Fatfix Kapseln im Test: Erfahrungen & Warnung

Aktualisiert am 7. März 2022
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

Mit Fatfix Kapseln schnell und einfach abnehmen? Das soll machbar sein. Aber ist das überhaupt möglich? Wir haben die Kapseln getestet und zeigen hier unser eindeutiges Ergebnis.

Sie möchten ein Nahrungsergänzungsmittel gegen Übergewicht, kennen sich jedoch auf dem Markt nicht genügend aus? Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Präparate zur Gewichtsreduzierung zu untersuchen und zu testen.

Schließlich glauben Kunden zuerst den Angaben des Herstellers, die nicht immer ganz der Wahrheit entsprechen

In der Regel verlassen wir uns auf Erfahrungen, sowie Bewertungen die freiwillige Probanden in unseren Selbsttests machen.

Natürlich gehört langes recherchieren im Internet dazu, auf der Suche nach Erfahrungsberichten und Rezensionen.

Damit Ihnen beim Kauf kein Fehler unterläuft und das richtige Abnehmpräparat im Warenkorb landet, haben wir auch Fatfix, welches angeblich über eine zwei Phasen Wirkung zum Gewicht verlieren verfügt, einmal etwas genauer unter die Lupe genommen.

Unsere Fatfix Erfahrungen, als auch unsere Bewertungen im Detail, möchten wir Ihnen, als potentiellen Kunden gern mitteilen, damit Sie bitte zu einem anderen Abnehmprodukt greifen und nicht Fatfix kaufen.

Was ist Fatfix?

Bei Fatfix handelt es sich um ein neuartiges Abnehmprodukt, im Gegensatz zu anderen Produkten der Kategorie Nahrungsergänzungsmittel.

Neuartig aus dem Grund, weil es über eine Zwei-Phasen-Wirkstoffkombination verfügt, die andere Fatburner nicht aufweisen.

Das Produkt in Form von Kapseln, wird in zwei unterschiedliche Kategorien unterteilt.

Fatfix Kapseln im Test: Erfahrungen & Warnung 1

Zum einen ist es die sogenannte Vorbereitungsphase, zum anderen ein 24-Stunden-Verbrennungsmodus.

Die erste Phase soll den Körper auf den angestrebten Gewichtsverlust vorbereiten, es sollen hierbei Giftstoffe, sowie schädliche Ablagerungen ausgespült werden.

Während es in Phase zwei, zur eigentlichen Fettverbrennung kommt.

Zudem verspricht der Hersteller, dass sich Anwender bei regelmäßiger Einnahme der Fatfix Kapseln, wohler und entspannter in ihrem Körper fühlen, was wiederum der Gesundheit zugute kommt. Zugegeben, der Hersteller macht große Versprechungen, aber das sind Käufer bereits von anderen Erzeugern gewohnt.

Kann Fatfix also die Kriterien erfüllen, die der Hersteller suggerieren möchte? Wir wollten es wieder genau wissen, und haben Fatfix auf Herz und Nieren geprüft, und einem Test unterzogen.

Zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt unsere Fatfix Bewertung in Punkto Gewichtsabnahme.

Wirkung von Fatfix

Da es natürlich um einen authentischen Artikel gehen soll, musste ein Fatfix Test anhand freiwilliger Probanden stattfinden.

Diese waren schnell zur Stelle, nachdem alle Personen in der Vergangenheit bereits mehrfach ähnliche Produkte zur Reduktion von Körpergewicht probiert haben, die leider alle durchgefallen sind.

Nach nur 30 Tagen kamen die ersten Rückmeldungen, die nicht gerade erfolgsversprechend aussahen. Die Resultate von unserem Fatfix im Test fielen eher niederschmetternd aus, denn keine unserer Testpersonen konnte einen großartigen Gewichtsverlust durch das Abnehmpräparat feststellen.

Der Hersteller von Fatfix zur Gewichtsreduktion empfiehlt: weder eine Ernährungsumstellung, noch großartige Bewegung beim Abnehmen mit den Kapseln. Ein positives Ergebnis war durch die Abnehmkapseln nicht festzustellen.

Unsere Bewertung zum Fatburner Fat Fix lautet zu diesem Zeitpunkt : eine Fatfix Wirkung der Kapseln, ist in Sachen Gewicht verlieren, gleich Null.

Da jedoch Aufgeben nicht gerade zu unseren Stärken zählt, wollten wir es genauer wissen. Daher machten wir uns via Internet auf die Suche nach Fatfix Erfahrungen, sowie eventuellen Rezensionen.

Wir waren auf unterschiedlichen Foren und in sozialen Netzwerken unterwegs, wo im großen und ganzen negative Erfahrungen, in Bezug auf eine Gewichtsreduktion, veröffentlicht wurden. Vereinzelt stießen wir auf positive Kommentare, die wir erst einmal dahingestellt lassen.

Für wen eignet sich Fatfix?

Fatfix Kapseln sind für jeden Menschen gedacht, der schnell und effektiv Gewicht verlieren möchte.

Da sich, laut Hersteller, die Einnahme der Kapseln als kinderleicht erweist, kann jeder der einen Gewichtsverlust anstrebt, in kürzester Zeit sein Wunschgewicht erreichen.

Damit jedoch nicht genug, denn Fat Fix Kapseln sollen, als angebliches Wundermittel, nicht nur dem Stoffwechsel, sowie der Fettverbrennung zugute kommen, sondern zudem das Wohlbefinden samt Gesundheit steigern.

Das Präparat ist gleichermaßen für Männer und Frauen entwickelt worden, wobei Nebenwirkungen, als auch JoJo Effekt gänzlich ausgeschlossen werden.

Leider ist es immer das Gleiche. Obwohl die Anbieter natürlich erst einmal an den schnöden Mammon denken, können sie mit diesen Aussagen, die Gesundheit der Menschen mehr beeinträchtigen, als ihnen Gutes tun.

Erstens muss der Hinweis erfolgen, dass sämtliche Abnehmprodukte zur Gewichtsreduzierung nichts für Personen sind, die entweder mit einer Essstörung kämpfen, oder in der Vergangenheit darunter gelitten haben.

Zweitens kommen diese Präparate nicht für Schwangere oder stillende Mütter in Frage, da es keine Fakten über Nebenwirkungen gibt, und keine Tests und Studien vorliegen

Ansonsten macht der Hersteller keine Altersbeschränkungen, sodass Personen, die ihr Körpergewicht reduzieren wollen, ab dem 18. Lebensjahr, Fatfix Kapseln einnehmen können.

Fatfix Erfahrungen und Kundenbewertungen

Fatburner sind in unterschiedlichen Darreichungsformen existent, die mehr oder weniger gut wirken. Der Markt ist schon jetzt unüberschaubar, da es fast wöchentlich neue Produkte zur Einnahme gibt. 

Hersteller müssen sich also etwas einfallen lassen, um ihre Produkte an den Mann bzw. an die Frau zu bringen.

Das Präparat zur Gewichtsabnahme soll, dank der vom Hersteller gelobten zwei-Phasen- Wirkstoffkombination etwas besonderes sein, damit jeder der möchte, schnell seine Traumfigur bekommt.

Leider sind unsere Fatfix Erfahrungen und Bewertung über die Wirkung der Fatfix Kapseln, mit zwei Phasen-Wirkung, nicht so gut ausgefallen.

Auch wenn im Netz hier und da positive Bewertungen und Erfahrungsberichte über die Einnahme der Kapseln zu finden sind, ist das Gros der Anwender nicht zufrieden, da keine Wirkung verbucht wurde.

Gibt es einen Testbericht der Stiftung Warentest?

In der Regel ist die Stiftung Warentest die erste Anlaufstation von Kunden, wenn es um eine Kaufentscheidung von Nahrungsergänzungsmitteln, aber auch anderen Produkten geht.

Natürlich sahen wir uns auf den Seiten der Stiftung Warentest genauer um, konnten jedoch keine brauchbaren Ergebnisse zu Fatfix Kapseln mit einer zwei-Phasen-Wirkung finden.

Es liegen anscheinend bisher keinerlei Informationen vor, dass Fatfix Kapseln bereits Tests und Untersuchungen der Stiftung Warentest durchliefen oder, dass dieses in nächster Zukunft vorgesehen ist. Im Übrigen war das einer der Gründe, warum wir uns für einen eigenen Fatfix Test entschieden haben.

Fatfix Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Der erste Blick auf die Verpackung vom Fatburner macht stutzig, denn es war eigentlich nur der Wirkstoff Garcinia Cambogia Fruchtextrakt im Präparat aufgeführt.

Zwar ist Garcinia Cambogia Fruchtextrakt bekannt dafür, dass Sättigung und Hungergefühl positiv beeinflusst werden, und Hungerattacken der Vergangenheit angehören, dass jedoch nur ein Inhaltsstoff allein, eine Gewichtsreduktion bewirken soll, ist nicht anzunehmen.

Fakt ist: Garcinia Cambogia Fruchtextrakt verfügt nicht nur über jede Menge an Vitamin B, sondern ist reich an Calcium, Eisen, Phosphor und weiteren wichtigen Nährstoffen. Zudem sollen die Fatfix Inhaltsstoffe, sowie die Wirkung der Fattfix Kapseln die Gesundheit unterstützen und Stoffwechsel, sowie die Fettverbrennung verbessern.

In Bezug auf eine Gewichtsabnahme, ist die in der Schale der Frucht enthaltene Hydroxycitronensäure besonders interessant, die bei Einnahme zur Entgiftung und Entschlackung von einem Körper beiträgt.

Da sich, laut Hersteller, jedoch weitere Fatfix Inhaltsstoffe in den Fatfix Kapseln befinden, setzten wir unsere Forschungen fort und wurden fündig. Weitere Wirkstoffe der Fatburner Kapseln sind:

  • Grüner Tee-Extrakt: grüner Tee gilt seit langer Zeit als Superfood schlechthin. Der Tee ist in der Lage zur Entgiftung vom Körper beizutragen und wirkt sich im positiven Sinn, effektiv auf den Stoffwechsel, sowie Fettverbrennung aus.
  • Vitamin D: im Volksmund als Sonnenvitamin bekannt. Eine Mangel des Vitamins würde zur einer Stagnierung beim Verlust von Körpergewicht beitragen. Entsprechend dafür, soll das Vitamin in den Fatfix Kapseln dazu beitragen, dass der Stoffwechsel angekurbelt wird und es zeitgleich zu Stimmungsaufhellungen kommt.
  • Extrakt von rohem Kaffee: roher Kaffee verfügt über eine positive Wirkung auf den Fettstoffwechsel, da der Koffeingehalt deutlich höher ausfällt. Die enthaltene Chlorogensäure verhindert die Aufnahme von Fett, sowie dessen Lagerung.
  • Spirulina: auch dieses Superfood in Form einer Algenart hat sich besonders in der vergangenen Zeit zur Gewichtsreduzierung durchgesetzt. Spirulina stärkt die Konzentrationsfähigkeit und sorgt zudem für die Entgiftung des Körpers.
  • Weizengras: der wichtigste Bestandteil von Weizengras ist Chlorophyll. Die natürlichen enthaltenen Farbstoffe verfügen über eine entgiftende Wirkung, und schützen das Immunsystem.

Schlussfolgerung: Die Kapseln beinhalten u.a. Weizengras & Spirulina. Zweifellos sind das gute Inhaltsstoffe, dennoch sind können sie, auch in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen, nicht beim Abnehmen helfen.

Einnahme und Dosierung von Fatfix

Nur Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen, damit die Pfunde purzeln und gut ist? Die Fatfix Einnahme und Dosierung hört sich für viele Menschen märchenhaft an, ist jedoch bei den Fatfix Abnehmkapseln angeblich Realität.

Morgens und abends jeweils eine Kapsel schlucken, die Wirkung der Kapseln setzt ein und die Gewichtsabnahme beginnt praktisch im Schlaf.

Der Hersteller lässt jedoch vollkommen offen, ob eine Einnahme der Fatfix Kapseln während der Mahlzeit, danach oder davor stattfinden soll und welche Methode für den Kunden sinnvoll erscheint. Anfragen unsererseits blieben ohne Ergebnisse.

Es war lediglich zu erfahren, dass Fatfix Kapseln möglichst alle 24 Stunden am Tag zur Einnahme mit ausreichend Flüssigkeit kommen sollten.

Da wir keine weiteren Informationen erhalten haben, gehen wir davon aus, dass eine eigenmächtig erhöhte Dosierung, zum Nachteil der Gesundheit wäre.

Wir bitten alle Käufer, beachten Sie die Packungsangaben des Herstellers und halten Sie sich strikt an die Empfehlungen, da bezüglich der Kapseln weder eine Fatfix Bewertung, noch Tests und Studien vorliegen.

Auch die Fatfix Erfahrungen und Bewertungen der Kapseln fallen bisher grenzwertig aus.

Daher kann nur jedem Käufer, der sich nicht sicher bei der Fatfix Einnahme und Dosierung ist angeraten werden, sich vor der ersten Einnahme mit einem Arzt in Verbindung zu setzen.

Ab wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Mit einer Angabe nach der Wirkung von einem Nahrungsergänzungsmittel halten sich Anbieter meistens bedeckt.

Diese Produkte fallen unter das Genre natürliche Präparate, und können daher keine so starke Wirkung entfalten, wie beispielsweise Arzneimittel.

Dafür merken die Hersteller gerne an, dass es nicht zu Nebenwirkungen vom Produkt kommt und auch ansonsten der Körper keinen Schaden nimmt.

Zudem ist eine Präparat zur Gewichtsreduktion immer nur dann effektiv und verträglich, wenn qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe zur Produktion genutzt werden.

Wer sich jedoch für ein solches Präparat, um Körpergewicht loszuwerden entscheidet, möchte wissen, wann eine Wirkung etwa einsetzt.

Generell ist diese Aussage nicht zu pauschalisieren. Das liegt an unterschiedlichen Faktoren, zum einen variieren die Mittel untereinander, zum anderen arbeiten Organismen nicht immer auf die gleiche Art.

Jeder Nutzer verfügt über ein anderes Gewicht, einen anderen Stoffwechsel und auch bei der Fettverbrennung im Körper, kann es durchaus zu gewissen Unterschieden kommen.

Jeder Mensch zeigt daher eine andere Reaktion auf einen der Inhaltsstoffe, sodass es keine konkreten Angaben bezüglich dem Einsetzen einer Wirkung von Fat Fix gibt. Somit fallen auch die Ergebnisse unterschiedlich aus.

Was sind mögliche Nebenwirkungen und Risiken?

Natürlich gibt es, laut Hersteller, bei seinem Präparat irgendwelche Nebenwirkungen und schon gar keinen Jo Jo- Effekt, da in der Regel pflanzliche Inhaltsstoffe zur Produktion verwendet werden.

Allein diese Aussage ist mit großer Skepsis zu betrachten, denn kaum ein Erzeuger macht auf mögliche Risiken bei der Einnahme aufmerksam.

Gemeint sind Allergiker, die gerade auf einen der Wirkstoffe körperlich reagieren können. Bei diesem Präparat scheint es laut Bewertungen und Fatfix Erfahrungen, an der erhöhten Dosis von Koffein zu liegen, dass sich verstärkt Nebenwirkungen zeigen.

Doch nicht nur bei einem Allergiker kann eine Unverträglichkeit gegen eine der enthaltenen Substanzen bestehen, die dann zu unerwünschten Begleitsymptomen führen.

Zudem besteht die Möglichkeit, dass ein Anwender einen allergischen Schock erleidet, der vielfach lebensbedrohliche Ausmaße annehmen kann.

Bei unserem Fatfix Test klagten unsere Testpersonen vermehrt über Kopfschmerzen und Übelkeit, was sich jeweils im Zusammenhang mit der Fatfix Einnahme zeigte.

Um Nebenwirkungen, im Bereich Stoffwechsel, vollkommen auszuschließen, sollten Nutzer vor der ersten Einnahme, ihre persönliche Verträglichkeit prüfen.

Weiterhin gibt der Hersteller nicht an, dass Fatfix nicht von Personen konsumiert werden darf, die unter einer Herz-Kreislauf-Erkrankung leiden. Ein wichtiges Kriterium, welches sich wiederum lebensbedrohlich auswirken kann.

Schlussfolgerung: Laut dem Hersteller gibt´s keine Nebenwirkungen. Wir können das nicht bestätigen. In unserem Test kam es unter anderem zu Kopfschmerzen & Übelkeit.

Wo kann man Fatfix kaufen?

Wir haben aufgrund laufender Recherchen, dass Präparat Fatfix, durch Zufall im Internet entdeckt. Weitere Bemühungen vor Ort Fatfix kaufen zu können, verliefen komplett im Sande. Die Kapseln sind weder in einer Apotheke, noch in einem Drogeriemarkt im entsprechenden Sortiment zu finden.

Käufer, die sich via Internet mit Kapseln Marke Fatfix versorgen möchten, sollten Vorsicht walten lassen. Zu hoch ist das Risiko, dass eine Kopie im Warenkorb landet. Es sind vermehrt zahlreiche, unseriöse Anbieter am Werk, die sich mit Fälschungen eine goldene Nase verdienen.

In Anbetracht dessen können wir nur eine Empfehlung aussprechen, und zwar sollten potentielle Käufer ihre Kapseln lediglich über die offizielle Website des Herstellers, oder Fatfix über einen geprüften Onlineshop erwerben, damit die Einnahme nicht in einem Fiasko endet.

Was kostet Fatfix?

Ein Preisvergleich sollte bei jedem Präparat, für jeden Käufer, Usus sein. In vielen Fällen kann eine Menge an Barem gespart werden, was sich bedingt anders anlegen lässt.

Bei einem Vergleich von Fatfix wurde schnell klar, dass der Hersteller die Kapseln (Inhalt 30 Stück) zu einem Preis von 57,00 Euro anbietet.

Ein anderer Onlineshop verkauft hingegen Fatfix Packungen mit einem Inhalt von 90 Kapseln. Hier kommen Kosten von lediglich 39,95 Euro auf den Käufer zu.

Für den Versand fallen bei beiden Anbietern keine weiteren Kosten an. Unsere Bewertung: wenn es unbedingt diese Kapseln sein müssen, bitte bei einem seriösen Onlineshop nachforschen.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Weder beim Erzeuger der Kapseln, noch in einem Online-Shop, konnten wir eine Geld-zurück-Garantie entdecken.

Da sich das Produkt zeitweise bei EBay im Angebot befindet, konnten wir bei dieser Verkaufsplattform ein Rückgaberecht, innerhalb von 30 Tagen ausmachen.

Gibt es eine bessere Alternative?

Gerade bei einem Produkt, welches Pfunde schmelzen lässt, existiert eine große Auswahl.

Da immer ein neues Abnehmprodukt auf dem Markt erscheint, haben es Käufer schwer, sich für das richtige Mittel, welches sich nicht nur günstig auf den Stoffwechsel, sondern auch auf die Fettverbrennung auswirken soll, zu entscheiden.

Wir haben im Laufe unserer Recherchen einiges gelesen, wobei sich die Nackenhaare sträuben, aber auch Präparate darunter gesichtet, die wirklich nachweislich etwas taugen und den Körper in keiner Weise schädigen. Ein Produkt, welches uns im Test begeisterte ist PhenQ.

Es handelt sich zwar wiederum um ein Nahrungsergänzungsmittel, wobei die Kapseln jedoch offizielle Tests und Studien aufweisen und sämtliche Bewertungen einfach glänzend ausfallen. 

Die Alternative PhenQ verfügt über gleich mehrere Wirkmechanismen.

Das Mittel erhöht nicht nur die Fettoxidation beim Sport, es hilft bei der Kontrolle vom Appetit, unterstützt den Gewichtsverlust und verursacht keine Nebenwirkungen oder Jo Jo Effekt, ist also bestens geeignet um den Körper, sowie das Gewicht wieder in Form zu bringen.

Nach dem Auswerten der PhenQ Bewertung, als auch den Erfahrungen, sind wir durchweg begeistert und können das Produkt mit bestem Wissen und Gewissen empfehlen. Endlich sind Kapseln im Handel, die halten, was der Hersteller verspricht.

Unsere PhenQ Bewertung lautet daher: das Produkt unbedingt kaufen und ausprobieren, da die Wirkung einfach nur sensationell ausfällt, und wirklich Gewicht verloren geht.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wir möchten mit einem Artikel so gut wie möglich, über eventuell vorhandene Risiken oder Vorteile eines Produktes aufklären, und versuchen alle Fragen wahrheitsgetreu zu beantworten.

Trotzdem sind manche Personen unsicher und verlangen mehrfach nach Antworten.

Wir haben daher versucht, die häufig gestellte Fragen noch einmal zusammenzufassen.

Kann mit Fatfix starkes Übergewicht behandelt werden?

Generell sollen sich die Kapseln für jeden eignen, der auf natürlichem Weg die Fettverbrennung verbessern, und den Körper entgiften möchte.

Handelt es sich jedoch um eher krankheitsbedingtes Übergewicht, muss vor der ersten Einnahme der Arzt konsultiert werden.

Wann sollten Nutzer die Fatfix Einnahme abschließen?

Laut Anbieter, kann die Einnahme der Kapseln über Monate fortgeführt werden, oder eben so lange, bis das Wunschgewicht erreicht ist.

Das Produkt soll weder einen Jo Jo- Effekt, noch Nebenwirkungen auslösen. 

Wir sind anderer Meinung, denn nach unseren Fatfix Erfahrungen verhält es sich mit der Wirkung der Kapseln, wie bei einer klassischen Diät.

Wird diese zu lange eingehalten, leidet der Stoffwechsel mehr, als das er profitiert, sodass es zu einem gesundheitlichen „Totalschaden“ kommen kann.

Unser Rat: Personen, die sich nicht sicher sind, sollten in diesem Fall ebenfalls ihren Arzt um Rat bitten.

Warum führt keine Apotheke Fatfix im Sortiment?

Die Kapseln sind zur Zeit lediglich über das Internet zu erwerben. Wann und, ob überhaupt das Produkt Fatfix in den Einzelhandel kommt, konnten wir leider nicht in Erfahrung bringen.

Hinweis: vor der eigentlichen Markteinführung wurde Fatfix, laut Hersteller, klinischen Untersuchungen unterzogen.

Obwohl die Wirksamkeit der Kapseln nicht eindeutig belegt werden konnte, wirbt der Anbieter gern damit.

Zudem wird immer wieder auf die angeblich sehr gute Verträglichkeit hingewiesen, ein weiterer Faktor, der sich aus unserer Sicht, leider nicht nachvollziehen lässt.

Wie lange muss Fatfix eingenommen werden?

Auch wenn der Hersteller wiederholt darauf hinweist, dass durch die Einnahme von Fatfix keine Nebenwirkungen drohen und eine dauerhafte Einnahme, dadurch bedingt, problemlos möglich ist, existieren im Netz keine genauen Angaben über dieses Kriterium.

Es ist lediglich von einer Einnahme und Dosierung über einen Zeitraum von 30 Tagen die Rede, welches bei unseren Probanden im Test, keinen Gewichtsverlust hervorbrachte.

Wie stark ist die Wirkung?

Da Nahrungsergänzungsmittel in der Regel aus natürlichen Inhaltsstoffen produziert werden, sollten nach unserer Erfahrung, Anwender eher nicht von einer übermäßig starken Wirkung ausgehen.

Davon abgesehen, liegen keine Tests und Studien vor, die eine Wirkung von diesem Produkt überhaupt bestätigen.

Wie viele Kapseln beinhaltet eine Packung?

Einem Verbraucher stehen Fatfix Packungen mit entweder 30, 60 oder 90 Kapseln Inhalt zur Verfügung.

Allerdings reduziert sich der Präparat- Preis, wenn zwei oder drei Packungen, in den Einkaufskorb wandern.

Fatfix im Test: Bewertung und Fazit

Die schlechte Nachricht vorweg: unsere Fatfix Bewertung fällt negativ aus, da das Produkt nicht überzeugt. Zwar setzt sich der Fatburner durch die angebliche zwei-Phasen-Wirkung von Konkurrenzprodukten ab, eine Wirksamkeit in unserem Fatfix Test, blieb allerdings aus.

Auch die Aussagen, dass Fatfix von giftigen und schädlichen Stoffen im Körper befreit wird, konnten wir nicht nachvollziehen.

Genauso verhält es sich mit der angeblichen sehr guten Fettverbrennung, sodass Fettpolster kaum eine Chance haben, sich festzusetzen.

Wir verweisen daher gern auf unsere Alternative PhenQ, welche überzeugte und zudem über keine Nebenwirkungen verfügt. Allergiker sollten sich im Vorfeld mit den Inhaltsstoffen auseinandersetzen.

glassenvelope-ostarcheck-square-olinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-downchevron-down