, sondern das Präparat setzt sich in der Wirkung, angeblich von anderen Diätpillen stark ab.

Dieser Faktor soll durch eine ganz spezielle Formel möglich sein, damit eine größere Wirkung auf den Stoffwechsel erreicht wird und kein JoJo- Effekt eintritt.

Diese sogenannte Fettverbrennungsformel, setzt sich jedoch aus Inhaltsstoffen zusammen, die mittlerweile in dutzenden dieser Mittel verarbeitet werden.

Zudem sollen Slimymed Diätkapseln in der Lage sein, natürlich nur durch regelmäßige Einnahme der Kapseln, die körpereigene Fettproduktion der Anwender, auf ein Minimum zu reduzieren.

Außerdem verspricht der Hersteller, dass der Appetit von Anwendern gehemmt wird, um so einen Überschuss an Kalorien zu vermeiden. Zeitgleich wird der Serotoninspiegel durch diese Wirkstoffkombination erhöht.

Da uns die Versprechungen von anderen Erzeugern sehr bekannt vorkamen und da wir uns in der Vergangenheit des Öfteren mit Diätpillen beschäftigt haben, recherchierten wir neugierig geworden, über Slimymed weiter.

Was bei unserem Slimymed Test herauskam, dürfte jedoch keinen Menschen, der sich mit dieser Thematik beschäftigt, mehr so richtig ins Staunen versetzen.

Schlussfolgerung: Die Slimymed Diätpillen soll den Stoffwechsel ankurbeln, die Fettverbrennung anregen und das Wohlbefinden steigern.

Wirkung von Slimymed

In der Regel kommt Übergewicht zustande, wenn gewisse Stressfaktoren aufeinandertreffen, die zeitweise durch übermäßiges Essen, als auch durch Heißhungerattacken kompensiert werden.

Diäten machen dann jedoch keinen Sinn, da zwar das Symptom bekämpft wird, aber nicht die Ursache verschwindet.

Normalerweise wird nach einer Diät nicht bewusster gegessen, sondern es wird gefuttert, sodass es bedingt durch Heißhungerattacken zu dem gefürchteten JoJo- Effekt kommt. Sämtliche Pfunde die verschwunden waren, erscheinen auf einmal wie von Zauberhand, wieder auf der Waage.

Nach Informationen des Herstellers, zielen Slimymed Kapseln zwar auf unterschiedliche Wirkweisen, bei Frauen und Männer jedoch immer auf die gleiche Weise gegen Übergewicht ab.

Es geht zwar immer um das Kriterium abnehmen, aber auch darum, ein Kaloriendefizit zu erhöhen. Diese Vorgehensweise ist relativ einfach zu erläutern.

Nach der Einnahme von Slimymed sorgt erst einmal ein Füllmittel für einen vollen Magen. Zeitgleich kommt es, durch Bewegung von Nahrungs-Masse, zur Stimulation der Verdauungsorgane.

Dieser Vorgang wiederum soll für eine verbesserte Verwertung der Nahrung sorgen, somit den Appetit hemmen und Heißhungerattacken stoppen, sodass eine Gewichtsabnahme gewährleistet wird.

Schlussfolgerung: Durch die Slimymed Einnahme soll der Hunger gestoppt werden, was infolgedessen zu weniger Appetit führt. Dadurch sollen Anwender weniger Gewicht auf die Waage bringen.

Für wen eignet sich Slimymed?

Slimymed richtet sich infolge seiner Wirkweise an sämtliche Frauen und Männer, die ihren überschüssigen Pfunden oder Kilos den Kampf ansagen möchten.

Durch regelmäßige Einnahme der Slimymed Kapseln soll es dem Anwender möglich sein, die angestrebte Gewichtsreduzierung zu optimieren, sodass das Idealgewicht in greifbare Nähe rückt und ohne, dass im Nachhinein ein JoJo- Effekt zu befürchten ist.

Der Hersteller betrachtet seine Slimymed Diätkapseln, als sogenanntes ganzheitliches Schlankheitsmittel, mit dem Anwender durch Einnahme des Präparats nicht nur Gewicht verlieren, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden steigern können.

Slimymed Erfahrungen und Kundenbewertungen

Nach einem Slimymed Test waren wir neugierig, welche Slimymed Erfahrungen oder Bewertungen im Internet kursieren.

Nicht hochgradig überrascht, mussten wir feststellen, dass das Gros der Nutzer sich negativ über das Produkt äußerte und die Bewertung nicht gerade positiv ausfiel.

Zwar gestaltet sich, den Erfahrungsberichten zufolge, die Einnahme einfach, von einer schnellen Gewichtsreduktion, die bereits nach einem kurzem Zeitraum eintreffen soll, war allerdings keine Rede.

Fettpölsterchen blieben wo sie waren und Kilos verschwanden somit auch nicht.

Der ganze Aufwand auf dem Weg zur Traumfigur war sozusagen nichts, als ein echter Reinfall und leider nichts weiter als reine Geldverschwendung. 

Alles in allem würde keiner der Anwender das Präparat wiederverwenden, wenn das Gewicht wieder nach oben geht.

Fakt ist: auch nach wochenlanger Einnahme der Diätkapseln setzte sich der Zeiger der Waage wieder in Bewegung, allerdings nach oben und das Hungergefühl war auch nicht verschwunden.

Gibt es einen Testbericht der Stiftung Warentest?

Viele Verbraucher entscheiden sich für ein Produkt beispielsweise zur Gewichtsreduktion, welches in der Vergangenheit nicht nur übermäßig viel verkauft, sondern was auch von der Stiftung Warentest geprüft wurde.

Da es mittlerweile Diätpillen wie Sand am Meer gibt, ist es normalerweise nicht möglich, sämtliche neuen Produkte einem Test zu unterziehen.

Bei unserer Recherche über Slimymed konnten wir leider keine Informationen darüber finden, dass die Kapseln überhaupt einem Test unterzogen wurden.

Die Chancen stehen auch weiterhin schlecht, da das Verbraucherportal nicht häufig Diätkapseln, die auf natürlicher Basis beruhen, in ihr Repertoir aufnimmt und somit keine Rezension stattfinden kann.

Slimymed Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Körpergewicht zu reduzieren ist keine einfache Sache und kann sogar zu einem wirklichen Problem werden, vor allem dann, wenn Ernährung ein großes Kapitel im Leben spielt. Sobald sich jedoch erste Fettpolster zeigen, ist es Zeit, eine Gewichtsreduktion in Betracht zu ziehen, um dem Körperfett den Kampf ansagen zu können.

Bei der angeblich nachgewiesenen Wirkung der Kapseln, waren wir interessiert, welche Slimymed Inhaltsstoffe der Hersteller in seinen sogenannten Premium Kapseln verwendet.

Unsere negativen Erfahrungen wurden wieder einmal bestätigt, denn lediglich zwei Inhaltsstoffe vom Präparat, sollen den Effekt der Fettverbrennung auslösen können, sodass der Stoffwechsel auf Hochtouren läuft.

Nach Angaben des Herstellers werden nur pflanzliche Wirkstoffe zur Fettverbrennung genutzt und auch Veganer und Vegetarier dürfen von den Diätkapseln profitieren, da die Hülle der Kapseln keine tierischen Substanzen enthält.

Bei den zwei Hauptinhaltsstoffe handelt es sich nach Aussagen vom Hersteller um:

  • Indischen Ballonblumen Extrakt
  • Mangostana Extrakt

Weiterhin haben wir folgende Inhaltsstoffe ausmachen können:

  • Chlorella
  • Grüner Tee Extrakt
  • Apfelessig- und Ananas Extrakt
  • Spirulina
  • Biotin
  • Brennnessel Extrakt
  • Ascorbinsäure
  • Magnesiumoxid
  • Zink
  • Vitamin B6

Der Extrakt der indischen Ballonblume wird vor allem in der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) genutzt, um das Immunsystem, als auch Abwehrkräfte zu stärken.

Außerdem soll sich der Extrakt bei Einnahme der Kapseln, positiv auf den Stoffwechsel auswirken und zeitgleich schlechtes Cholesterin im Körper senken.

Im Extrakt der Mangostane finden sich Antioxidantien, die ebenfalls über eine immunstärkende Wirkung verfügen. Zusätzlich wird, nach Angaben des Herstellers, die Verdauung angeregt, sodass angeblich ein Gewichtsverlust positiv unterstützt wird.

Schlussfolgerung: Die Slimymed Inhaltsstoffe umfassen unter anderem Mangostana Extrakt, Zink, Vitamin B6, Ascorbinsäure und Biotin. Zweifellos sind das hochwertige Inhaltsstoffe, allerdings sind sie kaum in der Lage die vom Hersteller kommunizierten Effekte herbeizuführen.

Einnahme und Dosierung von Slimymed

Der Hersteller verspricht, dass durch die Einnahme der Slimymed Kapseln, keine Nebenwirkungen und Risiken zu befürchten sind.

Allerdings müssen Slimymed Einnahme und Dosierung nicht nur regelmäßig erfolgen, sondern auch kontinuierlich fortgeführt werden.

Ansonsten kann anhand der natürlichen Substanzen, keinerlei Wirkung in Bezug auf das Gewicht einsetzen.

Grundsätzlich empfiehlt der Hersteller von Slimymed Kapseln, sich an die Tagesdosis von zwei bis vier Kapseln zu halten. Hierbei sollte der Anwender jeweils zwei Kapseln am Morgen und zwei Kapseln am Abend zu sich nehmen.

Die Slimymed Einnahme sollte stets mit ausreichend Flüssigkeit und circa 20 bis 30 Minuten vor der eigentlichen Mahlzeit erfolgen.

Warnung: Menschen, die besonders empfindlich sind oder auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagieren könnten, sollten vom Gebrauch des Produktes absehen.

Diejenigen, die das Produkt Slimymed beim Abnehmen probieren möchten, sich jedoch über dessen Qualität, als auch Wirkungsweise nicht sicher sind, sollten im Vorfeld ihren Arzt um Rat fragen.

Ab wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Sämtliche Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen, die der Markt momentan bietet, übertreffen sich anscheinend in der Schnelle der Wirkung. Das dabei nicht nur die Ernährung sowie der Appetit eine Rolle spielt, wird vielfach vergessen.

Das Problem ist, dass viele der Hersteller einfach nicht mitteilen, dass Nahrungsergänzungsmittel lediglich zur Unterstützung eines Vorhabens dienen, die Inhaltsstoffe vom jeweiligen Produkt jedoch nicht im Schlaf wirken.

Die Aussagen des Herstellers, also der Med One Solutions Ltd. handelt in keiner Weise anders, auch hier wird dem Kunden suggeriert, dass es ganz einfach ist, an seinen Traumkörper zu gelangen und Sport vollkommen nebensächlich ist.

Im Rahmen unserer Recherche sind wir immer wieder auf eine interessante Headline gestoßen, die besagt, dass Slimymed sogar in der beliebten Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt wurde.

Auf Nachfrage bei dem Sender Vox, der diese Art der Unterhaltung ausstrahlt, war davon jedoch nicht die Rede. Slimymed Kapseln wurden nie vorgestellt.

Bei „Die Höhle der Löwen“ handelt es sich um eine Fernsehsendung, in der junge Unternehmen nach einem Investor suchen, der sich dann prozentual an der Herstellung, sowie am Marketing beteiligt.

Nach Auskunft des Slimymed -Herstellers allerdings, handelt es sich um Gerüchte der Konkurrenz, um die Diätkapseln in Verruf zu bringen.

Expertenmeinungen zeigen: Gewichtsverlust herbeiführen ist vielfach harte Arbeit für einen Menschen, den Heißhungerattacken plagen und mit einem einfachen Slimymed kaufen ist es nicht getan. Gesunde und ausgewogene Ernährung, inklusive Sport. gehören beim Abnehmen ebenfalls dazu, genauso wie eine ordentliche Portion Disziplin.

Fakt ist: auch wenn Hungergefühl eintritt, sollten Sie nicht zum Kühlschrank rennen und diesen plündern. Das Problem an Hungerkuren ist immer, dass eine Wirkung nicht sofort oder nach wenigen Tagen eintritt, sondern gerade in Bezug auf ein Nahrungsergänzungsmittel, vielfach einige Wochen auf sich warten lässt.

Auch beim Artikel Slimymed Kapseln verhält es sich nicht anders und pauschalisiert werden kann nichts.

Jeder menschliche Körper variiert in Sachen Stoffwechsel, sodass kein Hersteller genau vorhersagen kann, wann mit einer Wirkung zu rechnen ist oder, ob Nebenwirkungen auftreten können.

Laut Slimymed Erfahrungen beispielsweise, ist bei einer Person nach circa drei Wochen eine Wirkung zu beobachten, bei einem anderen Anwender tritt sie wiederum gar nicht ein.

Das Kriterium hierbei lautet: die hochdosierten Inhaltsstoffe in Slimymed werden unterschiedlich schnell von einem Organismus aufgenommen und können daher entsprechend zeitversetzt ihre Wirkung zeigen.

Wir sind durchaus kulant und bei unseren Bewertungen der Auffassung, dass kein Anwender von vornherein eine Wirkung anzweifeln muss.

Aus diesem Grund sollten Nutzer auf die Empfehlung des Herstellers eingehen und für einen optimalen Gewichtsverlust, einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen einkalkulieren.

Schlussfolgerung: Wie schnell Slimymed Diätkapseln wirken, liegt an Ihrem Organismus und Ihren Gewohnheiten. Im Allgemeinen sollten die Diätpillen aber über einen Zeitraum von mehr als 30 Tagen genommen werden.

Was sind mögliche Nebenwirkungen und Risiken?

Viele von uns kennen es genau. Zu viel Körpergewicht und immerwährende Heißhungerattacken, machen das Leben teilweise schon schwer. Ergebnisse davon sind, ein Nahrungsergänzungsmittel muss her, am besten der Einfachheit halber, ein Präparat in Form von Kapseln.

Die Inhaltsstoffe vom Mittel um Gewicht zu verlieren, sollten so natürlich wie möglich sein, sodass keine Nebenwirkungen drohen, aber eine Wirkung möglichst schnell einsetzt.

Häufig stellen Verbraucher auch zu viele Ansprüche an solch einen Artikel, denn die Ergebnisse von zahlreichen Studien lauten: ein Präparat, welches den Appetit zügelt, und gleichzeitig den Stoffwechsel auf Trab bringt, kann nicht funktionieren.

Die Bewertungen sind eindeutig, oftmals belegt und sagen aus, dass diese Artikel mehr Fake sind, als das sie nützen. Ein Hungergefühl kann mit einer kalorienarmen Mahlzeit durchaus befriedigt werden. Um Gewicht verlieren zu können, reicht eine Umstellung der Ernährung und Sport.

Leider existiert nämlich bis heute kein Produkt, welches ganz ohne Nebenwirkungen arbeitet. Dieser Faktor gilt nicht nur in Bezug auf Nahrungsergänzungsmittel, sondern auch auf chemisch hergestellte Arzneimittel.

Ein Körper reagiert immer auf irgendein Präparat zum Abnehmen. Gerade empfindliche Personen, mit einem Hang zu Allergien, sollten Zutatenlisten genau studieren und bei Zweifel ihren Arzt um Rat bitten.

Dieser wird zwar Erfahrungen nach zu urteilen, den Gebrauch solcher Kapseln ablehnen, aber der potentielle Anwender geht so auf Nummer sicher.

Bei Slimymed sollen sich, wie könnte es anders sein, keine Nebenwirkungen auf dem Weg zum Idealgewicht bemerkbar machen. Allerdings legt der Hersteller größten Wert darauf, dass Kunden seine Kapseln entsprechend der Gebrauchsanweisung einnehmen.

Bei unseren Recherchen fiel jedoch auf, dass mehrere schwangere Frauen und stillende Mütter vom Gebrauch dringend abraten.

Warum gerade diese Gruppe im Fokus liegt, war nicht zu erfahren, wir gehen jedoch davon aus, dass auf eine Slimymed Einnahme verzichtet werden soll, da ansonsten gesundheitliche Gefahr für einen Körper droht.

Wo kann man Slimymed kaufen?

Unsere Suche in einer Apotheke oder einer Drogerie war nicht von Erfolg gekrönt. Kein Anbieter hatte Slimymed im Sortiment, geschweige denn, etwas über diesen Artikel gehört.

Zwar ist im Internet ein Zusatz zu lesen der besagt, dass mit der passenden PZN Nummer das Präparat von jeder Apotheke bestellt werden kann, aber auch dieser Versuch verlief im Sande.

Wir haben uns aus diesem Grund auf das Internet konzentriert und fanden heraus, dass es am einfachsten ist, Slimymed Kapseln über die offizielle Verkaufsseite des Herstellers zu ordern. Zudem existiert ein Inhaltsverzeichnis, wo Nutzer erfahren können, welche Inhaltsstoffe der Kapseln den Gewichtsverlust verursachen.

Warnung: von einem Kauf bei bekannten Handelsplattformen wie z.B. Amazon oder EBay möchten wir Ihnen abraten, da es ein leichtes ist, dort an eine der zahlreichen Fälschungen zu gelangen.

Wer Slimymed kaufen und sicherstellen möchte, nur das Original-Produkt zu bekommen, sollte sich an den Hersteller wenden.

Was kostet Slimymed?

Die sicherste Methode um an die Kapseln zu kommen, führt über den Weg des Herstellers und seiner offiziellen Verkaufsseite.

Anwender bekommen eine Packung mit einem Inhalt von 60 Kapseln zum Preis von 49,90 Euro. Natürlich ist auch hier die Devise, je mehr Bestellungen, desto günstiger fällt der Preis aus.

Im Rahmen eines Spar-Angebotes zahlen Kunden lediglich nur 24,90 Euro, während die unverbindliche Preisempfehlung, Kosten von circa 70 Euro ausweist. Daraus ist für jeden Interessenten ersichtlich, dass ein Kauf in z.B. einer Apotheke, höhere Kosten verursachen würde.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Bei unserer Recherche konnten wir einen Hinweis auf Geld-zurück-Garantie entdecken, allerdings nur, wenn sich das Produkt in der Originalverpackung befindet. Um wie viele Tage es sich handelt, wird nicht erwähnt.

Gibt es eine bessere Alternative?

Wie sind bei unserer Suche nach vergleichbaren Produkten auf PhenQ gestoßen, einem Ergänzungsmittel, welches gleich mehrere hochwertige Inhaltsstoffe kombiniert.

Zudem liegen dem Präparat unterschiedliche positive Belege zugrunde, welche die hervorragende Wirksamkeit gegen Übergewicht, durch wissenschaftliche Studien bestätigen.

PhenQ hilft der Fettverbrennung auf die Sprünge, indem es den Metabolismus, als auch die Thermogenese erhöht. Wird die Thermogenese im Körper erhöht, trägt dieser Vorgang zum Ergebnis bei, dass mehr Kalorien verbrannt werden und somit eine erhöhte Fettverbrennung stattfindet.

Das Mittel besteht aus einer Mischung aus Alpha-Liponsäuren, sowie Cystein und wirkt sich durch Beschleunigung auf einen verbesserten Stoffwechsel aus.

Häufig gestellte Fragen

Die folgenden Absätze zeigen Ihnen die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Wer steckt hinter Slimymed?

Slimymed wird vom Hersteller Med One Solution ltd. produziert und vertrieben.

Der Konzern fertigt weitere Ergänzungsmittel, als auch verschiedene Beauty-Präparate, welche alle was den Preis betrifft, überteuert erscheinen.

Ist Slimymed auch für Veganer geeignet?

Da die Kapselhülle nicht aus tierischer Gelatine besteht, sind die Kapseln für Personen, die sich vegan ernähren geeignet.

Wie lange muss Slimymed eingenommen werden?

Durch das regelmäßige Einnehmen von Slimymed, kommt es nach Angaben vom Anbieter zu einer Maximierung des gewünschten Effekts.

Als Einnahmezeitraum werden 30 Tage empfohlen, wobei sich ein Gewichtsverlust bereits früher bemerkbar machen soll.

In unserem Slimymed -Test, konnten wir allerdings nichts von diesem Versprechen bemerken. 

Wie stark ist die Wirkung?

Wie bei anderen Ergänzungsmitteln auch, können keine wahrheitsgetreuen Aussagen zur Stärke der Wirkung gemacht werden. Da es sich bei Slimymed um einen natürlichen Fatburner handelt, variiert die Stärke vermutlich von Person zu Person.

Auch bei unserem Slimymed Test war wiederum entweder keine oder nur eine wenig ausgeprägte Stärke der Wirkung zu beobachten.

Wie viele Kapseln beinhaltet eine Packung?

Eine Standard Packung beinhaltet 60 Kapseln und ist zu einem Preis von rund 65 Euro zu erhalten.

Slimymed im Test: Bewertung und Fazit

Der Handel bietet fast täglich ein neueres und besseres Erzeugnis für übergewichtige Menschen an, so auch das angeblich effektive Mittel Slimymed.

Was dahinter steckt, haben wir im Laufe unserer Recherche herausbekommen, nämlich nicht viel.

Neben anderen Präparaten, die im Preis vollkommen überteuert sind, ist Slimymed ein weiteres Beispiel, wie Menschen Bares aus den Taschen gezogen wird ohne, dass sie etwas für ihr Geld bekommen.

Das Geschäft mit den Übergewichtigen boomt gerade in der heutigen Zeit, denn nicht viele haben Zeit und Muße ihre knapp bemessene Freizeit im Fitnessstudio zu verbringen. Sie klammern sich aus diesem Grund an jedes neue Fake Mittel, welches gegen überschüssige Kilos ankämpfen soll.

Wir jedenfalls haben bei unseren Ergebnissen im Test keine positive Effektivität herausfinden können, sodass wir Slimymed nicht mit ruhigem Gewissen empfehlen können.

glassenvelope-ostarcheck-square-olinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-downchevron-down