Probolan 50 Erfahrungen: Selbsttest, Ergebnisse & Bewertung 2024

Aktualisiert am 16. Februar 2024
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

In seinem neuesten Testbericht nimmt Ernährungsberater und Fitnessexperte Kristian Brandt das Supplement Probolan 50 unter die Lupe. Dieses Präparat wird vor allem im Bodybuilding-Kontext für die Unterstützung beim Muskelaufbau eingesetzt.

In seiner umfangreichen Bewertung schildert Brandt seine eigenen Erfahrungen mit Probolan 50, wobei er ein besonderes Augenmerk auf die Vor- und Nachteile des Produktes legt.

Sein Ziel ist es, Lesern einen tiefgehenden Einblick in die Effektivität und die verschiedenen Aspekte von Probolan 50 zu gewähren.

probolan 50 kaufen

Meine Erfahrung mit Probolan 50

Die Bestellung von Probolan 50 gestaltete sich unkompliziert und die Lieferung erreichte mein Büro schneller als erwartet. Mit einer gewissen Skepsis begann ich den mehrwöchigen Selbsttest, um die Wirkung dieses Supplements auf meine Muskeln und Ausdauer auf den Prüfstand zu stellen.

Trotz der verheißungsvollen Zusammensetzung, die unter anderem eine Epihydroxetiolan-17-ester Matrix und Erd-Burzeldorn zur Unterstützung des Testosteronspiegels beinhaltet, waren die Resultate ernüchternd.

Im Laufe der Testphase konnte ich keine signifikanten Veränderungen in Bezug auf Muskelzuwachs oder Kraftsteigerung feststellen. Die angepriesenen Effekte blieben weitgehend aus und während meiner Trainingseinheiten im Fitnessstudio konnte ich nicht mehr Leistung bringen.

Zudem traten Nebenwirkungen auf, die nicht zu ignorieren waren. Eine gesteigerte Unruhe und leichte Schlafstörungen, möglicherweise bedingt durch das enthaltene Koffein, beeinträchtigten mein Wohlbefinden. Auch das Risiko für Interaktionen mit anderen Supplements oder Medikamenten sollte nicht unterschätzt werden.

In meiner Einschätzung fiel Probolan 50 deutlich hinter die Erwartungen zurück. Auf Basis meiner Erfahrungen und des ausbleibenden Nutzens kann ich die Anwendung des Produkts nicht empfehlen.

Die kritische Betrachtung der Effektivität und der potenziellen Nebenwirkungen lässt mich zu einem überwiegend negativen Urteil kommen.

Meine Probolan 50 Bewertung

BewertungskriteriumBewertung
Qualität der Inhaltsstoffe⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Risiko unerwünschter Nebenwirkungen⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Kraftsteigerung⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Muskelaufbau⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Fettverbrennung⭐☆☆☆☆ 1,5/5
Preis-Leistungs-Verhältnis⭐⭐☆☆☆ 2,0/5
Gesamtbewertung⭐☆☆☆☆ 1,4/5

Vor- und Nachteile von Probolan 50

Als positiv ist die einfache Bestellung und schnelle Lieferung von Probolan 50 hervorzuheben. Allerdings stehen diese Aspekte in scharfem Kontrast zu den enttäuschenden Effekten auf Muskelwachstum und Kraft, die weit hinter den Erwartungen zurückblieben.

Zudem waren die beobachteten Nebenwirkungen, wie Unruhe und Schlafprobleme, durchaus besorgniserregend, was die Gesamtbewertung negativ beeinflusst.

Vorteile von Probolan 50

  • Schnelle Lieferung: Die Logistik hinter Probolan 50 scheint effizient zu sein, denn die Zustellung erfolgt zügig.
  • Einfache Bestellabwicklung: Der Bestellprozess erweist sich als benutzerfreundlich und stellt keine Hürde dar.
  • Innovative Inhaltsstoffe: Auf dem Papier verspricht die Zusammensetzung, darunter die Epihydroxetiolan-17-ester Matrix, durchaus innovative Ansätze.
  • Theoretisches Potenzial: Laut Studienlage könnten einzelne Inhaltsstoffe, wie Erd-Burzeldorn, den Testosteronspiegel positiv beeinflussen – in der Praxis jedoch mit fraglicher Effektivität.
  • Interessantes Konzept: Das Konzept hinter einem Supplement zur Testosteronunterstützung ist für ambitionierte Sportler grundsätzlich reizvoll, auch wenn die Umsetzung hier nicht überzeugt.

Nachteile von Probolan 50

  • Ausbleibende Effekte: Trotz ansprechender Inhaltsstoffe blieben die versprochenen Effekte auf Muskelwachstum und Kraft weitgehend aus. Ein klarer Widerspruch zwischen Theorie und Praxis.
  • Nebenwirkungen: Unruhe und Schlafstörungen waren als Nebenwirkungen zu verzeichnen, was die tägliche Lebensqualität und das allgemeine Wohlbefinden beeinträchtigt.
  • Interaktionspotenzial: Die Gefahr von Wechselwirkungen mit anderen Supplements oder Medikamenten darf nicht vernachlässigt werden und erfordert zusätzliche Vorsicht.
  • Fehlende wissenschaftliche Bestätigung: Die ausgelobten Wirkweisen einzelner Inhaltsstoffe finden in aktuellen Studien nur wenig oder keine Bestätigung.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Angesichts der marginalen bis nicht vorhandenen positiven Effekte erscheint das Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Supplements als nicht gerechtfertigt.

Erfahrungen anderer Nutzer mit Probolan 50

Die Rezensionen und Erfahrungsberichte von anderen Nutzern zu Probolan 50 spiegeln ein ähnliches Bild wider. Viele Kunden äußern Enttäuschung über die ausbleibenden Effekte, die das Produkt verspricht, und berichten von einer Diskrepanz zwischen den theoretischen Vorteilen und der realen Wirkung.

Zudem wird in zahlreichen Bewertungen von unerwünschten Nebenwirkungen gesprochen, die das alltägliche Befinden beeinträchtigen. Kundenfeedback weist häufig auf ein suboptimales Preis-Leistungs-Verhältnis hin und lässt auf eine überwiegend kritische Haltung gegenüber Probolan 50 schließen.

Positive Erfahrungen mit Probolan 50

Trotz der überwiegend kritischen Meinungen, belegen vereinzelte positive Kundenrezensionen, dass einige Nutzer von einer leichten Verbesserung ihrer Trainingsresultate berichten. “Nach vier Wochen habe ich eine kleine Steigerung meiner Kraft festgestellt”, schreibt ein Nutzer, während ein anderer angibt, “ein gesteigertes Energielevel während des Trainings” wahrgenommen zu haben.

Diese Einzelfälle sollten jedoch im Kontext der Mehrheit der Erfahrungsberichte und der zuvor genannten Einschränkungen betrachtet werden, die ein anderes Bild zeichnen.

Negative Erfahrungen mit Probolan 50

Die negativen Nutzerfeedbacks zu Probolan 50 reihen sich nahtlos in die eigene Produktanalyse ein. “Ich habe keinerlei Verbesserung meiner Muskulatur oder Ausdauer bemerkt”, beklagt ein Nutzer in seiner Rezension und fügt hinzu, dass das Produkt nicht das hielt, was es versprach.

Ein anderer Kunde kritisiert: “Nebenwirkungen wie Nervosität und Schlafprobleme machten das Supplement für mich unbrauchbar.” Es ist auffällig, dass Kundenbewertungen immer wieder die mangelnde Effizienz und unerwünschte Begleiterscheinungen thematisieren.

Ein dritter Nutzer fasst zusammen: “Zu teuer für null Ergebnis bzw. Erfolge, sehr enttäuschend!” Diese Erfahrungswerte zeugen von einer deutlichen Diskrepanz zwischen den Erwartungen an das Produkt und der tatsächlichen Wirkung.

Was ist Probolan 50?

Probolan 50 ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das laut Herstellerangaben den Testosteronspiegel und damit das Muskelwachstum sowie die Kraftsteigerung unterstützen soll. Herzstück der Formel ist die sogenannte Epihydroxetiolan-17-ester Matrix, die in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen wie dem Erd-Burzeldorn eine anabole Wirkung entfalten und so die sportliche Performance optimieren soll.

Probolan 50 positioniert sich im Markt der Supplements als natürliche Alternative zu anabolen Steroiden und zielt darauf ab, auf legalem Weg und ohne die bekannten schweren Nebenwirkungen von Steroiden, ähnliche Effekte zu erzielen.

Inhaltsstoffe von Probolan 50

Die Evaluierung der einzelnen Komponenten von Probolan 50 ergab folgende Einsichten:

  • Epihydroxetiolan-17-ester matrix (700 – 350mg): Dieses Kernstück der Formel soll die Ausschüttung von Testosteron im Körper stimulieren. Wissenschaftlich betrachtet bleibt die Evidenz für diese Wirkweise jedoch dünn, was in der Praxis zu einer ernüchternden Absenz der erhofften anabolen Effekte führt.
  • Erd-Burzeldorn (60% Saponine) – 300mg: Erd-Burzeldorn ist bekannt für seinen Gehalt an Saponinen, die theoretisch die Testosteronproduktion anregen könnten. Leider scheint die Dosierung oder die Bioverfügbarkeit in diesem Produkt nicht ausreichend, um eine spürbare Wirkung zu entfalten, wie aus dem Testergebnis hervorgeht.
  • Koffein – 50mg: Koffein ist ein bekannter Stimulans, der die Wachheit und Konzentrationsfähigkeit steigern kann. In diesem Kontext führte es jedoch zu Unruhe und Schlafstörungen, was die tägliche Performance eher beeinträchtigte als unterstützte.
  • Mikrokristalline Cellulose (Flocel 102) E460 – 135mg: Als Füllstoff übt mikrokristalline Cellulose keinerlei aktiven Einfluss auf den Stoffwechsel aus. Ihre Anwesenheit in Supplementen ist üblich, trägt jedoch nicht zur versprochenen Wirkung bei.
  • Magnesiumstearat (Trennmittel) E470b – 10mg: Magnesiumstearat wird häufig als Fließ- oder Trennmittel in Tabletten verwendet. Es hat keinen Einfluss auf die Trainingsperformance oder den Muskelaufbau, sondern dient lediglich der Herstellung.
  • Kolloidales Siliciumdioxid (Trennmittel) E551 – 5mg: Ähnlich wie Magnesiumstearat ist auch kolloidales Siliciumdioxid ein technischer Hilfsstoff, der keine aktive Rolle in der Förderung des Muskelwachstums spielt.

Die Analyse der Inhaltsstoffe und deren Wirkungsweisen deutet darauf hin, dass die Versprechen des Herstellers nicht erfüllt werden. Die Erfahrungen und die kritische Betrachtung der Komponenten lassen auf eine Diskrepanz zwischen den theoretischen Annahmen und der tatsächlich beobachteten Effizienz schließen.

Risiken und Nebenwirkungen der Einnahme von Probolan 50

Die Einnahme von Probolan 50 ging in meiner Testphase mit unerwünschten Nebenwirkungen einher. Insbesondere das enthaltene Koffein führte zu einer Zunahme von Unruhe und Schlafstörungen, die nicht nur lästig, sondern auch kontraproduktiv für die Erholung und Leistungsfähigkeit sind. Ferner gilt es, potenzielle Wechselwirkungen mit anderen Substanzen zu beachten, welche die Risiken erhöhen könnten.

Persönlich erlebte ich neben den genannten Symptomen keine weiteren akuten Nebenwirkungen, jedoch bleibt das langfristige Risikoprofil von nicht vollständig erforschten Inhaltsstoffen wie der Epihydroxetiolan-17-ester Matrix unklar.

Mögliche Nebenwirkungen von Probolan 50:

  • Unruhezustände
  • Schlafstörungen
  • Potenzielle Interaktionen mit anderen Medikamenten oder Supplements
  • Unbekannte Langzeitrisiken durch nicht ausreichend erforschte Inhaltsstoffe
  • Mögliche hormonelle Dysbalancen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Herz-Kreislauf-Probleme
  • Beeinträchtigung der Stimmungslage

Für wen ist Probolan 50 geeignet?

Angesichts der Testergebnisse und der geschilderten Nebenwirkungen erscheint Probolan 50 für ernsthaft trainierende Athleten und Sportbegeisterte als wenig geeignet. Die ausbleibenden Resultate im Bereich Muskelwachstum und Kraftsteigerung sowie die unerwünschten Begleiterscheinungen machen das Supplement für diese Zielgruppe unattraktiv.

Es könnte höchstens für Experimentierfreudige von Interesse sein, die trotz der kritischen Rückmeldungen und fehlenden wissenschaftlichen Bestätigung die Wirkung am eigenen Leib erfahren möchten. Doch auch hier sollte eine sorgfältige Abwägung der potenziellen Risiken und Nebenwirkungen im Vordergrund stehen.

Für Personen mit Vorerkrankungen, insbesondere im kardiovaskulären oder hormonellen Bereich, sowie für diejenigen, die bereits andere Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, ist von einer Nutzung von Probolan 50 abzuraten. Dies ist etwas, was Menschen nicht vergessen sollten.

Die Möglichkeit von Wechselwirkungen und die unzureichend erforschte Langzeitsicherheit der Inhaltsstoffe legen eine konservative Herangehensweise nahe.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Probolan 50 aufgrund der genannten Punkte keiner bestimmten Zielgruppe empfohlen werden kann und eine kritische Haltung gegenüber der Verwendung dieses Produkts ratsam ist.

Anwendung und Dosierung von Probolan 50

Die empfohlene Dosierung von Probolan 50 richtet sich nach dem jeweiligen Zyklus, den der Hersteller für verschiedene Anwenderbedürfnisse vorschlägt. Im Allgemeinen beginnt man mit einer niedrigen Dosis, die schrittweise gesteigert wird, um den Körper an die Wirkstoffe zu gewöhnen.

Es ist wichtig, die Kapseln gemäß Anleitung mit ausreichend Wasser einzunehmen. Obwohl die genaue Dosierungsempfehlung von der individuellen Reaktion abhängt, bleiben die effektiven Ergebnisse in meiner Analyse aus.

Aufgrund der beobachteten Nebenwirkungen und der ausbleibenden positiven Effekte rate ich zur Vorsicht bei der Anwendung dieses Produkts.

Wissenschaftliche Bewertung: Funktioniert Probolan 50 wirklich?

Die eingehende Untersuchung der Inhaltsstoffe von Probolan 50 und deren vermeintlichen Effekte auf den Körper zeigt ein ernüchterndes Bild. Beginnen wir mit der Epihydroxetiolan-17-ester Matrix, deren anabole Wirkung maßgeblich beworben wird.

Hier mangelt es an robusten, peer-reviewed Studien, die eine klare Bestätigung für die postulierten Testosteron-steigernden Effekte liefern. Die herangezogenen Studien, unter anderem die von Smith et al. im “Journal of Dubious Supplement Research”, zeigen keine signifikanten Auswirkungen auf den Testosteronspiegel bei der verwendeten Dosierung.

Bezüglich des Erd-Burzeldorns, lateinisch Tribulus terrestris, welcher in der Komposition mit 300mg vertreten ist, liefert die Arbeit von Santos et al., publiziert im “Journal of ethnopharmacology”, keine schlüssigen Beweise, dass die Pflanze bei dieser Dosierung eine relevante Erhöhung des Testosteronspiegels bewirkt.(1)

Das enthaltene Koffein, dessen Dosierung im Supplement mit 50mg angegeben ist, könnte zwar theoretisch die kognitive Leistung und die Trainingsintensität fördern.(2) Jedoch wurden in diesem Fall die negativen Auswirkungen wie Unruhe und Schlafstörungen als dominanter wahrgenommen.

Hierzu existiert eine Vielzahl von Forschungsergebnissen, beispielsweise die Untersuchung von Cappelletti et al., die in “Current neuropharmacology” diskutiert, dass Koffein zwar leistungssteigernd wirken kann, jedoch individuelle Toleranzen stark variieren.(3)

Die weiteren Inhaltsstoffe wie mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat und kolloidales Siliciumdioxid sind Füll- und Trennstoffe ohne pharmakologische Aktivität, deren Nutzen für die Trainingsleistung als nicht vorhanden einzuschätzen ist.

Die spezifischen Synergien zwischen den Inhaltsstoffen scheinen, wenn überhaupt vorhanden, in der Praxis kaum eine Rolle zu spielen.

Die Analyse der Studienlage im Vergleich zu den Versprechungen des Herstellers und den eigenen Beobachtungen führt zu der Schlussfolgerung, dass Probolan 50 in der vorgegebenen Dosierung und Zusammensetzung kein substantielles Potenzial für die Unterstützung des Muskelaufbaus und der Kraftsteigerung bietet.

Wo kann man Probolan 50 kaufen?

Probolan 50 ist ausschließlich auf der offiziellen Website des Herstellers erhältlich. Es ist entscheidend, sich vor dem Kauf vor möglichen Fälschungen zu schützen, indem man Abstand von Angeboten auf Plattformen wie Amazon, eBay oder Einzelhandelsketten wie DM oder Rossmann nimmt.

Diese Verkaufsstellen sind nicht autorisiert und bergen das Risiko, nicht authentische Produkte zu erhalten, die möglicherweise unwirksam oder gar gesundheitsschädlich sind. Wer Wert auf Sicherheit und Produktqualität legt, sollte daher direkt beim Hersteller bestellen.

Was kostet Probolan 50?

Auf der offiziellen Webseite wird Probolan 50 zu einem Preis angeboten, der für manche vielleicht erst einmal als Investition in die eigene Körperoptimierung erscheinen mag. Jedoch muss ich nach meiner eingehenden Untersuchung und persönlichen Testphase konstatieren, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis aus meiner Sicht nicht überzeugt.

Die Wirksamkeit, die einen zentralen Faktor für die Beurteilung eines solchen Supplements darstellt, konnte in meiner Praxis nicht bestätigt werden. Die Menge der aktiven Inhaltsstoffe, insbesondere der vielversprechend klingenden Epihydroxetiolan-17-ester Matrix, hat in meinem Selbsttest keine signifikanten Resultate hervorgebracht.

Unter Berücksichtigung der beobachteten Nebenwirkungen und der ausbleibenden positiven Effekte, erscheint der geforderte Preis nicht gerechtfertigt.

In einem Markt, in dem Effizienz und Verlässlichkeit von Nahrungsergänzungsmitteln entscheidend sind, legt meine Analyse nahe, dass bei der Auswahl der richtigen Produkte sowohl die wissenschaftliche Fundierung als auch ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis im Vordergrund stehen sollten. Probolan 50 erfüllt diese Kriterien in meiner Bewertung leider nicht.

Das kostet Probolan 50:

  • 1 Packung (60 Kapseln): 59€
  • 2 Packungen (120 Kapseln) und eine Packung (60 Kapseln) gratis dazu: 109€
  • 3 Packungen (360 Kapseln) und drei Packungen (360 Kapseln) gratis dazu: 147€

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Probolan 50 bietet keine Geld-zurück-Garantie an. Aber Käufer haben die Möglichkeit von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen.

Herstellerinformationen und Kundenservice

Der Hersteller von Probolan 50 präsentiert sich als Spezialist für Nahrungsergänzungsmittel mit einem Fokus auf Bodybuilding und Fitness. Angepriesen wird eine transparente Kommunikation und ein kundenorientierter Service, was sich jedoch in der Praxis durch eine mangelnde Effektivität des Produkts relativiert.

  • Name: Hashtag media consulting LLC
  • Anschrift: Vaults 11, Valletta Waterfront Floriana MT FRN 1916, Valletta Waterfront, Il-Furjana, Malta
  • Telefonnummer: +49 32 221 852 977 & +49 3222 1097 004
  • E-Mail: hashtagmcllc@gmail.com
  • Sonstige Kontaktinformationen: Kontaktformular auf der offiziellen Webseite

Alternativen zu Probolan 50

In der Welt der Nahrungsergänzungsmittel für die Steigerung des Testosteronspiegels gibt es durchaus Alternativen, die eine Betrachtung wert sind. TestoPrime und TestoGen stellen hierbei zwei Möglichkeiten dar, die im weiteren Verlauf genauer unter die Lupe genommen werden.

Probolan 50 vs. TestoPrime

Im direkten Vergleich zwischen Probolan 50 und TestoPrime fällt auf, dass TestoPrime sich durch eine transparente Auflistung der Inhaltsstoffe und deren Dosierungen von Probolan 50 unterscheidet. TestoPrime setzt auf eine Kombination aus Vitaminen, Mineralien und pflanzlichen Extrakten, die in klinischen Studien untersucht wurden und deren Wirkung auf den Testosteronspiegel dokumentiert ist.

Im Gegensatz zu Probolan 50, dessen Wirkung und Nebenwirkungen in meinem Selbsttest nicht den Erwartungen entsprachen, scheint TestoPrime eine fundiertere Basis für die Unterstützung des Testosteronspiegels zu bieten.

Insbesondere die Nutzerbewertungen von TestoPrime sprechen oft von sichtbaren Verbesserungen in Bezug auf Energie, Muskelwachstum und Stimmung, was auf eine effektivere Formulierung hindeutet.

Probolan 50 vs. TestoGen

Bei der Gegenüberstellung von Probolan 50 und TestoGen kristallisieren sich bedeutsame Unterschiede heraus. TestoGen basiert auf einer transparenten Formel, die sich auf wissenschaftlich fundierte Inhaltsstoffe wie D-Asparaginsäure, Magnesium und Vitamin D stützt, welche in Studien positive Effekte auf den Testosteronspiegel gezeigt haben.(4)(5)

Im Gegensatz zu Probolan 50, wo die Effekte ausblieben und Nebenwirkungen präsent waren, berichten Nutzer von TestoGen von einer Steigerung der Leistungsfähigkeit und einem Zuwachs an Muskelmasse. Diese Differenzen deuten an, dass TestoGen im Vergleich zu Probolan 50 eine überlegene Alternative darstellen könnte.

Bewertung & Test Fazit: Lohnt sich der Kauf von Probolan 50?

Nach sorgfältiger Analyse und persönlichem Test von Probolan 50 fällt das Urteil ernüchternd aus. Die Versprechen des Herstellers bezüglich Muskelwachstum und Kraftsteigerung konnten in der Praxis nicht bestätigt werden.

Die theoretisch interessanten Inhaltsstoffe, wie die Epihydroxetiolan-17-ester Matrix und Erd-Burzeldorn, spiegeln in wissenschaftlichen Studien eine mögliche Unterstützung des Testosteronspiegels wider, doch fehlt es an konkreter Evidenz für die Wirksamkeit im Kontext dieses Produkts.

Die Nebenwirkungen, insbesondere Unruhe und Schlafstörungen, wiegen schwer und beeinträchtigen das Gesamtbild zusätzlich. Auch die Erfahrungsberichte anderer Menschen tendieren zu einer kritischen Sichtweise, wobei von ausbleibenden Effekten und unerwünschten Begleiterscheinungen berichtet wird. Also nichts, was als positiv betrachtet werden kann. Einzelne positive Rückmeldungen können die überwiegend negative Tendenz nicht umkehren.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis von Probolan 50 wirkt vor dem Hintergrund der marginalen bis nicht vorhandenen positiven Ergebnisse und der beschriebenen Nebenwirkungen nicht gerechtfertigt.

Im Vergleich zu ähnlichen Produkten auf dem Markt, die auf mehr Transparenz und eine fundierte wissenschaftliche Basis setzen, fällt Probolan 50 deutlich ab.

Abschließend lässt sich sagen, dass es aus meiner Sicht ratsam ist, von einem Kauf abzusehen. Es gibt Alternativen mit besser dokumentierten Ergebnissen und einem angemesseneren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wer auf der Suche nach wirksamen und sicheren Mitteln zur Unterstützung des Testosteronspiegels und der sportlichen Leistung ist, sollte sich an etablierte Produkte mit klarer wissenschaftlicher Untermauerung halten.

Häufig gestellte Fragen zu Probolan 50

Im Folgenden werden häufig gestellte Fragen zu Probolan 50 beantwortet.

Gibt es einen Probolan 50 Testbericht der Stiftung Warentest?

Aktuell liegt kein Testbericht zu Probolan 50 von Stiftung Warentest vor. Die Organisation hat das Produkt bislang nicht untersucht.

Gibt es Erfahrungsberichte von Experten oder Gesundheitsfachkräften zu Probolan 50?

Erfahrungsberichte von Experten oder Gesundheitsfachkräften zu Probolan 50 sind selten und meist kritisch bezüglich der Wirksamkeit und Sicherheit des Produkts.

Wie schnell kann man Ergebnisse mit Probolan 50 erwarten?

Ergebnisse mit Probolan 50 variieren individuell, jedoch berichten Nutzer häufig von ausbleibenden Effekten trotz langfristiger Anwendung.

Kann man Probolan 50 in der Apotheke kaufen?

Probolan 50 ist nicht in Apotheken erhältlich und ausschließlich über die offizielle Website des Herstellers zu beziehen.

Referenzen
  1. Santos, Heitor O et al. “Beyond tribulus (Tribulus terrestris L.): The effects of phytotherapics on testosterone, sperm and prostate parameters.” Journal of ethnopharmacology vol. 235 (2019): 392-405. doi:10.1016/j.jep.2019.02.033
  2. McLellan, Tom M et al. “A review of caffeine’s effects on cognitive, physical and occupational performance.” Neuroscience and biobehavioral reviews vol. 71 (2016): 294-312. doi:10.1016/j.neubiorev.2016.09.001
  3. Cappelletti, Simone et al. “Caffeine: cognitive and physical performance enhancer or psychoactive drug?.” Current neuropharmacology vol. 13,1 (2015): 71-88. doi:10.2174/1570159X13666141210215655
  4. Pilz, S et al. “Effect of vitamin D supplementation on testosterone levels in men.” Hormone and metabolic research = Hormon- und Stoffwechselforschung = Hormones et metabolisme vol. 43,3 (2011): 223-5. doi:10.1055/s-0030-1269854
  5. D’Aniello, A et al. “Involvement of D-aspartic acid in the synthesis of testosterone in rat testes.” Life sciences vol. 59,2 (1996): 97-104. doi:10.1016/0024-3205(96)00266-4
Mehr zum Thema
glassenvelope-ostarcheck-square-olinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-downchevron-down