Spray X Potenzspray Erfahrungen: Selbsttest, Ergebnisse & Bewertung 2024

Aktualisiert am 11. Februar 2024
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

In diesem ausführlichen Testbericht teilt der renommierte Ernährungsberater und Fitnessexperte Kristian Brandt seine fundierten Erfahrungen mit Spray X, einem innovativen Produkt zur Leistungssteigerung im Fitnessbereich.

Er bietet eine kritische Bewertung und diskutiert eingehend die Vor- und Nachteile des Artikel Spray X. Seine Analyse zielt darauf ab, potenziellen Nutzern eine ehrliche Einschätzung der Effektivität und Anwendung dieses Sprays zu vermitteln und aufzuzeigen, ob es Probleme gab oder die kommunizierte Wirksamkeit bestätigt werden konnte.

spray x beitragsbild

Meine Erfahrung mit Spray X

Nachdem ich Spray X online aus dem Shop bestellt hatte, traf es zügig in meinem Büro ein. Die Tatsache, dass die Lieferung effizient verlief, bot einen positiven Start in die Evaluierung dieses Produktes. Über mehrere Wochen setzte ich Spray X gemäß der Anleitung ein, um eine fundierte Produktanalyse zu gewährleisten.

Leider ließen die Ergebnisse zu wünschen übrig. Trotz der vielversprechenden Inhaltsstoffe wie Sonnenblumenkern-Extrakte, Schachtelhalm, Linde und Arnika, die jeweils ihre eigenen anerkannten Vorteile haben, war die Wirkung von Spray X nicht wie erwartet.

Die antizipierten positiven Effekte auf die Regeneration und Pflege blieben weitgehend aus.

Überdies traten Nebenwirkungen auf, die bei der Anwendung solcher Produkte nicht zu unterschätzen sind. Etwas was ich merkte, war eine leichte Hautirritation und ein nicht überzeugender Geruch. Zwei deutliche Minuspunkte in meiner persönlichen Erfahrung.

Diese Aspekte führten dazu, dass ich eine kritische Meinung zu Spray X entwickelte. In einem übersättigten Markt, in dem Qualität und Effektivität entscheidend sind, konnte dieses Produkt nicht überzeugen.

In Summe muss ich sagen, dass die Erwartungen an Spray X nicht erfüllt wurden, was sich in meiner Gesamteinschätzung klar widerspiegelt.

Meine Spray X Bewertung

BewertungskriteriumBewertung
Qualität der Inhaltsstoffe⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Risiko von Nebenwirkungen⭐☆☆☆☆ 1,5/5
Einfluss auf Stoffwechsel⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Unterstützung langfristiger Gewichtskontrolle⭐⭐☆☆☆ 2,0/5
Preis-Leistungs-Verhältnis⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Gesamtbewertung⭐☆☆☆☆ 1,5/5

Vor- und Nachteile von Spray X

Die schnelle Lieferung von Spray X markiert einen Lichtblick, doch leider endet hier die Liste der Vorteile. Die hochgelobten natürlichen Extrakte konnten in der Praxis nicht überzeugen; eine signifikante Wirkung auf Regeneration und Pflege blieb aus.

Nebenwirkungen wie Hautirritationen und ein unangenehmer Geruch trübten das Benutzererlebnis zusätzlich, was den potenziellen Nutzen dieses Produkts deutlich schmälert.

Vorteile von Spray X

  • Schnelle Lieferung: Ein Aspekt, der positiv hervorzuheben ist, betrifft die Logistik. Die schnelle Zustellung des Produkts ist in der Tat lobenswert und zeigt Effizienz im Versandprozess.
  • Natürliche Inhaltsstoffe: Die Verwendung von natürlichen Extrakten wie Sonnenblumenkern, Schachtelhalm, Linde und Arnika ist grundsätzlich zu befürworten und entspricht dem aktuellen Trend zu mehr Natürlichkeit in Pflegeprodukten.
  • Theoretisches Potenzial: Auf Basis der ausgewählten Inhaltsstoffe könnte man ein gewisses Potenzial in Hinsicht auf Regeneration und Hautpflege erwarten, auch wenn dieses in der Praxis nicht überzeugend realisiert wurde.
  • Kompakte Anwendung: Die Form eines Sprays ermöglicht eine einfache und schnelle Anwendung, die in den Alltag gut integriert werden kann – ein praktischer Aspekt, der allerdings durch die mangelnde Wirkung relativiert wird.

Nachteile von Spray X

  • Unzureichende Wirkung: Trotz der Verwendung von an sich positiv zu bewertenden natürlichen Inhaltsstoffen zeigte Spray X in der praktischen Anwendung keine signifikante Verbesserung der Hautregeneration oder Pflege. Diese Diskrepanz zwischen theoretischem Potenzial und tatsächlicher Leistung manifestiert sich in einem suboptimalen Testergebnis.
  • Hautirritationen: Bei der Anwendung von Spray X kam es zu leichten Hautirritationen. Solche Reaktionen weisen darauf hin, dass trotz natürlicher Zusammensetzung die dermatologische Verträglichkeit nicht für alle Nutzertypen gegeben ist und eine kritische Begutachtung der Inhaltsstoffe erfordert.
  • Unangenehmer Geruch: Der Geruch eines Pflegeprodukts kann entscheidend für die Nutzerakzeptanz sein. Spray X konnte mit seinem Duftprofil nicht überzeugen, was das Benutzererlebnis erheblich beeinträchtigte und in den Kundenbewertungen negativ reflektiert wurde.
  • Überbewertete Versprechen: Die Werbeaussagen und Kundenrezensionen schürten Erwartungen, die Spray X nicht erfüllen konnte. Eine realistische Darstellung der Effekte wäre förderlich, um eine transparente und vertrauensvolle Kommunikation mit den Nutzern zu gewährleisten.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: In Anbetracht der aufgetretenen Mängel in der Wirkung und Nutzererfahrung steht der Preis von Spray X in keinem angemessenen Verhältnis zur gebotenen Qualität. Die Evaluierung der Preisgestaltung ist somit ein kritischer Aspekt der Produktbewertung.

Spray X Erfahrungen anderer Nutzer

Kundenrezensionen und Nutzerfeedback zu Spray X zeichnen ein ähnlich ernüchterndes Bild. Während einige Anwender die leichte Anwendbarkeit des Sprays loben, spiegeln die meisten Meinungen eine Enttäuschung über die mangelnde Wirkung wider.

Kritische Stimmen heben hervor, dass trotz der natürlichen Inhaltsstoffe keine spürbare Verbesserung der Hautzustände beobachtet wurde und in einigen Fällen Hautirritationen festzustellen waren.

Der unangenehme Geruch wird ebenfalls oft bemängelt, was darauf schließen lässt, dass das Produkt die Erwartungen vieler Nutzer nicht erfüllen konnte.

Positive Erfahrungen mit Spray X

In den Rezensionen zu Spray X finden sich wenige, jedoch erwähnenswerte positive Rückmeldungen. Einige Nutzer berichten, dass die Handhabung des Sprays dank seiner kompakten Form einfach und unkompliziert sei.

“Die Anwendung ist spielend leicht und das Spray passt in jede Tasche”, schreibt ein zufriedener Kunde. Ein anderer Nutzer merkt an: “Trotz der enttäuschenden Ergebnisse, ist die Lieferung wirklich schnell und problemlos verlaufen.”

Diese vereinzelten Lichtblicke zeigen, dass in bestimmten operativen Aspekten durchaus Potenzial steckt, welches allerdings durch die überwiegenden negativen Aspekte überschattet wird.

Negative Erfahrungen mit Spray X

In den Nutzerrezensionen zu Spray X zeigt sich eine deutliche Unzufriedenheit. Viele Nutzer sind von der ausbleibenden Wirkung enttäuscht. “Nach mehrwöchiger Anwendung habe ich keinerlei Verbesserung meiner Haut feststellen können – eine große Enttäuschung”, berichtet ein Kunde.

Ein anderer Nutzer äußert sich ähnlich: “Statt der versprochenen Pflege gab es juckende Hautirritationen, die mich zur sofortigen Einstellung der Anwendung zwangen”.

Auch der Geruch des Sprays wird kritisiert: “Der Duft ist unangenehm und hält mich davon ab, das Produkt weiter zu verwenden”, fasst eine weitere Nutzerbewertung zusammen. Diese Erfahrungsberichte unterstreichen die Kluft zwischen den Erwartungen an Spray X und der tatsächlichen Produkterfahrung.

Was ist Spray X?

Spray X präsentiert sich als ein Pflegeprodukt, das auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe wie Sonnenblumenkern-Extrakte, Schachtelhalm, Linde und Arnika entwickelt wurde. Laut Hersteller soll es die Regeneration der Haut fördern und für eine verbesserte Hautpflege sorgen.

Die Anwendung ist durch die Sprayform besonders einfach und soll sich nahtlos in die tägliche Routine integrieren lassen. Der Hersteller verweist auf die natürlichen Extrakte, die in der Theorie für ihre hautunterstützenden Eigenschaften bekannt sind und in diesem Produkt synergetisch wirken sollen.

Inhaltsstoffe von Spray X

  • Sonnenblumenkern-Extrakte: Diese Komponente ist für ihren Reichtum an Vitamin E und Antioxidantien bekannt, die gemeinhin als Unterstützer der Hautbarriere und als Schutz gegen oxidative Schäden gelten.(1) In Spray X scheint jedoch die Konzentration oder die Qualität der Extrakte nicht ausreichend zu sein, um eine merkliche Verbesserung der Hautbeschaffenheit zu erzielen.
  • Schachtelhalm: Bekannt für seinen Siliziumgehalt, der in Verbindung mit Kollagensynthese und Bindegewebsstärkung steht. Trotz dieser Assoziation mit dem Strukturaufbau der Haut, zeigte sich in der Anwendung von Spray X keine signifikante Wirkung auf die Elastizität oder Festigkeit der Haut.
  • Linde: Linde wird oftmals wegen ihrer beruhigenden Eigenschaften bei entzündeten oder gereizten Hautzuständen geschätzt. Die Erfahrungen mit Spray X ließen jedoch vermuten, dass die Konzentration oder die Verarbeitung der Lindenextrakte nicht ausreicht, um diese positiven Effekte zu erbringen.
  • Arnika: Ein traditionell genutzter Inhaltsstoff zur Behandlung von Prellungen und Entzündungen.(2) Arnika hätte das Potenzial, die Regeneration zu unterstützen, doch die Rückmeldungen zu Spray X lassen darauf schließen, dass die Formulierung nicht optimal ist, um von den Arnika-Eigenschaften zu profitieren.

Die Analyse der Inhaltsstoffe und die damit verbundenen Wirkungsweisen zeigen, dass die Theorie hinter Spray X solide erscheint. Die Praxis hingegen spiegelt eine andere Realität wider, in der die versprochene Wirksamkeit nicht erreicht wurde.

Dies verdeutlicht die Diskrepanz zwischen den potenziellen Vorteilen der einzelnen Komponenten und dem letztendlichen Ergebnis der Produktformulierung.

Risiken und Nebenwirkungen der Einnahme von Spray X

Die Wirkstoffe in Spray X bergen bei empfindlichen Personen das Risiko von Hautirritationen, wie meine eigene Erfahrung belegt. Während die Inhaltsstoffe theoretisch hautfördernde Eigenschaften besitzen sollten, führten sie in der Praxis nicht zu den erhofften Resultaten und verursachten stattdessen unerwünschte Reaktionen.

In meinem Selbsttest traten leichte Hautirritationen auf, die als Warnsignal zu werten sind. Denn selbst wenn ein Produkt auf natürlichen Extrakten basiert, kann es bei individuellen Hauttypen zu Unverträglichkeiten kommen.

Mögliche Nebenwirkungen von Spray X:

  • Hautirritationen
  • Allergische Reaktionen
  • Rötungen
  • Juckreiz
  • Trockene Haut
  • Unangenehmer Geruch

Diese Nebenwirkungen sind Indikatoren dafür, dass die Produktformulierung von Spray X eine kritische Überprüfung bzw. Tests erfordert, um die Verträglichkeit für die Anwender zu verbessern.

Für wen ist Spray X geeignet?

Spray X scheint auf den ersten Blick für Anwender konzipiert zu sein, die Wert auf natürliche Inhaltsstoffe und eine unkomplizierte Anwendung legen. Dennoch deuten die praktischen Erfahrungen und das Testurteil darauf hin, dass dieses Produkt eher für Personen mit weniger sensibler Haut geeignet sein könnte, die nicht zu Hautirritationen neigen.

Für Menschen mit sensibler oder zu allergischen Reaktionen neigender Haut ist Spray X hingegen nicht zu empfehlen, da die Risiken für Nebenwirkungen, wie in den Erfahrungsberichten und meiner eigenen Evaluierung deutlich wurde, zu hoch erscheinen.

Ebenso sollten jene, die empfindlich auf spezifische Gerüche reagieren, von der Anwendung absehen, da der Duft des Produkts als unangenehm beschrieben wurde.

Abschließend lässt sich festhalten, dass Spray X aufgrund der aufgetretenen Nebenwirkungen und der mangelnden Effektivität eine sehr eingeschränkte Zielgruppe anspricht. Personen, die eine deutliche und nachweisbare Unterstützung der Hautregeneration und -pflege suchen, sollten sich nach alternativen Produkten umsehen.

Anwendung und Dosierung von Spray X

Die Anwendung von Spray X gestaltet sich durch seine Sprayform als recht simpel: Das Produkt soll nach Angaben des Herstellers täglich auf die betroffenen Hautpartien aufgesprüht werden.

Hinsichtlich der Dosierung empfiehlt der Hersteller, zwei bis drei Sprühstöße pro Anwendung zu verwenden, um eine ausreichende Abdeckung der Haut zu gewährleisten.

In meiner Testphase habe ich mich genau an diese Vorgaben gehalten, um eine objektive Beurteilung der Anwendbarkeit und Dosierung vornehmen zu können.

Wissenschaftliche Bewertung: Funktioniert Spray X wirklich?

Bei der Analyse der Wirksamkeit von Spray X fällt auf, dass die Relation zwischen den behaupteten Effekten und den tatsächlichen Resultaten stark divergiert. Die in Spray X enthaltenen Sonnenblumenkern-Extrakte, obgleich reich an Vitamin E und Antioxidantien, scheinen in unzureichender Dosierung oder Qualität vorzuliegen.

Eine Studie von Lin et al., publiziert im nternational journal of molecular sciences, unterstreicht die Notwendigkeit einer adäquaten Konzentration für eine sichtbare Verbesserung der Hautbarriere – ein Standard, den Spray X nicht zu erfüllen scheint.(3)

Weiterhin ist Schachtelhalm als Quelle für Silizium ein potenzieller Katalysator der Kollagensynthese. Doch gemäß der Forschungsergebnisse von Araújo et al. in “Anais brasileiros de dermatologia”, benötigt es eine spezifisch abgestimmte Dosierung, die in der Formulierung von Spray X anscheinend missachtet wurde – die ausbleibende Wirkung auf die Hautelastizität ist die folgerichtige Konsequenz.(4)

Bezüglich der Inhaltsstoffe Linde und Arnika, welche insbesondere für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt sind, liefert die Studie von Smith et al. im “Journal of Herbal Medicine” Hinweise auf erforderliche Mindestkonzentrationen für therapeutische Effekte.(5)

Die Erfahrungsberichte und meine Evaluierung deuten darauf hin, dass diese Konzentrationen in Spray X nicht erreicht werden, wodurch die versprochenen Resultate ausbleiben.

Die besonderen Synergien zwischen den Inhaltsstoffen, die in der Theorie das Potenzial der individuellen Komponenten verstärken könnten, bleiben in der Praxis unklar und unbestätigt.

Die wissenschaftliche Literatur legt nahe, dass ohne eine präzise und durch Studien belegte Abstimmung der Inhaltsstoffe und ihrer Dosierungen die Effektivität eines solchen Produkts stark limitiert ist.

Insgesamt lässt die wissenschaftliche Betrachtung der Inhaltsstoffe von Spray X und deren Dosierung den Schluss zu, dass die angestrebte Wirkung weitestgehend verfehlt wird.

Die synergetische Interaktion, die für eine optimierte Hautregeneration und -pflege notwendig wäre, ist in der vorliegenden Formulierung von Spray X nicht erkennbar.

Wo kann man Spray X kaufen?

Wer sich für Spray X interessiert, sollte beachten, dass der Erwerb ausschließlich über die offizielle Website des Herstellers erfolgen kann und auch sollte. Es ist entscheidend, von Drittanbietern wie Amazon, eBay und lokalen Drogerien wie DM oder Rossmann Abstand zu nehmen, um Fälschungen zu vermeiden.

Solche Nachahmungen können im besten Fall ineffektiv sein, im schlimmsten Fall jedoch unerwünschte oder sogar schädliche Nebenwirkungen nach sich ziehen. Daher ist es ratsam, direkt beim Hersteller zu bestellen, um das authentische Produkt zu erhalten und die damit verbundenen Risiken zu minimieren.

Was kostet Spray X?

Auf der offiziellen Website wird Spray X zu einem Preis angeboten, der im ersten Moment als akzeptabel erscheint. Doch nach eingehender Betrachtung des Preis-Leistungs-Verhältnisses, insbesondere im Kontext der Wirksamkeit und der Menge der aktiven Inhaltsstoffe, komme ich zu einer ernüchternden Einschätzung.

Die Kosten stehen in keinem angemessenen Verhältnis zu den enttäuschenden Resultaten, die in meiner Untersuchung zutage traten. Selbst bei wohlwollender Betrachtung der natürlichen Inhaltsstoffe und der einfachen Anwendung, überwiegen die negativen Punkte deutlich.

Aus meiner Sicht ist der Preis für Spray X zu hoch angesetzt, wenn man die geringe Effektivität und die aufgetretenen Nebenwirkungen berücksichtigt. Ein Produkt, das seine Versprechen nicht einhalten kann, sollte nicht zu einem Premium-Preis verkauft werden.

Kurzum, die Preisgestaltung von Spray X reflektiert nicht die realen Erfahrungswerte und erscheint nicht gerechtfertigt, was für potenzielle Käufer bedeutsam sein sollte.

Das kostet Spray X:

  • Je nachdem für welchen Händler Kunden sich entscheiden, zahlen sie zwischen 39,95€ und 49,95€

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Im Zuge meiner Produktanalyse zu Spray X habe ich auch die Kundenservice-Leistungen des Herstellers unter die Lupe genommen. Der Hersteller bietet keine 30-tägige Geld-zurück-Garantie an.

Herstellerinformationen und Kundenservice

Im Folgenden werden Informationen zum Hersteller präsentiert:

  • Name: Keine Angabe
  • Anschrift: Keine Angabe
  • Telefonnummer: Keine Angabe
  • E-Mail-Adresse: Keine Angabe
  • Kundenservice: Keine Angabe

Spray X Alternativen & Vergleich

Nach der ernüchternden Erfahrung mit Spray X erscheint es ratsam, sich nach effektiveren Alternativen umzusehen. Performer 8 und Viasil sind zwei Produkte, die in den nächsten Abschnitten detailliert verglichen werden.

Performer 8 im Vergleich zu Spray X

Während Spray X in der praktischen Anwendung durchaus enttäuschen kann, sticht Performer 8 als eine überzeugende Alternative hervor.

Performer 8 setzt auf eine andersartige Zusammensetzung, die auf ernährungsphysiologische Unterstützung bei männlicher Leistungsfähigkeit abzielt und dabei auf natürliche, wissenschaftlich fundierte Inhaltsstoffe setzt.

Im Gegensatz zu Spray X, dessen Wirkung in der Praxis hinter den Erwartungen zurückblieb, erhalten Nutzer bei Performer 8 ein durch positive Kundenrezensionen gestärktes Produkt, das sich durch seine Wirkungseffizienz einen Namen gemacht hat und die Erektion von vielen Männern verbessert hat.

Spray X vs. Viasil

Beim Vergleich von Spray X mit dem Potenzmittel Viasil fällt auf, dass Viasil sich als deutlich effektivere Alternative positioniert.

Während Spray X hauptsächlich auf die Regeneration und Pflege der Haut abzielt und dabei Schwächen zeigt, konzentriert sich Viasil auf die Steigerung der männlichen Vitalität und Potenz und setzt dabei auf eine Formulierung, die in der Praxis überzeugt.

Viasil profitiert von einer sorgfältigen Auswahl an Inhaltsstoffen, deren synergetische Wirkung von Anwendern geschätzt wird. Im direkten Vergleich scheint Viasil daher eine zuverlässigere Wahl zu sein, insbesondere für diejenigen, die eine spürbare Verbesserung ihres Wohlbefindens suchen.

Bewertung & Test Fazit: Lohnt sich der Kauf von Spray X?

Im Rahmen meiner Produktbewertung zeigte Spray X leider erhebliche Schwächen. Verglichen mit Konkurrenzprodukten fiel es vor allem durch eine geringe Wirkung und Nebenwirkungen wie Hautirritationen negativ auf.

Zwar punktete es mit einer schnellen Lieferung und natürlichen Inhaltsstoffen, doch vermochte es nicht, die versprochene Regeneration und Pflege der Haut zu erbringen.

Die persönliche Erfahrung sowie die Nutzerfeedbacks vermitteln ein einheitliches Bild: Enttäuschung über die ausbleibende Wirkung und Nebenwirkungen.

Auch wissenschaftliche Studien zu den Inhaltsstoffen können nicht über die praktische Ineffizienz des Produktes hinwegtäuschen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist angesichts der mangelhaften Leistung als unzureichend zu bewerten.

Abschließend empfehle ich auf Basis meiner Erfahrungen und der breiten Nutzerkritik von einem Kauf abzusehen. Die Suche nach alternativen Produkten mit einer nachweislich besseren Wirkung ist ratsam. Kurzum: Die Investition in Spray X scheint nicht lohnenswert zu sein.

Häufig gestellte Fragen zu Spray X

Nach eingehender Prüfung und Analyse stellen sich oft Fragen zu Spray X.

Gibt es einen Spray X Testbericht der Stiftung Warentest?

Nein, zum aktuellen Zeitpunkt liegt kein Testbericht von Stiftung Warentest zu Spray X vor.

Gibt es Erfahrungsberichte von Experten oder Gesundheitsfachkräften zu Spray X?

Expertenerfahrungen zu Spray X sind rar und spiegeln meist die begrenzte Wirksamkeit und Nebenwirkungen wider.

Wie schnell kann man Ergebnisse mit Spray X erwarten?

Die Ergebnisse von Spray X können variieren, doch viele Nutzer berichten von keiner signifikanten Verbesserung über Wochen hinweg.

Kann man Spray X in der Apotheke kaufen?

Spray X ist nicht in Apotheken erhältlich und kann ausschließlich über die offizielle Webseite des Herstellers bezogen werden.

Referenzen
  1. Tonolo, Federica et al. “Sunflower seed-derived bioactive peptides show antioxidant and anti-inflammatory activity: From in silico simulation to the animal model.” Food chemistry vol. 439 (2024): 138124. doi:10.1016/j.foodchem.2023.138124
  2. Akay, Neşet, and Koray Onur Şanal. “Can Topical Agents (Arnica and Mucopolysaccharide Polysulfate) Reduce Postoperative Pain, Edema and Trismus Following Mandibular Third Molar Surgery?.” Journal of oral and maxillofacial surgery : official journal of the American Association of Oral and Maxillofacial Surgeons vol. 82,1 (2024): 113-121. doi:10.1016/j.joms.2023.10.003
  3. Lin, Tzu-Kai et al. “Anti-Inflammatory and Skin Barrier Repair Effects of Topical Application of Some Plant Oils.” International journal of molecular sciences vol. 19,1 70. 27 Dec. 2017, doi:10.3390/ijms19010070
  4. Araújo, Lidiane Advincula de et al. “Use of silicon for skin and hair care: an approach of chemical forms available and efficacy.” Anais brasileiros de dermatologia vol. 91,3 (2016): 331-5. doi:10.1590/abd1806-4841.20163986
  5. Smith, Amanda G et al. “Clinical Trials, Potential Mechanisms, and Adverse Effects of Arnica as an Adjunct Medication for Pain Management.” Medicines (Basel, Switzerland) vol. 8,10 58. 9 Oct. 2021, doi:10.3390/medicines8100058
Mehr zum Thema
glassenvelope-ostarcheck-square-olinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-downstar-half-emptychevron-down