Maral Gel Potenzmittel: Erfahrungen, Wirkung, Nebenwirkungen & Wo kaufen

Nicht nur die kleine blaue Pille, namens Viagra unterstützt Potenz- und Erektionsfähigkeit, sondern eine Vielzahl gleichartiger Produkte sind, laut den Erzeugern unterschiedlicher Produkte, ebenso prädestiniert.

Der Handel ist derzeit überschwemmt mit Potenzmitteln, die alle eine bessere Standfestigkeit beim Mann garantieren sollen.

Einige der Präparate sind angeblich sogar in der Lage, den Penis nachhaltig zu vergrößern.

Fast jeder Mann ist unzufrieden mit seinem Penis und möchte daran gern etwas ändern.

Das ist nicht nur in Bezug auf Sex von Bedeutung, sondern ein zu kleines Glied, kann zudem das Selbstwertgefühl vieler Männer mehr oder weniger stark beeinflussen.

Was aber ist dran, an den Versprechungen und kann ein Mittel dieses überhaupt leisten?

Wir haben uns etwas näher mit einem Produkt Maral Gel befasst und möchten Sie über unsere Recherchen des Gels aufklären.

Was ist Maral Gel?

Das Gel für Männer soll das Selbstvertrauen eines Mannes stärken und kann angeblich, dass männliche Geschlechtsteil nicht nur vergrößern, sondern auch zu verbesserten Erektionen beitragen, sowie die Spermaproduktion ankurbeln.

Der Hersteller verwendet, laut eigenen Aussagen, für die Produktion nur natürliche, als auch qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe, wie beispielsweise Tribulus Terrestris Extrakt. Natürlich soll das Präparat nicht nur innovativ sein, es soll zudem effektiver als jedes andere der bisher hergestellten Produkte wirken.

Das Gel soll weiterhin dank seiner durchblutungsfördernden Eigenschaften, zur Vergrößerung vom Penis beitragen und das in einem relativ kurzem Zeitraum. Es soll gleichzeitig und bei Anwendung des Gels die Erektion, als auch den Samenfluss anregen.

maral gel erfahrungen

Wer sich die Inhaltsstoffe des Maral Gels, darunter zu finden ist natürlich auch L-Arginin, einmal genauer ansieht, wird schnell feststellen, dass selbige in der Mehrzahl bei anderen Potenzmitteln zu finden sind.

Davon abgesehen, sollten Verbraucher nicht sämtlichen Versprechungen der Anbieter Glauben schenken, denn auch unter Berücksichtigung diverser Tests und Studien, haben diese Wirkstoffe kaum einen Einfluss und können nicht effektiv zur einer Vergrößerung beitragen.

Wirkung von Maral Gel

In erster Linie soll Maral Gel für Männer in der Lage sein, einen Penis zu vergrößern. Dank der speziellen Maral Gel Inhaltsstoffe, die dafür sorgen, den kavernösen Körper im Penis zu verbessern, kann dieser mit mehr Blut versorgt werden, wodurch sich wiederum dessen Elastizität erhöht.

Auf diese Art und Weise kann der Penis nicht nur seine Länge, sondern auch den Umfang deutlich verbessern. Zudem beinhaltet das Gel Wirkstoffe, die einen positiven Einfluss auf Durchblutung und Spermabildung haben sollen.

Nach einer Maral Gel Anwendung, sofern ein potentieller Kunde den Versprechungen des Herstellers Glauben schenkt, sind nicht nur andauernde Erektionen, sondern ebenso eine verbesserte Spermienproduktion möglich.

Zudem soll sich nach der Anwendung des Gels in relativ kurzer Zeit und dank der viel gelobten Maral Gel Wirkung, eine höhere Empfindlichkeit zeigen und nicht zu vergessen, eine schnellere Regeneration nach dem Geschlechtsverkehr ist laut Maral Gel Test ebenfalls gegeben.

Für wen eignet sich Mara Gel?

Generell kann das Gel nicht nur von Männern verwendet werden, die sich einen größeren Penis wünschen, sondern auch von allen, die mit Potenz- und Erektionsfähigkeit ihre Schwierigkeiten haben. Das Präparat lässt sich angeblich bei sämtlichen Problemen einsetzen, sodass jeder Mann, ohne Altersbeschränkung, von der blauen Salbe profitieren kann.

Dementsprechend ist das Gel, laut Erzeuger, allen Männern zu empfehlen, die ihre Libidofähigkeiten verbessern möchten.

Maral Gel Erfahrungen und Kundenbewertungen

Wir wollten wissen, ob sich das Produkt wirklich als so erstklassig herausstellt, wie vom Hersteller angegeben und haben das Gel einem Maral Gel Test unterzogen. Aus diesem Grund stellten wir langwierige Recherchen im Internet an und fanden tatsächlich einige Informationen über den Artikel heraus.

In erster Linie handelte es sich natürlich um positive Aussagen von Probanden, die das Gel nicht nur für gut befanden, sondern es in den höchsten Tönen lobten. Bei näherem Hinschauen allerdings konnten wir mehrere Fakten bemerken, die das Gel in einem nicht so guten Licht dastehen ließen.

Auch wenn das Angro der Anwender sich positiv äußerte, waren einige Ungereimtheiten zu entdecken. Zum Beispiel die sogenannten Stockfotos einiger Männer, die sich extrem positiv über das Gel äußerten, wir diese jedoch im Zusammenhang mit anderen Recherchen, auf Bilddatenbanken schnell wiederfanden.

Diese Fotos der Männer können, gegen ein kleines Entgelt, aus einem Portal heruntergeladen werden, der über ein vollkommen anderes Produkt thematisiert. Auch ein angeblicher Mediziner, der das Produkt einer dauerhaften Untersuchung und Kontrolle unterzog, war im nachhinein namentlich nicht aufzufinden. Aus diesen Gründen konnten wir stark davon ausgehen, dass es sich bei den Bewertungen und den entsprechenden Erfahrungen, um Fake- Aussagen handelte.

Allerdings sind auch Aussagen zu finden, die nicht nur über negative Fakten in Bezug auf ihren Penis, vom Gel berichten. Bei unseren Recherchen und zu unserem Erstaunen, stießen wir tatsächlich auf einige Tests, die durchaus positiv ausfallen.

In der Regel helfen Tests und Studien, durchgeführt von Probanden einem Verbraucher immer, einen besseren Eindruck von einem Produkt zu gewinnen. Der Anbieter von Maral Gel gibt auf seiner offiziellen Homepage an, dass das Gel nicht nur von Fachleuten entwickelt wurde, sondern das regelmäßige Kontrollen, inklusive einem Mara Gel Test stattfinden und sämtliche erforderlichen Zertifikate vorliegen.

Bisher konnten rund 7.000 Probanden, die eine Maral Gel Anwendung hinter sich hatten, von positiven Erfahrungen, auf dementsprechenden Foren und in Kundenrezensionen berichten. Selbst auf der Website des Herstellers finden sich natürlich positive Aussagen und Eindrücke zu diesem Präparat, die eine gute Maral Gel Bewertung hervorbringen.

Maral Gel Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Natürlich haben wir uns besonders für die Maral Gel natürlichen Inhaltsstoffe interessiert. Diese sollen schließlich bei Anwendung, auf ganz natürliche Basis, ihre Wirkungen auf einem Penis voll entfalten. Folgende Wirk-und Inhaltsstoffe sind im Maral Gel enthalten:

  • L-Arginin: der Wirkstoff ist in fast allen Potenzmitteln enthalten, die die Durchblutung effizient verbessern sollen. Zudem ist L- Arginin in der Lage, in einzelnen Gefäßen die Funktion zu optimieren. Der Schwellkörper wird in Bezug auf die Empfindsamkeit sensibilisiert.
  • Tribulus Terrestris Extrakt: der Extrakt wird aus einer speziellen Pflanze gewonnen, die bereits seit Jahrhunderten, als natürliches Potenzmittel genutzt wird. Durch Tribulus kommt es nicht nur zu einer verbesserten Durchblutung, sondern der Extrakt erhöht nachhaltig die sexuelle Leistungsfähigkeit eines Mannes. Die beinhalteten Saponine verfügen über eine testosteronsteigernde Wirkung, sodass wirklich von einem Wachstum des Penis ausgegangen werden kann.
  • Rizinus Öl: das Öl wird nicht nur wegen seiner Haut pflegenden Eigenschaften seit vielen Jahren genutzt, es kann die Haut zudem mit Feuchtigkeit versorgen. Allerdings stand Rizinus Öl vor vielen Jahren, auch bei der Behandlung von Magen-Darm-Problemen (Verstopfung) im Fokus.
  • Bernsteinsäure: die als natürliche Energiequelle bekannte Bernsteinsäure, stimuliert das Nervensystem und trägt, als positiver Nebeneffekt, zum Stressabbau bei.
  • Maral Wurzel Extrakt: bei dem Extrakt aus der Maralwurzel handelt es sich um den Hauptwirkstoff des Gels. Bekannt als alt sibirisches Heilmittel, wird dem Extrakt eine wachstums-anregende Wirkung nachgesagt.

Diverse der aufgeführten Inhaltsstoffe sind in etlichen Potenzmitteln enthalten, die ebenso eine erektionsfördernde Wirkung haben sollen und die die Standfestigkeit deutlich verbessert haben. Aus diesem Grund werden diese Erzeugnisse von vielen Männern genutzt und sind mehr oder weniger zufrieden damit.

Zudem soll bei Anwendung von Maral Gel für Männer, die Testosteron- Produktion unterstützt und angekurbelt werden. Allerdings suggeriert der Hersteller, das bereits bei der ersten Anwendung ein sichtbarer Effekt eintritt, was in der Regel mit den erwähnten Inhaltsstoffen überhaupt nicht machbar ist.

Ob die Tests und Studien die Wirksamkeit belegen, die Hersteller, sowie Probanden bekunden der Wahrheit entsprechen, konnten wir nicht nachweisen. An der Echtheit, der erwähnten Zertifikate, bestehen aus unserer Sicht jedoch berechtigte Zweifel.

Außerdem mussten wir feststellen, dass nicht sämtliche ausgewiesenen Inhaltsstoffe auf unterschiedlichen Packungen identisch sind. Einerseits sollen sich Maral- Wurzel- Extrakt, Rot- Wurzel- Extrakt, Ingwer und Minze darin befinden, andere Verpackungen weisen hingegen Ginseng, Yohimbine, peruanischen Maca und Muirapuama aus.

Welche dieser Wirkstoffe, sich also tatsächlich im Präparat befinden, ist nicht ersichtlich und kann nicht mit Bestimmtheit festgelegt werden. Dieser Umstand allein muss einen Verbraucher bereits stutzig machen, sodass dieser sich genauer mit dem Mittel beschäftigen sollte und das bitte vor einem Kauf.

Die Wirk- Versprechungen des Herstellers sind recht unglaubwürdig. Neben einer Erektions-Dauer von rund zwei Stunden, soll bei regelmäßiger Anwendung, die Penislänge um zwischen 4 und 6 Zentimeter zunehmen.

Sämtliche Angaben machen mehr als skeptisch, denn eine Erektion von dieser Ausdauer, wäre einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde wert. 

Einnahme und Dosierung von Maral Gel

Von Probanden, als auch von bisherigen Nutzern, wird die Maral Gel Anwendung als sehr einfach beschrieben. Circa 30 Min. vor sexueller Handlung, also 30 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr, sollen Nutzer eine dünne Schicht des Gels, auf den gewaschenen und trockenen Penis auftragen und leicht einmassieren.

Maral Gel soll schnell einziehen, sich als geschmacksneutral herausstellen, keine Rückstände auf der Haut bzw. der Kleidung hinterlassen und wieder Lust auf Sex machen.

Der erigierte Penis soll demnach täglich, mit einer dünnen Schicht des Gels, behandelt werden. Zudem wird eine Anwendungsdauer von minimal einem Monat empfohlen. Um eine noch bessere Wirkung zu erhalten wird dem Anwender geraten, dass Gel zusätzlich etwa 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr aufzutragen.

Ab wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Nutzer berichten, dass eine Wirkung des Maral Gels, bereits ab der ersten Anwendung eintritt. Das Ziel vom Produkt soll sein, dass Männer durch die Nutzung des Gels eine gezielte Penisvergrößerung erreichen, die dauerhaft ist.

Allerdings konnten wir durch reale Mediziner erfahren, dass ein solcher Effekt nur von temporärer Dauer sein kann. Bis zum heutigen Tag ist kein Präparat auf dem Markt bekannt, welches eine Penisvergrößerung durch die natürlichen Inhaltsstoffe gewährleistet, ohne das eine plastische Operation durchgeführt wurde.

Im Umkehrschluss können wir nicht bestätigen, ob eine Wirkung tatsächlich eintritt und, ob sich das Mittel überhaupt positiv auf eine Erektion der Männer auswirkt, sodass wir nicht Maral Gel kaufen anregen müssen.

Zwar wirbt der Hersteller, mit einer Maral King Size Wirkung, die stärkt Erektion und den Penis um bis zu 6 Zentimeter größer werden lässt. Unsere Probanden allerdings, konnten bei Maral Gel Anwendung, diesen Effekt nicht feststellen.

Was sind mögliche Nebenwirkungen und Risiken?

Der Hersteller gibt an, dass sich bei der Anwendung 30 Minuten vor einem Akt, keine Maral Gel Nebenwirkungen einstellen. Zu vergessen sind dabei jedoch nicht die Personen, die eine allergische Reaktion, auf einen der Inhaltsstoffe aufweisen.

Zudem sind Wechselwirkungen von Maral mit anderen Arzneimitteln nicht auszuschließen. Aus diesem Grund sollten Personen, die Maral Gel nutzen möchten, im Vorfeld ihren Arzt konsultieren. Es kommt außerdem in Betracht, dass ein Mann unter einer sogenannten erektilen Dysfunktion leidet und daher medikamentös behandelt werden muss.

Bevor sich also viele Männer, in Bezug auf ihre Erektion, für ein Maral Gel kaufen entscheiden, sollten die potentiellen Nutzer, die Packungs-Anweisungen des Maral Gels genauer studieren.

Laut Maral Gel Erfahrungen reagieren jedoch mehrere Männer, insbesondere bei täglicher Nutzung, auf das Gel, da es zu Juckreiz, Hautrötungen und/oder Pustelbildung nach der Anwendung des Maral Gels kam. 

Wir können weiterhin ein Maral Gel kaufen nicht empfehlen, denn es gab bei den angestellten Recherchen einige Ungereimtheiten. Dieses Kriterium gilt nicht nur für die angeblichen guten Wirkweisen, sondern im Übrigen konnten wir keinen normalen Bestellvorgang tätigen.

Letzterer zeichnet sich nicht nur durch seine Intransparenz, sondern auch als deutlich unseriös aus. Verbraucher können nämlich keine direkte Bestellung platzieren, da sich auf der Verkaufsseite lediglich ein Feld befindet, wo die entsprechenden Personen ihre Kontaktdaten hinterlassen können.

Es muss zwingend eine Telefonnummer angegeben, um dann von einem Servicemitarbeiter des Herstellers kontaktiert zu werden. Dieser versucht im Gespräch, weitere Produkte an den Mann zu bringen. Zudem sind diese Mitarbeiter nicht gerade, als höflich zu bezeichnen.

Wo kann man Maral Gel kaufen?

Verbraucher können das Präparat leider nicht in einer Apotheke, einem Drogeriemarkt oder einem Reformhaus erwerben. Wer in den Genuss, der angeblich vielseitigen Wirkungen von Maral Gel kommen möchte, muss das Gel auf der offiziellen Website des Herstellers ordern.

Anwender sollten allerdings die Finger davon lassen und nicht auf Plattformen, wie zum Beispiel, Amazon oder EBay bestellen. Hier werden oft Kopien angeboten, die weder über die genaue Zusammensetzung, noch über die angegebenen Maral Gel Inhaltsstoffe verfügen.

Auch die Preise fallen in einigen Fällen unterschiedlich hoch aus. Es kann durchaus sein, dass Maral Gel doppelte Kosten verursacht, wie sie der Hersteller selber fordert.

Was kostet Maral Gel?

Bei der Bestellung von Maral Gel über die Herstellerseite, sind Kosten von rund 49 Euro für eine Tube, mit einem Inhalt von 100 ml, zu zahlen. Bei einem anderen Hersteller, der seine Präparate günstiger anbietet, zahlt der Kunde einen Preis von circa 25 Euro.

Gibt es eine wirksame Alternative?

Störungen von sexuellen Funktionen, insbesondere was Erektionsstörungen anbelangt, sind heute keine Ausnahme mehr. Laut Schätzungen, leiden rund 5 % aller Männer, an geringerer Leistungsfähigkeit. Zwar ist es normal, wenn sich mit fortgeschrittenem Alter Probleme mit der Erektion einstellen, diese allerdings können, sofern keine ernsthafte Erkrankung vorliegt, mit einem Nahrungsergänzungsmittel gut unter Kontrolle gebracht werden.

Der Markt bietet eine Vielzahl von wirkungsvollen Alternativen. Zu dieser Kategorie zählen vor allen Produkte, deren Wirksamkeit durch Studien und Tests belegt wurden. Sie sind in der Anwendung einfacher, da es sich vielfach um Kapseln oder Tabletten handelt.

In der Regel müssen diese Produkte nicht 30 Min. vor sexueller Aktivität eingenommen werden, sondern es erfolgt eine regelmäßige Anwendung. Gibt es eine weitere wirkungsvolle Alternative?

Eine wirkungsvolle Alternative möchten wir Ihnen vorstellen, hierbei handelt es sich um Performer 8, einem relativ neuen, doch schon bereits jetzt, viel genutzten Präparat.

Performer 8, die weitere wirkungsvolle Alternative, weist eine Reihe von medizinischen Vorteilen auf. Darunter finden sich beispielsweise:

  • Erhöhung der Spermien Mobilität und des Volumens
  • Steigerung von Libido
  • längeres sexuelles Durchhaltevermögen
  • verbesserter Umfang der Erektion

Zudem weist das Mittel, bei Anwendung, zahlreiche positive Eigenschaften auf. Dazu zählen unter anderem:

  • klinisch geprüfte qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe
  • verbesserte Ausdauer und Leistungsfähigkeit
  • höhere Mobilität der Spermien
  • verbessertes Selbstwertgefühl

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wenn es um Präparate zur Potenzsteigerung geht, sind diverse Fragen offen. Die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Maral Gel lauten:

Wie viele ml befinden sich in einer Tube?

In einer Tube findet sich ein Inhalt von 50 ml bzw. 100 ml.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen?

Da sich Maral Gel aus angeblich rein natürlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt, verspricht der Hersteller, keine Maral Gel Nebenwirkungen. Wer allerdings auf einen oder mehrere der Wirkstoffe allergisch reagiert, kann durchaus mit Hautirritationen rechnen.

Wo erfolgt die Herstellung des Maral Gels?

Auf der Seite des Herstellers, sind leider keine Angaben über den Herstellungsort ersichtlich.

Gibt es Studien oder wissenschaftliche Tests zum Maral Gel?

Es existieren bis zum jetzigen Zeitpunkt, weder verifizierte Studien, noch wissenschaftliche Testergebnisse. Auch die Stiftung Warentest hat keine Studien in Auftrag gegeben.

Kann man sich vor Fake Produkten schützen?

Um ausschließlich an das echte Maral Gel zu kommen, sind Verbraucher bestens beraten, sich nur an die Seite des Herstellers zu wenden.

Wie lange muss Maral Gel eingenommen bzw. angewendet werden?

Eine regelmäßige Anwendung von Maral Gel ist laut Hersteller nicht nötig, es stellt sich als vollkommen ausreichend heraus, dass Gel etwa 30 Min. vor sexueller Aktivität aufzutragen. Bei täglicher Nutzung allerdings, soll der Penis natürlich schneller seine Länge optimieren.

Wie stark ist die Wirkung?

Wir suchten nach realen Aussagen, als es um die Stärke, sowie die Maral Gel Wirkung ging. Leider wurden unsere kühnsten Erwartungen noch übertroffen, denn keiner der Probanden konnte wegen seiner Maral Gel Erfahrungen, überhaupt eine Wirkung bei sich feststellen.

Es erfolgte weder eine Verlängerung vom Penis, noch wurde die sexuelle Lust gesteigert. Wir sind weiterhin der Meinung, dass sämtliche Fakten zusammen, wie beispielsweise der Fake-Arzt, die gefälschten Kundenbewertungen, sowie der fragwürdige Bestellvorgang genügend Indizien bieten, dass es sich bei unserem Maral Gel Test, um ein reines Fake Produkt handelt.

Wie viele Kapseln beinhaltet eine Packung?

Dieses Präparat ist ausschließlich nur als Gel zu erwerben. Laut Hersteller erlaubt es die spezielle Formel des Mittels nicht, dass Produkt in kapsel- oder in tablettenform herzustellen.

Maral Gel im Test: Bewertung und Fazit

Produkte, wie Maral Gel werden im Internet immer sehr gut beworben und es finden sich aus diesem Grund, auch jede Menge von Abnehmern. Da sich die meisten nicht die Mühe machen, nach Rezensionen oder Kundenmeinungen Ausschau zu halten, geraten einige an Produkte, die ihr Geld nicht wert sind.

Viele Männer sehen bei Anwendung der entsprechenden Erzeugnisse eine Möglichkeit, ihre Erektionsfähigkeit wieder auf Vordermann zu bringen, ohne direkt zu bemerken, dass sich keine spür- oder sichtbaren Ergebnisse einstellen.

Um einen Penis in Länge und Umfang zu verändern, bedarf es keiner Mittelchen aus dem Internet, denn diese Veränderungen sind nur mit plastischen Operationen zu erreichen. Fatal wird es erst, wenn diese Mittel mehr Schaden anrichten als zu nutzen. Darum empfehlen wir, kein Präparat, wie es Maral Gel zu sein scheint, anzuwenden.

starclosecheck-square-obarsangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-downstar-half-empty